Antworten
Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 80
  1. User Info Menu

    AW: Totaler Backversager

    Ich lese morgen weiter und gehe erstmal in einem Schlafzimmer welches herrlich nach Brownie riecht schlafen. Danke euch.

  2. Moderation

    User Info Menu

    AW: Totaler Backversager

    Ich mag Rezepte von YouTubern, bei denen man also auch zugucken kann, wie sie das zubereiten. Das ist noch einfacher als wenn man es nur liest. Gerade für Anfänger (die sich zu Unrecht für Versager halt! ungeübt halt) gut geeignet.

    Deutsche YouTuber, bei denen Rezepte mir eigentlich immer gelingen, sind "Kuchenfee Lisa" (winziger Kanal, aber sie ist gelernte Konditorin und versteht ihr Handwerk von der Pike auf) und "Sallys Welt" (riesiger Kanal, Rezepte aber wirklich gut nachzumachen).

    Englische YouTuber, mit denen ich gute Backerfahrungen gemacht habe, sind "Cupcake Jemma" und "Bigger Bolder Baking" und auch (der kocht allerdings mehr als dass er backt) "Donal Skehan" (wobei ich bei allen englisch-irisch-amerikanischen Rezepten immer ordentlich Zucker reduzieren muss für deutsche Geschmacksnerven).
    Moderation "Kinderwunsch und Babyjahre"
    und "Unterstützter Kinderwunsch"

  3. User Info Menu

    AW: Totaler Backversager

    Oh stimmt, "Sallys Welt" ist klasse.
    dadadadiamoisongdesisahoidaso!

    Dialektfreiheit ist kein kulturelles Verdienst

    (Ulrich Maly)

    Was Leute tun, tun sie normalerweise wegen sich. Nicht wegen dir.
    (wieder mal ein wunderbares Zitatgeschenk vom Wusel)


  4. User Info Menu

    AW: Totaler Backversager

    Und jeder Ofen oft backt anders. Steht im Rezept 50 min, gucke/teste ich zur Sicherheit 5 min vorher. Vorsichtig! Man kann natürlich nicht immer ein Stäbchen reinrammen. Bei einer Backzeit von 20 würde ich nach 18 gucken.
    Meine Hobbies:

    (lesen, essen/backen/kochen/reisen/walken (ohne Hund))

  5. User Info Menu

    AW: Totaler Backversager

    Der Tip mit den Blogs ist gut. Denn da wird wirklich oft bebildert genau jeder Schritt erklärt.
    Zucker Zimt und Liebe (ein Wort) ist ein toller hilfreicher Blog.
    Meine Hobbies:

    (lesen, essen/backen/kochen/reisen/walken (ohne Hund))

  6. User Info Menu

    AW: Totaler Backversager

    Ok, ich glaube ich habe die Loesung gefunden: zuviel Mehl. Koennte das sein? Der Teig kam mir schon seltsam vor, eher wie ein Brot- als ein Kuchenteich. Mein Telefon lag gestern zu nahe an der Kuechenwaage weil ich gerade den Rest meiner kleinen Arbeitsplatte mit Mehl, Kakaopuder und anderen Dingen bekleckerte. Wenn das Telefon neben der Waage liegt zeigt diese falsche Werte an.

  7. Inaktiver User

    AW: Totaler Backversager

    Hol Dir eine einfache Backmischung, backe diese genau nach Packungsanleitung und hole sie nach der angegebenen Backzeit aus dem Ofen. Keine Festigkeitsprobe etc.

    Wenn auch das nicht funktioniert, liegt es am Ofen.

    Edit: Mit zuviel Mehl kannst Du gerade Brownies recht zuverlässig dazu bringen, dass sie zu fest sind, ja.

  8. User Info Menu

    AW: Totaler Backversager

    Zuviel Mehl kann sehr gut sein, Carolly. Nimm dir beim nächsten Backen Zeit und Ruhe, dich genau mit dem Rezept auseinander zu setzen. Viel Erfolg!🍀
    dadadadiamoisongdesisahoidaso!

    Dialektfreiheit ist kein kulturelles Verdienst

    (Ulrich Maly)

    Was Leute tun, tun sie normalerweise wegen sich. Nicht wegen dir.
    (wieder mal ein wunderbares Zitatgeschenk vom Wusel)


  9. User Info Menu

    AW: Totaler Backversager

    Als Anfängerin sind Seiten wie Chefkoch usw. sicher keine gute Wahl. Ich selber nutze die nur als Anregung und vertrauen letztlich meiner Erfahrung.
    Wenn du öfter backen willst, dann leg dir eins der Dr.Oetker Schulback - oder Kochbücher zu. Oder ein Grundbackbuch von Gräfe und Unzer. Da werden neben den Rezepten auch die Basics erklärt und es gibt Hinweise auf die Größe und Art geeigneter Backformen. Die Ausgabe lohnt sich in jedem Fall. Und man kann sich, wie schon erwähnt, auch eigene Notizen dazu schreiben.

    Die schönste Art, backen zu lernen, ist natürlich die, einer erfahrenen Bäckerin über die Schulter zu schauen. Hast Du eine Oma, Tante, Freundin, die so "aus dem Handgelenk" raus alles backen können? Dann frag die doch mal...

  10. User Info Menu

    AW: Totaler Backversager

    Ich danke euch nochmals.

    Nein, leider kenne ich niemanden der backt. Gestern hatte ich ganz spontan Appetit auf Brownies, und wollte kein Fertigpulver an welches man nur Wasser zufuegt backen. Naja, soviel zu dem Thema Kruemel sind auch lecker.

Antworten
Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •