+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

  1. Registriert seit
    31.08.2019
    Beiträge
    7

    Backfehler: Kann man diese Muffins noch essen?

    Hallo,
    ich hab heute Zitronenmuffins machen wollen, die Muffins in den Ofen geschoben, und nach ca. 5 - 10 Minuten ist mir aufgefallen, dass ich die Zitronenschale vergessen hatte.
    Also hab ich die Muffins wieder raus aus dem Ofen, den Teig aus den Förmchen wieder in die Rührschüssel gekratzt, Schale rein, wieder in den Ofen, und nochmal komplett backen lassen.
    Die Muffins haben nach dem ersten Mal Ofen schon ein bisschen seltsam nach Ei gerochen, und der Teig hatte eine ganz andere Konsistenz.
    Kann man diese Muffins jetzt noch (gesundheitlich) bedenkenlos essen? (Vor Allem, weil ich schwanger bin).
    Danke und liebe Grüße
    Alexandra

  2. Avatar von Scooter2
    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.453

    AW: Backfehler: Kann man diese Muffins noch essen?

    Probieren geht über studieren!Wegschmeissen kannste immer noch falls sie ungeniessbar sind
    Willst Du den Charakter eines Menschen erkennen,so gib ihm Macht...


    Recherchen haben ergeben,dass manche Leute gar keine Laktose brauchen um intolerant zu sein





  3. Registriert seit
    31.08.2019
    Beiträge
    7

    AW: Backfehler: Kann man diese Muffins noch essen?

    Danke für die Antwort! Mir gehts da aber eher um gesundheitlich unbedenklich, zwecks Schwangerschaft ;-)
    Wenn ich damit jetzt eine Salmonellenhochburg freigelassen hätte, wäre Probieren schon zu viel :)

  4. Avatar von Marta-Agata
    Registriert seit
    12.04.2013
    Beiträge
    13.573

    AW: Backfehler: Kann man diese Muffins noch essen?

    Die waren doch heiß, oder nicht?

    Ich sehe überhaupt nicht, was daran gesundheitlich bedenklich sein sollte - es sei denn, es war schon ein Ei verdorben, was du aber beim Teig machen 150%-ig bemerkt hättest.


  5. Registriert seit
    09.01.2016
    Beiträge
    2.585

    AW: Backfehler: Kann man diese Muffins noch essen?

    Durch das nachträgliche Einrühren der Zitronenschale kann keine Gesundheitsgefährdung entstehen, wenn alle Zutaten vorher in Ordnung waren.

    Allerdings würde ich grundsätzlich nichts essen, bei dem ich Bedenken oder einen Widerwillen hätte, schon gar nicht in der Schwangerschaft.

  6. Avatar von elli07
    Registriert seit
    08.11.2007
    Beiträge
    11.138

    AW: Backfehler: Kann man diese Muffins noch essen?

    Ich schließe mich Macani an: ich würde nie etwas essen, wenn ich einen irgendwie gearteten Widerwillen empfinde. Egal ob nun schwanger oder nicht.

    Falls ich "nur" Zweifel habe: kleine Menge probieren und dann weiter entscheiden.

    Gruß Elli
    Auf der höchsten Stufe der Freundschaft offenbaren wir dem Freunde nicht unsere Fehler, sondern die seinen (F. de La Rouchefoucauld, 1613-1680)

    Fürchte dich nicht vor einem großen Schritt. Mit zwei kleinen lässt sich keine Schlucht überwinden (David Lloyd George)

  7. Avatar von Unendlichkeit
    Registriert seit
    29.07.2014
    Beiträge
    3.735

    AW: Backfehler: Kann man diese Muffins noch essen?

    Gesundheitlich bedenklich? Warum denn?

    Was vorher gut war, ist nachher auch gut.
    "...es gibt höchstens hoffnungslose Menschen, aber nie hoffnungslose Situationen..."
    Sprichwort auf Oxtorne


  8. Registriert seit
    29.12.2019
    Beiträge
    615

    AW: Backfehler: Kann man diese Muffins noch essen?

    Wenn die Muffins fertiggebacken wurden, sind doch keine Salmonellen mehr drinnen?


  9. Registriert seit
    16.11.2019
    Beiträge
    28

    AW: Backfehler: Kann man diese Muffins noch essen?

    Hallo,
    Fehler beim Backen sind etwas ganz Normales :) Mir passieren sie ständig. In solchen Fällen sollst du einfach die Muffins kosten - wenn diese gut schmecken, sind sie essbar. Und wenn nicht - wirf diese einfach weg und fertig. Vor Salmonelle braucht du nicht zu fürchten, wenn die Muffins gut gebacken sind.
    Grüße:
    Mary

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •