+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26
  1. VIP Avatar von katelbach
    Registriert seit
    02.03.2011
    Beiträge
    17.096

    Vorspeisenidee?

    Demnächst bekoche ich Gäste mit einem fischigen Risotto als Hauptgericht: Tintenfisch oder verschiedene Meeresfrüchte oder Garnelen. Das steht.

    Das "Voraus" ist schwieriger: Eine Gästin hat es nicht mit Suppen - leider, denn eine nicht zu sämige Suppe gefiele mir vor einem so KH-lastigen Hauptgericht ganz gut.
    Ein anderer Gast mag z. B. keinen Meerettich und keine Rote Bete .... Und so geht es weiter.

    Über Ideen für eine leichte (mediterrane) Vorspeise zum Risotto würde ich mich freuen!
    Thank you for observing all safety precautions.

    (aus Dark Star von John Carpenter)


    Moderation in den Foren Diagnose Krebs, Depressionen, Umgangsformen und Rund ums Tier,
    sonst normale Userin


  2. Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    9.555

    AW: Vorspeisenidee?

    dünnst gehobelten Fenchel mit Orangen (vielleicht sogar schon Blutorangen...)
    Schön anrichten und mit schwarzen Oliven und Parmesan oder Roquefort etc. garnieren.

    Dressing: Saft von den Orangen und Olivenöl

  3. Avatar von IspeakfluentSarcasm
    Registriert seit
    23.12.2019
    Beiträge
    384

    AW: Vorspeisenidee?

    Wie wäre es mit etwas pikant Fruchtigem?

    Mango-Salsa, Avocado-Salat, Melone-Grapefruit-Salat...

  4. Moderation
    Registriert seit
    09.09.2003
    Beiträge
    6.586

    AW: Vorspeisenidee?

    Klassische Antipasti - gegrillte und eingelegte Paprika, Champignons usw.?
    Always be a little kinder than necessary. – James M. Barrie

    Moderation in den Foren "Rund um den Job", "Rund ums Eigenheim", "Fehlgeburt" und "Wissenschaft und Umweltschutz"


  5. Registriert seit
    04.01.2019
    Beiträge
    997

    AW: Vorspeisenidee?

    Je nachdem, ob du ans fischige Risotto Käse tust und ob du Cedri bekommen kannst:

    Cedri-Salat mit Büffelmozzarella

  6. VIP Avatar von katelbach
    Registriert seit
    02.03.2011
    Beiträge
    17.096

    AW: Vorspeisenidee?

    Danke schon mal.

    Fenchel/Orangen/Oliven liebe ich und ach mir öfter einen Teller für mich ganz allein. Die bewusste Gästin mag auch keinen Fenchel :-(
    Mango etc. vertrage ich gar nicht mehr, seit meine Fructsemalabsorption entgleist ist.
    Bleiben Antipasti, die tatsäclich immer gehen.

    Inzwischen habe ich in einer uralten Ausgabe des längst eingestellten Gourmet-Journals aus den späten 80ern noch was Schönes gefunden:
    Tarte aus Filoteig mit ausgestochenen Tomaten-Paprika-Scheibchen belegt
    oder
    Spezialvariante eines "Salade grecque" mit sautierten Gemüsen (Gemüseartischocke, Romanesco, Karotten, englischer Sellerie, Zucchini etc.), Oliven, die über Nacht in einem Safan-Weißwein-Gemüsefond-Olivenöl-Kräutersud ziehen.
    Wär dann auch schon fertig.
    Thank you for observing all safety precautions.

    (aus Dark Star von John Carpenter)


    Moderation in den Foren Diagnose Krebs, Depressionen, Umgangsformen und Rund ums Tier,
    sonst normale Userin

  7. Avatar von Keela
    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    1.656

    AW: Vorspeisenidee?

    Ich habe gute Erfahrungen mit Steinpilz-Carpaccio gemacht. Geht auch gut mit Kräuterseitlingen.
    Sprache ist die Kleidung der Gedanken

  8. Avatar von LillyTown
    Registriert seit
    09.02.2013
    Beiträge
    1.266

    AW: Vorspeisenidee?

    Blattsalate mit gebratenen Pilzen, Schafskäse, etwas Parmaschinken mit einem fruchtigen Dressing, zum Beispiel Himbeer-Balsamico, könnte ich mir gut vorstellen.

    Servierst Du Wein erst zum Hauptgericht oder schon zur Vorspeise?

  9. Avatar von animosa
    Registriert seit
    26.11.2011
    Beiträge
    7.311

    AW: Vorspeisenidee?

    Vllt. gefüllte Champignons?

    Große Champions gefüllt mit einer crème fraîche-Zubereitung mit Petersilie, Zwiebeln und Knoblauch.
    Wir kommen zum Mond, aber nicht mehr an die Tür des Nachbarn.

  10. VIP Avatar von katelbach
    Registriert seit
    02.03.2011
    Beiträge
    17.096

    AW: Vorspeisenidee?

    Pilz-Carpaccio ... gute Idee! Mit bissl Kräutersalat. al schauen, was es am WE auf dem Markt gibt.
    Balsamico und fruchtig muss ich weglassen. Normaler Essig geht bei mir eher.

    Weibn gibt es an sich schon zur Vorspeise, wenn wer mag. Wahrscheinlich gelben Muskateller, wenn ich noch einen im Keller habe. Falls essigbetonte Vorspeis eher Typ Lugana. Der würde auch zum Risotto passen. Ich bleib ja nach dem Aperitiv eh bei Rot (aus Verträglichkeitsgründen :-( leider)
    Thank you for observing all safety precautions.

    (aus Dark Star von John Carpenter)


    Moderation in den Foren Diagnose Krebs, Depressionen, Umgangsformen und Rund ums Tier,
    sonst normale Userin

+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •