Antworten
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 65
  1. User Info Menu

    AW: Ich probier mal...

    ähm, war garnicht scharf.

    bei speisen, die hätten scharf sein können, wurde vorher abgefragt
    Es wird Zeit für eine neue Signatur

  2. User Info Menu

    AW: Ich probier mal...

    Echt?
    Ich bin in den 90igern immer mit ner Freundin, die koreanische Küche liebte, zum Koreaner gegangen - davon gab es damals noch nicht viele. Es war super-scharf und man musste echt gucken, was man essen konnte.
    Vielleicht hat sich die Küche in der Zwischenzeit auch verändert.
    "Vieles ist gelungen, manches ist misslungen." Helmut Schmidt

  3. User Info Menu

    AW: Ich probier mal...

    Zitat Zitat von Alaska Beitrag anzeigen
    Das Glas taugte nicht.

    Ich hatte am Samstag aus der Karkasse vom Skrei einen Fischfond gekocht und extra etwas abkühlen lassen, aber beim Einfüllen bekam das Glas einen Sprung.

    Nun wollen wir uns nach einer etwas besseren Qualität umsehen.
    Habe jetzt einen bremermann Getränkespender mit Ständer, 4 Liter Füllmenge, Material: Behälter und Zapfhahn aus Kunststoff – BPA-frei, Ständer Metall verchromt | zerlegbar für eine leichte Reinigung per Hand bestellt.

    Wenn der es auch nicht tut, dann wird es wohl auf so eine Art Navaris 5L Getränkespender mit Zapfhahn aus Edelstahl - Glas Wasserspender mit Stand aus Bambus Holz - Spender aus hitzebeständigem Borosilikatglas hinauslaufen.
    "She got a mind of her own And she use it well."
    (The Rolling Stones, Memory Motel)

  4. User Info Menu

    AW: Ich probier mal...

    wieviel Brühe produzierst du denn so pro Woche?
    "Vieles ist gelungen, manches ist misslungen." Helmut Schmidt

  5. User Info Menu

    AW: Ich probier mal...

    Mindestens einmal im Monat koche ich einen großen Suppentopf.

    Hühnerkarkassen, Rinderknochen, Fischgräten, Wildknochen... jeweils mit Fleischabschnitten und Gemüse.

    Für den Zapfbehälter bleiben dann ungefähr zwei Liter Flüssigkeit aus dem Suppentopf zum Klären übrig.
    "She got a mind of her own And she use it well."
    (The Rolling Stones, Memory Motel)

  6. User Info Menu

    AW: Ich probier mal...

    Warum ist es dir so wichtig, dass die Brühe fettfrei da rauskommt? Der Geschmack sitzt doch im Fett...
    Oder soll die Brühe möglichst neutral schmecken?
    "Vieles ist gelungen, manches ist misslungen." Helmut Schmidt

  7. Moderation

    User Info Menu

    AW: Ich probier mal...

    Alaska, warum benutzt Du keine Fetttrennkanne?
    Moderatorin in
    *Gesundheit* und *Frauengesundheit*
    *Fasten* und *Welchen Nutzen haben Diäten?*
    *Haushalt - Tipps und Tricks*

  8. User Info Menu

    AW: Ich probier mal...

    Zitat Zitat von Utetiki Beitrag anzeigen
    Alaska, warum benutzt Du keine Fetttrennkanne?
    Habe keine gefunden, die mehr als einen Liter fasst.
    "She got a mind of her own And she use it well."
    (The Rolling Stones, Memory Motel)

  9. User Info Menu

    AW: Ich probier mal...

    Zitat Zitat von Fairyqueen Beitrag anzeigen
    Warum ist es dir so wichtig, dass die Brühe fettfrei da rauskommt? Der Geschmack sitzt doch im Fett...
    Oder soll die Brühe möglichst neutral schmecken?
    Ich finde, man kann dann besser je nach Speise variieren, wenn man klare Brühe, Fett und Gelatine voneinander getrennt aufbewahrt und bei der Zubereitung dosiert.
    "She got a mind of her own And she use it well."
    (The Rolling Stones, Memory Motel)

  10. User Info Menu

    AW: Ich probier mal...



    Bei den Fett-Trennkannen gerät mir immer zu viel Fett in die Brühe, wenn das Level weiter unten ist und man die Kanne ankippen muss.
    "Vieles ist gelungen, manches ist misslungen." Helmut Schmidt

Antworten
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •