+ Antworten
Seite 1 von 10 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 94

  1. Registriert seit
    15.07.2018
    Beiträge
    97

    Weihnachten 20 Personen

    Ihr Lieben, ich grübel schon die ganze Zeit, wie ich es dieses Jahr an Weihnachten mache. Es kommen am 1. Feiertag ca 20 Personen, los geht es mit Kaffee. Das ist schon mal kein Problem, aber was mache ich zum Abendessen? Normalerweise bringt jeder etwas mit und es gibt ein Buffet, diesmal ist es etwas anders, da die "Hauptlieferanten" fehlen. Mir schwebt vor, dass ich ein leicht vorzubereitendes Kernstück anbiete und der Rest einfach ein add-on ist. Was ich nicht möchte ist Lauchsuppe oder Chili, nur was ich will weiß ich nicht so richtig... Es sollte gut vorzubereiten sein und unkompliziert, evt schon vorher einfrierbar und ein Vermögen soll es such nicht kosten. Kennt jemand so eine essenstechnisch Eierlegende Wollmilchsau? Übrigens sind es unkomplizierte Gäste

  2. Avatar von GuteLaune
    Registriert seit
    21.03.2005
    Beiträge
    7.057

    AW: Weihnachten 20 Personen

    Wie wäre es mit einem großen Blech Ofenkartoffeln? Die machen sich quasi von alleine.
    Dazu viele verschiedene Beilagen: Sourcreme mit Schnittlauch, geräucherter Lachs, diverse Dips.... vieles davon lässt sich vorbereiten.


  3. Registriert seit
    05.09.2018
    Beiträge
    7.110

    AW: Weihnachten 20 Personen

    Turducken!


    Funktioniert tatsächlich, lässt sich vollständig am Vortag vorbereiten und muss dann über Nacht in den Ofen - und Du bekommst 20 Leute damit satt.

  4. Avatar von brighid
    Registriert seit
    16.12.2007
    Beiträge
    61.533

    AW: Weihnachten 20 Personen

    für mich ist die eierlegende wollmilchsau mit blattgoldverzierung an weihnachten:

    truthahn. ein tier. im backofen über stunden sanft geschmort.



    mit:

    feldsalat mit apfel, walnüssen und granatapfelkernen,

    nudeln/kartoffelbrei,

    gemüse a gusto (rosenkohl angekocht und dann nochmal durch die pfanne gezogen)
    hinfallen ist keine schande, liegenbleiben schon.

    das leben ist kostbar, lasst uns jeden tag gebührlich feiern

  5. Avatar von ereS
    Registriert seit
    28.08.2012
    Beiträge
    15.132

    AW: Weihnachten 20 Personen

    ich wuerde einen ganzen lachs kaufen in den ofen setzen
    dazu kartoffeln butter oder eine zitronenhollandaise und broccoli oder ein aehnliches gemuese dazu
    als vorspeise eine klare rindersuppe mit verschiedenen einlagen die jeder selbst waehlen kann
    das auge der moderatoren ist ueberall...

    ueber rechtschreibfehler in meinen beitraege bitte ich hinwegzusehen, ich sehe sie aktuell auch nicht richtig...

  6. Avatar von Madiba
    Registriert seit
    01.06.2007
    Beiträge
    36.306

    AW: Weihnachten 20 Personen

    Fisch fänd' ich schwierig, weil er kaum verzeiht, wenn er mal ein halbes Stündchen länger im Backrohr verbleibt.
    Ich würde bei der Anzahl von Personen eher beim Fleischer des Vertrauens einen großen Schinken bestellen (zB Virginia) und den im Ofen schmurgeln.
    ♥ Öffnet die Herzen, herzt die Öffnungen! ♥

    Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak!
    sitting on a cornflake waiting for the van to come


  7. Registriert seit
    15.07.2018
    Beiträge
    97

    AW: Weihnachten 20 Personen

    Ich habe schon mal an Hirschgulasch mit Rotkohl, Klösen und Preiselbeeren gedacht, dazu noch einen schönen Feldsalat. Wir werden nicht unbedingt an einer Tafel sitzen, sondern locker verteilt und evt. sogar nicht alle gleichzeitig essen, also eher so wie an einem Buffet. Fisch wird daher nicht gehen, Geflügel ist nir zu heikel, da ich einfach keine Erfahrung damit habe. Aber die Ideen sind schon mal prima, als Anregung auch für andere Gelegenheiten geeignet. Tucken musste ich erstmal googeln


  8. Registriert seit
    05.09.2018
    Beiträge
    7.110

    AW: Weihnachten 20 Personen

    Nicht Tucken, Turducken - das wäre allerdings am Vortag wirklich viel Arbeit und sollte man vielleicht nicht unbedingt als allerersten Geflügelbraten machen.

  9. Avatar von rosemary_
    Registriert seit
    22.01.2011
    Beiträge
    5.016

    AW: Weihnachten 20 Personen

    Gulasch hätte ich auch vorgeschlagen, das verzeiht langes Schmoren genauso wie Einfrieren. Dazu evt auch Semmelkloß, Blaukraut und/oder Rosenkohl und Feldsalat (sieht super aus mit Sternfrüchen drauf) mit fruchtigem Dressing. Eine Vorspeise würde ich gar nicht machen, da ihr nachmittags Kuchen esst. Daher auch keinen Nachtisch, außer Eis - bei Bedarf.
    Kinder erfordern ein dickes Fell - aber ein ganz weiches!

  10. Avatar von rosemary_
    Registriert seit
    22.01.2011
    Beiträge
    5.016

    AW: Weihnachten 20 Personen

    Zitat Zitat von Saetien2 Beitrag anzeigen
    Nicht Tucken, Turducken - das wäre allerdings am Vortag wirklich viel Arbeit und sollte man vielleicht nicht unbedingt als allerersten Geflügelbraten machen.

    Musst erstmal googeln. Mir wär das zu kompliziert. Wie entbeint man eine Ente und lässt sie doch im ganzen??
    Kinder erfordern ein dickes Fell - aber ein ganz weiches!

+ Antworten
Seite 1 von 10 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •