+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. Avatar von GuteLaune
    Registriert seit
    21.03.2005
    Beiträge
    7.051

    Kokosmilch einfrieren

    Ich liebe Gemüsecurrys mit Kokosmilch. Meistens habe ich auch die kleinen Packungen zuhause - die reichen für meinen 1-Personen-Haushalt aus. Nun habe ich gestern eine größere Dose geöffnet in der Meinung, heute würde es wieder Curry geben. Nun hat sich das geändert, und morgen und am Sonntag esse ich außer Haus.

    Wie lange hält Kokosmilch bzw. kann man sie einfrieren?

  2. Avatar von kuhliebe
    Registriert seit
    19.08.2015
    Beiträge
    1.436

    AW: Kokosmilch einfrieren

    Ja du kannst die Kokusmilch einfrieren. Mach ich schon seit Jahren. Ich fülle sie in kleine Gefrierbehälter um. Oder wenn du vorishctig bis in kleine Glässer vom Brotaufstrich z.B. aber bitte nicht ganz voll machen.
    Ich taue sie dann leicht an oder ganz auf je nach Zeit. Sie ist dann wie geronnen. Aber beim Verrühren in dem warmen Curry oder Suppe geht das weg. Geschmacklich kein Verlust. Nur über ewige Zeiten solltest du nicht einfrieren nicht dass das Fett ranzig wird.

    Ich bin drauf gekommen weil ich nicht wegschütten wollte und fertig eingefrorene Gerichte mit Asiagewürzen mir das Aroma so sehr verändert haben.

  3. Avatar von GuteLaune
    Registriert seit
    21.03.2005
    Beiträge
    7.051

    AW: Kokosmilch einfrieren

    Danke!

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •