+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 29 von 29
  1. Avatar von Sugarnova
    Registriert seit
    15.06.2004
    Beiträge
    22.393

    AW: Wenn man ganz früh aufsteht......

    Poffertjes. Gibts auch ne Maschine zu. Bzw. Bratdingens.

    Waffeln. Absolutes Geheimrezept ist mit frittiertem Huhn und Maple-Sirup.

    Sauerteig kann man doch eeeewig vorher ansetzen, oder bin ich grad irgendwie falsch?

    So über Nacht eingelegt ist auch Bircher-Müsli toll.

    Oder frisch gemachtes Granola.

    Müslikekse.


  2. Registriert seit
    16.11.2019
    Beiträge
    11

    AW: Wenn man ganz früh aufsteht......

    Hallo,
    Und was denkst du an Waffeln? Meine Kinder mögen sie sehr viel und sie lassen sich ganz leicht und relativ schnell zubereiten. Das ist zum Beispiel eins meiner Leiblingsrezepte für belgische Waffeln:
    https://dierezepte.com/rezept/belgische-waffeln-schlagsahne-erdbeeren/
    Grüße:
    Mary


  3. Registriert seit
    02.11.2010
    Beiträge
    518

    AW: Wenn man ganz früh aufsteht......

    Hallo,

    ich bin durch Zufall auf diesen Strang gestoßen - und total begeistert von euren Frühstücksideen! Ich lade häufiger zum Frühstück ein und so was Selbstgebackenes kommt da gut.

    Zudem bin ich seit neuestem stolze Besitzerin einer Küchenmaschine und habe für morgen zum Sonntagfrühstück Quark-Dinkel-Brötchen eingeplant.
    Die guten Jahre im Leben zählen zehnfach

    (mit freundlicher Erlaubnis von ras-le-bol)


  4. Registriert seit
    09.01.2016
    Beiträge
    2.043

    AW: Wenn man ganz früh aufsteht......

    Zitat Zitat von kenzia Beitrag anzeigen
    ps- der Gugelhupfmaker ist auch schon bestellt
    das ist doch alles gar zu verlockend
    Kannst du bitte berichten, welches Gerät du gekauft hast und ob es gut funktioniert?

    Ich kannte das nicht, wäre aber ein super Weihnachtsgeschenk für meine Tochter. Die Backerei für Kindergeburtstage dürfte sich damit sehr erleichtern.
    Geändert von Macani (23.11.2019 um 19:39 Uhr)


  5. Registriert seit
    15.06.2007
    Beiträge
    7.342

    AW: Wenn man ganz früh aufsteht......

    Hallo zusammen,

    so- nun habe ich den Gugelhupf Makler [editiert]

    zuhause und bin bisher nur zu einem Donut-Teig gekommen, mit dem das gut geklappt hat. Vor allem, ist der Teig schnell vorbereitet und in 10 min hochgeheizt und die ersten Leckereien fertig

    Die Donutformen sind recht klein und das Einfüllen des Teiges (der nicht ganz so flüssig ist) ein wenig schwierig (man saut schnell rum). Sie waren auch nicht alle "durch"- weil der Teig (Schwerkraft) unten an der Form anliegt und geheizt wird, während es nach oben nicht anliegt (auch, wenn man es recht voll macht).
    So ganz ideal finde ich das jetzt nicht.- vielleicht gibts dazu von euch noch Erfahrungen?

    Die Cakepops mit dem Teig gelingen super!

    Hefe, Quark- alles nun besorgt und ich werde berichten!

    Dankeschön für eure ganzen Ideen und Gedanken- ich habe mir das alles notiert und nun auf jeden Fall genug "Material" um an frühen Tagen die Familie mit leckeren Sachen zu begrüßen!
    Geändert von izzie (24.11.2019 um 08:10 Uhr) Grund: Shoplink entfernt, bitte AGB beachten

  6. Avatar von Kleinfeld
    Registriert seit
    29.08.2016
    Beiträge
    18.355

    AW: Wenn man ganz früh aufsteht......

    Zitat Zitat von Gruenekatze Beitrag anzeigen
    Diese hier gibt es bei uns häufiger: Quarkbrötchen
    Die habe ich am Sonntag gemacht und sind defintiv besser als meine
    So was von zart und luftig innen.
    Mein Mann hätte die gerne jetzt jedes Wochenende.
    Ich mache heute was für Bauch, Beine, Po.
    Pfannkuchen mit Nutella.

  7. Avatar von Gruenekatze
    Registriert seit
    25.07.2006
    Beiträge
    7.470

    AW: Wenn man ganz früh aufsteht......

    Zitat Zitat von Kleinfeld Beitrag anzeigen
    Die habe ich am Sonntag gemacht und sind defintiv besser als meine
    So was von zart und luftig innen.
    Mein Mann hätte die gerne jetzt jedes Wochenende.
    Das freut mich! Ich hoffe, dich auch.
    Age is an issue of mind over matter, if you don´t mind, it doesn´t matter.
    Marc Twain

  8. Avatar von Kleinfeld
    Registriert seit
    29.08.2016
    Beiträge
    18.355

    AW: Wenn man ganz früh aufsteht......

    Zitat Zitat von Gruenekatze Beitrag anzeigen
    Das freut mich! Ich hoffe, dich auch.
    Klar. Wenn der Gatte glücklich ist, bin ich es auch.

    Und die waren wirklich total lecker. Ich habe Weihnachten die Familie zu Gast, da sind kleine Kinder dabei und die stehen auch früh auf, da werde ich die auch machen. Kann man die Kinder mit beschäftigen.
    Ich mache heute was für Bauch, Beine, Po.
    Pfannkuchen mit Nutella.


  9. Registriert seit
    15.06.2007
    Beiträge
    7.342

    AW: Wenn man ganz früh aufsteht......

    So- inzwischen habe ich auch beide Brötchensorten probiert.

    Leider die reinen Hefebrötchen ein wenig zu lange gebacken- daher waren sie außen sehr kross.......nächstes Mal mach ich es besser - und geschmeckt haben sie sehr gut!
    Ebenso die Quarkbrötchen.......wow- toll! Allerdings nur für süßen Brotaufstrich- mit Käse konnte ich das nicht essen- aber zum Frühstück gibts bei uns eh nur süß

    Nochmals herzlichen Dank- das waren tolle Tipps und Infos- jetzt hab ich genug zuhause um an einem ganz frühen Morgen- mit vielem Guten meine Lieben überraschen kann

+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •