+ Antworten
Seite 4 von 22 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 216
  1. Avatar von Avocado_Diaboli
    Registriert seit
    01.06.2017
    Beiträge
    2.314

    AW: Was habt ihr kürzlich das erste Mal gekostet und wie war das Ergebnis?

    Zitat Zitat von Kleinfeld Beitrag anzeigen
    Es war eine Schneckensuppe
    Urgh!
    Bevor du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist.
    - Sigmund Freud

  2. Avatar von Mediterraneee
    Registriert seit
    21.04.2009
    Beiträge
    3.393

    AW: Was habt ihr kürzlich das erste Mal gekostet und wie war das Ergebnis?

    Jakobsmuscheln. Hat neulich ein Freund gemacht, bei dem wir zum Essen eingeladen waren.
    Die Konsistenz fand ich angenehm, Eigengeschmack hatten sie jetzt keinen erwähnenswerten.
    Aber die Sauce Béarnaise, die er dazu selbst gemacht hatte, da hätte ich mich reinlegen können.

    Frischer Spinat. Ich habe bisher immer nur Tiefkühlspinat verwendet, den aber reichlich. Im Sommer habe ich einfach mal frischen Spinat gekauft und Salat draus gemacht, mit einem Dressing mit Himbeeressig, frischem Ziegenkäse und frischen Himbeeren. Der leicht nussige Geschmack des Spinat hat mich sehr überzeugt, kommt jetzt öfter auf den Tisch.
    Manche Menschen leben so vorsichtig, die sterben wie neu.



  3. Registriert seit
    20.10.2019
    Beiträge
    199

    AW: Was habt ihr kürzlich das erste Mal gekostet und wie war das Ergebnis?

    Miso-Spaghetti. Kannte ich bisher nur als Suppe.

    Das Ergebnis war, dass ich die halbe Nacht an der Wasserflasche hing. Unser Gastgeber hatte eine komplette Packung verwendet und die Spaghetti waren extrem salzig.

    Wir probieren das gelegentlich noch einmal aus. Mit weniger Miso und besserem Miso.


  4. Registriert seit
    05.09.2018
    Beiträge
    6.969

    AW: Was habt ihr kürzlich das erste Mal gekostet und wie war das Ergebnis?

    Muscheln krieg ich nicht runter.


    Was ist Pulpo?

    Und wo bekommt man Jackfruits?

    Probiert habe ich die vegetarische (nicht vegane!) geschnittene Fleischwurst (also im Prinzip Lyoner) von Rügenwalder - schmeckt gut.


    Ich habe auch deren Hackfleisch probiert - an sich finde ich Tofu-Hackfleisch ganz ok, aber das ging nicht.

    Zutatenliste erklärt auch wieso - die haben da Karamell dran, und für mein Rezept wurde dann außerdem Salsa-Soße verwendet....zuviel Zucker auf einmal.

  5. Avatar von Kleinfeld
    Registriert seit
    29.08.2016
    Beiträge
    18.240

    AW: Was habt ihr kürzlich das erste Mal gekostet und wie war das Ergebnis?

    Zitat Zitat von Tirili Beitrag anzeigen
    Anscheinend ist jede Sharonfrucht eine Kaki aber nicht jede Kaki eine Sharonfrucht, las ich gerade.
    Somit wären sämtliche Klarheiten beseitigt
    Mein liebstes Wintergemüse ist die Marzipankartoffel.


  6. Registriert seit
    20.10.2019
    Beiträge
    199

    AW: Was habt ihr kürzlich das erste Mal gekostet und wie war das Ergebnis?

    Zitat Zitat von Saetien2 Beitrag anzeigen

    Und wo bekommt man Jackfruits?
    z. B. bei dm.

  7. Avatar von Hillie
    Registriert seit
    16.06.2004
    Beiträge
    32.631

    AW: Was habt ihr kürzlich das erste Mal gekostet und wie war das Ergebnis?

    Neulich in Südkorea das angebliche Superfood "Kimchi", fermentiertes Gemüse. Muss ich nicht noch mal haben.

    Bei einem Fischbuffet (ebenfalls in Südkorea) gab es rohe Kammmuscheln, das beste, was ich je an rohem Fisch gegessen habe.
    Einfach mal eine Krone aufsetzen und den anderen Leuten zeigen, wer man ist!

  8. Avatar von Fairyqueen
    Registriert seit
    29.04.2008
    Beiträge
    6.619

    AW: Was habt ihr kürzlich das erste Mal gekostet und wie war das Ergebnis?

    In Kimchi könnte ich mich hingegen reinlegen, wenn es nicht zu scharf ist. Hab ich schon selber gemacht, ist so ne Art koreanisches Sauerkraut.

    Pulpo ist Oktopus. Er schmeckt sehr gut, leicht süßlich, und früher hab ich ihn sehr gern gegessen. Ich esse ihn nicht mehr, seit ich mehr über ihre Intelligenz und ihr Sozialleben erfahren habe. Und die Art, wie sie getötet werden.

    Rohe Muscheln sind für mich No Go!
    "Vieles ist gelungen, manches ist misslungen." Helmut Schmidt

  9. Avatar von Fairyqueen
    Registriert seit
    29.04.2008
    Beiträge
    6.619

    AW: Was habt ihr kürzlich das erste Mal gekostet und wie war das Ergebnis?

    In meinem alten Kochbuch habe ich ein Rezept für Maikäfersuppe. Und nächstes Jahr ist wieder ein Maikäferjahr.
    "Vieles ist gelungen, manches ist misslungen." Helmut Schmidt


  10. Registriert seit
    05.09.2018
    Beiträge
    6.969

    AW: Was habt ihr kürzlich das erste Mal gekostet und wie war das Ergebnis?

    Das mit der Intelligenz und dem Sozialleben ist für mich ein Grund, kein Schwein zu essen.



    Muscheln gehn bei mir weder roh noch gekocht.....

+ Antworten
Seite 4 von 22 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •