+ Antworten
Seite 3 von 22 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 216

  1. Registriert seit
    08.06.2013
    Beiträge
    5.682

    AW: Was habt ihr kürzlich das erste Mal gekostet und wie war das Ergebnis?

    Löwenzahnsalat, mit warmer heller Sauce.
    Bin hier zugezogene, im Südwesten und hatte es lange Zeit nicht probieren wollen.
    Hat aber sehr lecker geschmeckt.
    Lizzy 27.11.2019

    Den Wind können wir nicht ändern, aber wir können ihm eine andere Richtung geben (Aristoteles)
    Weisst du warum dein Kopf rund ist ? Damit deine Gedanken eine andere Richtung nehmen können


  2. Registriert seit
    26.01.2009
    Beiträge
    13.111

    AW: Was habt ihr kürzlich das erste Mal gekostet und wie war das Ergebnis?

    Zitat Zitat von Tirili Beitrag anzeigen
    Ja also was war es denn nun? Schutt, Schnappbeißer oder nette Fischis?
    Mittelmeer-Murane – Wikipedia

    Muräne
    Das Leben macht was es will und ich auch!


  3. Registriert seit
    09.04.2016
    Beiträge
    939

    AW: Was habt ihr kürzlich das erste Mal gekostet und wie war das Ergebnis?

    Meine Schwägerin legte mir eine Scheibe einer geschälten Kaki letzens hin, die sah so hübsch und lecker aus, dass ich nicht widerstehen konnte. Tatsächlich lecker, Geschmack und Konsistenz ähnlich wie Melone. Würde ich glatt noch mal essen.


  4. Registriert seit
    08.06.2013
    Beiträge
    5.682

    AW: Was habt ihr kürzlich das erste Mal gekostet und wie war das Ergebnis?

    Mag ich auch gerne.
    Kaki musst du schälen, Sharoni nicht.
    Lizzy 27.11.2019

    Den Wind können wir nicht ändern, aber wir können ihm eine andere Richtung geben (Aristoteles)
    Weisst du warum dein Kopf rund ist ? Damit deine Gedanken eine andere Richtung nehmen können

  5. Avatar von Fairyqueen
    Registriert seit
    29.04.2008
    Beiträge
    6.627

    AW: Was habt ihr kürzlich das erste Mal gekostet und wie war das Ergebnis?

    Es waren sicher Muränen, also die bösen Schnappbeißer aus Arielle, die Meerjungfrau. Hab ich auf den Kanaren auch schon mal gegessen. Nicht viel Fleisch dran, irgendwie komische Konsistenz.

    Maränen, die lieben kleinen Fischlis, isst man mir Stumpf und Stiel, wie Kieler Sprotten. Die wachsen nur in nordeutschen tiefen Süßwasserseen, soviel ich weiß.

    Ich habe ewig schon nichts Unbekanntes mehr gegessen. Außer Hirschrücken. zählt das mit?
    "Vieles ist gelungen, manches ist misslungen." Helmut Schmidt

  6. Avatar von Avocado_Diaboli
    Registriert seit
    01.06.2017
    Beiträge
    2.314

    AW: Was habt ihr kürzlich das erste Mal gekostet und wie war das Ergebnis?

    Klar, zählt alles. Geht ja nicht ums Spektakuläre, sondern dass man halt was Neues probiert hat - ob nun Harzer Roller oder Harzer Hirsch!
    Bevor du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist.
    - Sigmund Freud

  7. Avatar von Unendlichkeit
    Registriert seit
    29.07.2014
    Beiträge
    3.602

    AW: Was habt ihr kürzlich das erste Mal gekostet und wie war das Ergebnis?

    Zitat Zitat von farfalle61 Beitrag anzeigen
    Mag ich auch gerne.
    Kaki musst du schälen, Sharoni nicht.
    Die Kaki muss auch nicht geschält werden.

    Mir schmecken sie sehr gut. Allerdings reagiere ich auf manche leicht intolerant. Liegt aber vielleicht an den Spritzmitteln
    "...es gibt höchstens hoffnungslose Menschen, aber nie hoffnungslose Situationen..."
    Sprichwort auf Oxtorne

  8. Avatar von Tirili
    Registriert seit
    20.11.2012
    Beiträge
    2.107

    AW: Was habt ihr kürzlich das erste Mal gekostet und wie war das Ergebnis?

    Zitat Zitat von Mayali Beitrag anzeigen
    Meine Schwägerin legte mir eine Scheibe einer geschälten Kaki letzens hin, die sah so hübsch und lecker aus, dass ich nicht widerstehen konnte. Tatsächlich lecker, Geschmack und Konsistenz ähnlich wie Melone. Würde ich glatt noch mal essen.
    Ich finde, die Kaki geht süß und pikant. Also im Obstsalat genauso wie in einem herzhaften Salat mit Tomaten, Gurken oder was auch immer. Ist bei Melone ja auch so. Ich mag beides sehr gern.

  9. Avatar von Kleinfeld
    Registriert seit
    29.08.2016
    Beiträge
    18.355

    AW: Was habt ihr kürzlich das erste Mal gekostet und wie war das Ergebnis?

    Gott, ich dachte bisher immer Khaki und Sharonfrüchte waren das gleiche?

    Das ist so ziemlich das einzige Obst, was ich ohne Probleme essen kann.

    Mir wurde mal eine Champignonsuppe serviert, wo man mir hinterher erst gesagt hat, das es keine waren.
    Es war eine Schneckensuppe
    Ich mache heute was für Bauch, Beine, Po.
    Pfannkuchen mit Nutella.

  10. Avatar von Tirili
    Registriert seit
    20.11.2012
    Beiträge
    2.107

    AW: Was habt ihr kürzlich das erste Mal gekostet und wie war das Ergebnis?

    Ich hab jetzt Bock auf Kaki. Morgen kauf' ich ein.

    Anscheinend ist jede Sharonfrucht eine Kaki aber nicht jede Kaki eine Sharonfrucht, las ich gerade.

+ Antworten
Seite 3 von 22 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •