+ Antworten
Seite 2 von 22 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 216

  1. Registriert seit
    26.01.2009
    Beiträge
    13.476

    AW: Was habt ihr kürzlich das erste Mal gekostet und wie war das Ergebnis?

    Zitat Zitat von Tirili Beitrag anzeigen
    Pulpo. Ich habe mich immer davor geekelt und ihn dann doch probiert. Schmeckt genauso grausig, wie ich mir vorgestellt hatte. Zäh und bäh.
    Ich liebe Pulpo, gallizische Art und wenn der richtig gemacht ist, dann ist der Butterweich....
    Das Leben macht was es will und ich auch!


  2. Registriert seit
    26.01.2009
    Beiträge
    13.476

    AW: Was habt ihr kürzlich das erste Mal gekostet und wie war das Ergebnis?

    Vor 4 Wochen das 4.mal in meinem Leben mal wieder eine rohe Auster versucht, und für mich nicht essbar schmeckt für mich wie der Schnodder aus der Nase....

    Überbacken lecker, roh, es war definitiv der letzte Versuch!
    Das Leben macht was es will und ich auch!

  3. Moderation Avatar von lunete
    Registriert seit
    25.04.2008
    Beiträge
    5.519

    AW: Was habt ihr kürzlich das erste Mal gekostet und wie war das Ergebnis?

    Braungraue 100%ige Rindersalami von der glücklichen Demeterkuh. Mag ich nicht, hätte ich nicht gekauft, aber mein Mann hat sie angeschleppt und was von meinem Eisenhaushalt gesagt...
    Jetzt muss sie halt weg.

    Jackfruit hatten wir kürzlich auch, war ok, muss aber nicht sein. (Ich hatte Sojagranulat kaufen wollen, aber das gab es nicht und die JF war die Alternative.)

  4. Avatar von Tirili
    Registriert seit
    20.11.2012
    Beiträge
    2.183

    AW: Was habt ihr kürzlich das erste Mal gekostet und wie war das Ergebnis?

    Zitat Zitat von Veranoazul Beitrag anzeigen
    Moräne ( auf den Kanaren)

    1X als Chip (frittiert und warm)
    1X als Stück gegrillt

    Sehr lecker! War überrascht....
    Das musste ich jetzt googeln:

    Moränen sind die Gesamtheit des von einem Gletscher transportierten Materials, im Speziellen die Schuttablagerungen, die von Gletschern bei ihrer Bewegung mitbewegt oder aufgehäuft werden, sowie die im Gelände erkennbaren Formationen. Wikipedia


    Du meinst wahrscheinlich Muräne? Fisch?

  5. Avatar von Avocado_Diaboli
    Registriert seit
    01.06.2017
    Beiträge
    2.315

    AW: Was habt ihr kürzlich das erste Mal gekostet und wie war das Ergebnis?

    Muränen sind die bösen Schnapp-Beißer in den Korallenriffen.
    Sie meint sicher Maränen.

    Aber wer weiß, die Spanier sind beim Essen nicht zimperlich...
    Bevor du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist.
    - Sigmund Freud


  6. Registriert seit
    26.01.2009
    Beiträge
    13.476

    AW: Was habt ihr kürzlich das erste Mal gekostet und wie war das Ergebnis?

    Zitat Zitat von Tirili Beitrag anzeigen
    Das musste ich jetzt googeln:

    Moränen sind die Gesamtheit des von einem Gletscher transportierten Materials, im Speziellen die Schuttablagerungen, die von Gletschern bei ihrer Bewegung mitbewegt oder aufgehäuft werden, sowie die im Gelände erkennbaren Formationen. Wikipedia


    Du meinst wahrscheinlich Muräne? Fisch?
    Cooler verschreiber, Schutt wäre sicherlich nicht so bekömmlich....
    Das Leben macht was es will und ich auch!


  7. Registriert seit
    26.01.2009
    Beiträge
    13.476

    AW: Was habt ihr kürzlich das erste Mal gekostet und wie war das Ergebnis?

    Zitat Zitat von Avocado_Diaboli Beitrag anzeigen
    Aber wer weiß, die Spanier sind beim Essen nicht zimperlich...
    LACH, von wegen, die sind mega zimperlich, Essen hat in Spanien einen ganz anderen Stellenwert als hier in D....
    Das Leben macht was es will und ich auch!

  8. Avatar von Tirili
    Registriert seit
    20.11.2012
    Beiträge
    2.183

    AW: Was habt ihr kürzlich das erste Mal gekostet und wie war das Ergebnis?

    Ja also was war es denn nun? Schutt, Schnappbeißer oder nette Fischis?

  9. Avatar von Unendlichkeit
    Registriert seit
    29.07.2014
    Beiträge
    3.733

    AW: Was habt ihr kürzlich das erste Mal gekostet und wie war das Ergebnis?

    Blutwurst. War gut, geht aber vom Kopf her irgendwie nicht so ganz.
    "...es gibt höchstens hoffnungslose Menschen, aber nie hoffnungslose Situationen..."
    Sprichwort auf Oxtorne

  10. AW: Was habt ihr kürzlich das erste Mal gekostet und wie war das Ergebnis?

    Austern. Nicht so gruselig glibberig wie erwartet, muss ich aber nicht nochmal haben
    Tell the truth, there's less to remember
    (frei nach Mark Twain)

    In a world full of Kardashians be a Morticia

    (T-shirt-Spruch)




+ Antworten
Seite 2 von 22 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •