+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. Avatar von SusanneB
    Registriert seit
    06.01.2001
    Beiträge
    2.107

    Rezept gesucht: Polpette mit Tomaten und Fenchel

    Ich habe vor ein paar Tagen im Wartezimmer in irgendeiner Wohnzeitschrift (Living at Home? Home&Garden? Ich weiß es nicht mehr) ein Rezept gesehen, das „Polpette mit Tomaten und Fenchel“ übertitelt war und ausgesprochen lecker klang. Sagt das zufällig jemandem hier was bzw. hat jemand gerade dieses Exemplar bei sich liegen? Dann wäre ich für einen scan oder ein Foto dieses Rezeptes über Direktnachricht wirklich sehr dankbar.


  2. Registriert seit
    27.12.2015
    Beiträge
    823

    AW: Rezept gesucht: Polpette mit Tomaten und Fenchel

    Schau doch mal in den Blog "Ein Häppchen Liebe". Da gibt es ein Rezept mit den Bestandteilen.

  3. Avatar von SusanneB
    Registriert seit
    06.01.2001
    Beiträge
    2.107

    AW: Rezept gesucht: Polpette mit Tomaten und Fenchel

    Danke, den Blog kannte ich noch gar nicht.... aber das ist es nicht, sie benutzt Salsicce, das gesuchte Rezept hatte gemischtes Hack.
    Ach so, und gegoogelt habe ich natürlich schon nach dem Rezept, es aber auf die Art nicht gefunden.

  4. Avatar von brighid
    Registriert seit
    16.12.2007
    Beiträge
    60.822

    AW: Rezept gesucht: Polpette mit Tomaten und Fenchel

    wenn du polpette mit tomate und fenchel in der google suchfunktion eingibst - taucht ein ein blogg auf. foodgasm.....................................

    mit datum von 2014.
    hinfallen ist keine schande, liegenbleiben schon.

    das leben ist kostbar, lasst uns jeden tag gebührlich feiern

  5. Avatar von Sentenza_
    Registriert seit
    26.09.2015
    Beiträge
    67.614

    AW: Rezept gesucht: Polpette mit Tomaten und Fenchel

    Zitat Zitat von SusanneB Beitrag anzeigen
    Ich habe vor ein paar Tagen im Wartezimmer in irgendeiner Wohnzeitschrift (Living at Home? Home&Garden? Ich weiß es nicht mehr) ein Rezept gesehen, das „Polpette mit Tomaten und Fenchel“ übertitelt war und ausgesprochen lecker klang. Sagt das zufällig jemandem hier was bzw. hat jemand gerade dieses Exemplar bei sich liegen? Dann wäre ich für einen scan oder ein Foto dieses Rezeptes über Direktnachricht wirklich sehr dankbar.
    Ich hab es leider auch nicht gefunden. Nicht beim Suchen innerhalb der Living at home, nicht bei einer Suchmaschine. Bei der Home & Garten wurde zwar die Rubriken angezeigt, sie wurden aber nicht verlinkt.

    Ich hatte vor Jahren auch sowas. Ich bin noch mal in die Praxis gegangen, und hab entgeltlich eine Fotokopie von dem Rezept gekriegt.
    Never argue with idiots. They drag you down to their level and beat you with experience.

    You never know how strong you are until being strong is your only choice.
    Bob Marley

    Sentenza
    ®.seit 20.09.2001


  6. Registriert seit
    19.12.2018
    Beiträge
    2.351

    AW: Rezept gesucht: Polpette mit Tomaten und Fenchel

    Schau mal hier.

  7. Avatar von Hillie
    Registriert seit
    16.06.2004
    Beiträge
    31.529

    AW: Rezept gesucht: Polpette mit Tomaten und Fenchel

    Da ist aber kein Fenchel drin.
    Ich würde Hack anbraten, klein geschnittenen Fenchel dazu und gewürfelte Tomaten. Alles schmurgeln lassen und pikant abschmecken. Man könnte auch Fenchelsamen nehmen.
    Niemand ist mit einem Etikett um den Hals auf die Welt gekommen, auf dem steht "Mensch erster Qualität" oder "Mensch zweiter Qualität". Die Etiketten haben wir Menschen erfunden.
    Anita Lasker-Wallfisch (geb. 1925), eine der letzten bekannten Überlebenden des Mädchenorchesters von Auschwitz




  8. Registriert seit
    19.12.2018
    Beiträge
    2.351

    AW: Rezept gesucht: Polpette mit Tomaten und Fenchel

    Zitat Zitat von Hillie Beitrag anzeigen
    Da ist aber kein Fenchel drin.
    300 g Fenchel lese ich. Aber nicht gemischtes sondern Rinderhack.

  9. Avatar von Hillie
    Registriert seit
    16.06.2004
    Beiträge
    31.529

    AW: Rezept gesucht: Polpette mit Tomaten und Fenchel

    Zitat Zitat von third_thought Beitrag anzeigen
    300 g Fenchel lese ich. Aber nicht gemischtes sondern Rinderhack.
    Sorry, Hackfleisch ist für mich immer Rind!
    Niemand ist mit einem Etikett um den Hals auf die Welt gekommen, auf dem steht "Mensch erster Qualität" oder "Mensch zweiter Qualität". Die Etiketten haben wir Menschen erfunden.
    Anita Lasker-Wallfisch (geb. 1925), eine der letzten bekannten Überlebenden des Mädchenorchesters von Auschwitz



+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •