Thema geschlossen
Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 56
  1. Avatar von phantomlake
    Registriert seit
    16.06.2009
    Beiträge
    7.549

    AW: Chili Rezept von mir, ihr müsst es ausprobieren.

    Das ist doch kein richtiges Rezept, sondern größtenteils ungenaue Angaben:
    3 EL Tomatenmark oder 1 Dose passierte Tomate (?)
    1 Dose Mais (ca. 250 Gramm?)
    1 Dose Kidneybohnen (ca. 250 Gramm?)
    bisschen Zimt dazu
    ist auch lustig.
    In Kombination mit
    Macht es so, wie es am besten is.
    Wenn du kein Geld hast, dir was zum Essen zu kaufen - ich gebe für dieses "Experiment" auch nix aus!

    *Vorstellungen haben die Leute.*
    Wer Unsinn hören und glauben will, der wird auch Unsinn zu hören bekommen.

    Cave: Meine Beiträge könnten Spuren von Ironie enthalten!

  2. Avatar von Dunkelblonde
    Registriert seit
    07.12.2016
    Beiträge
    181

    AW: Chili Rezept von mir, ihr müsst es ausprobieren.

    Mein Tipp: Statt Zimt lieber Kreuzkümmel (Cumin).

  3. Avatar von CrabappleCove
    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    744

    AW: Chili Rezept von mir, ihr müsst es ausprobieren.

    Als ‚ nette Hausfrau‘ möchte ich dir mitteilen, dass man das Kochen nicht lernt, wenn man andere für sich kochen lässt, ein sehr einfaches Rezept übrigens, um dann eine Rezension zu fordern und noch Bilder dazu! Was hilft dir das ?
    Du kannst dir die Zutaten nicht leisten ? Hast du eine ‚ordentliche‘ Küche ? Oder nur eine Kochplatte ?

    Ich verstehe den Sinn hinter diesem Experiment nicht

  4. Avatar von Alaska
    Registriert seit
    30.08.2006
    Beiträge
    12.471

    AW: Chili Rezept von mir, ihr müsst es ausprobieren.

    Wenn man bei Chefkoch Chili con Carne eingibt, bekommt man über 400 Rezepte.

    Die kannst Du durchgehen und das raussuchen, wo die Zutatenliste deiner am nächsten kommt.

    Foto vom fertigen Gericht ist dann zumeist auch dabei.
    "But time makes you bolder."
    (Stevie Nicks, Landslide)

  5. Avatar von Sentenza_
    Registriert seit
    26.09.2015
    Beiträge
    67.988

    AW: Chili Rezept von mir, ihr müsst es ausprobieren.

    Ich komm gar nicht darüber weg. Was man hier so vermutet! Nette Hausfrauen, die für wildfremde Leute banale Gerichte kochen, sich die ganze Arbeit aufhalsen etc.
    Never argue with idiots. They drag you down to their level and beat you with experience.

    You never know how strong you are until being strong is your only choice.
    Bob Marley

    Sentenza
    ®.seit 20.09.2001

  6. Moderation Avatar von skirbifax
    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    63.960

    AW: Chili Rezept von mir, ihr müsst es ausprobieren.

    Zitat Zitat von Sentenza_ Beitrag anzeigen
    Ich komm gar nicht darüber weg. Was man hier so vermutet! Nette Hausfrauen, die für wildfremde Leute banale Gerichte kochen, sich die ganze Arbeit aufhalsen etc.
    Jetzt sei mal nicht so. Da wird dir ein Rezept - das ultimative! - frei Haus geliefert, du musst nicht denken, was du heute kochen könntest, essen musst du schließlich auch und wer keinen Zimt mag (ich mag ihn übrigens, bei mir kommt häufiger Zimt an Essen), ersetzt ihn eben mit etwas, was er "meint". Maximal unkompliziert, alles aus Dosen kochbar ... Du bist so unflexibel und auch so anspruchsvoll.

    Keksdosimeter, ich verstehe deine Intention auch nicht. Essen musst du auch oder ist noch so viel Monat übrig, das Geld schon zu ende? Die Zutaten sind preisgünstig, alles ist in einem Topf zu kochen, das funktioniert auch auf einer einzelnen Kochplatte, da braucht man nicht einmal eine Küche. Und wie schon Alaska gesagt hat, dieses Rezept findest du in zig Variationen auf jeder Rezeptplattform.
    Der Körper ist der Übersetzer der Seele ins Sichtbare.
    Christian Morgenstern


    Moderatorin für:

    Was bringt Sie aus der Fassung?
    Beziehung im Alltag
    Trennung und Scheidung
    Über das Kennenlernen
    Forum für Alleinerziehende

  7. Avatar von Kleinfeld
    Registriert seit
    29.08.2016
    Beiträge
    17.264

    AW: Chili Rezept von mir, ihr müsst es ausprobieren.

    Der Geiz treibt schon seltene Blüten
    Der/die TE hat kein Geld für die...preiswerten.....Zutaten und andere sollen das Geld ausgeben und kochen und dann auch noch bewerten und Fotos hochladen.
    Klar wäre ich gerne die, die vor dem Frühstück Yoga macht oder joggt.
    Ich bin aber die, die halb bewußtlos Kaffee macht und atmet.

  8. Moderation Avatar von Utetiki
    Registriert seit
    21.12.2004
    Beiträge
    16.956

    AW: Chili Rezept von mir, ihr müsst es ausprobieren.

    Zitat Zitat von Sentenza_ Beitrag anzeigen
    Nette Hausfrauen, die für wildfremde Leute banale Gerichte kochen, sich die ganze Arbeit aufhalsen etc.
    Na, nicht so streng, das sind wir doch hier in der Mehrzahl.

    Meine Meinung: viel zu wenig Zwiebeln und Bohnen. Mais finde ich verzichtbar und in mein bevorzugtes Chili kommt Zartbitterschokolade und ja, unbedingt Kreuzkümmel.

    Keksdosimeter (toller Nick!), lange musst Du hoffentlich nicht sparen, Deine Zutaten sollten für unter 10 € insgesamt zu haben sein. Eine Spur Zimt fände ich interessant. Gutes Gelingen!
    Moderatorin in
    *Gesundheit* und *Frauengesundheit*
    *Fasten* und *Welchen Nutzen haben Diäten?*
    *Haushalt - Tipps und Tricks*

  9. Avatar von Sentenza_
    Registriert seit
    26.09.2015
    Beiträge
    67.988

    AW: Chili Rezept von mir, ihr müsst es ausprobieren.

    Zitat Zitat von skirbifax Beitrag anzeigen
    Jetzt sei mal nicht so. Da wird dir ein Rezept - das ultimative! - frei Haus geliefert, du musst nicht denken, was du heute kochen könntest, essen musst du schließlich auch und wer keinen Zimt mag (ich mag ihn übrigens, bei mir kommt häufiger Zimt an Essen), ersetzt ihn eben mit etwas, was er "meint". Maximal unkompliziert, alles aus Dosen kochbar ... Du bist so unflexibel und auch so anspruchsvoll.

    Keksdosimeter, ich verstehe deine Intention auch nicht. Essen musst du auch oder ist noch so viel Monat übrig, das Geld schon zu ende? Die Zutaten sind preisgünstig, alles ist in einem Topf zu kochen, das funktioniert auch auf einer einzelnen Kochplatte, da braucht man nicht einmal eine Küche. Und wie schon Alaska gesagt hat, dieses Rezept findest du in zig Variationen auf jeder Rezeptplattform.
    Zitat Zitat von Utetiki Beitrag anzeigen
    Na, nicht so streng, das sind wir doch hier in der Mehrzahl.

    Meine Meinung: viel zu wenig Zwiebeln und Bohnen. Mais finde ich verzichtbar und in mein bevorzugtes Chili kommt Zartbitterschokolade und ja, unbedingt Kreuzkümmel.

    Keksdosimeter (toller Nick!), lange musst Du hoffentlich nicht sparen, Deine Zutaten sollten für unter 10 € insgesamt zu haben sein. Eine Spur Zimt fände ich interessant. Gutes Gelingen!
    Doch, klar bin ich streng, ganz Vaters Tochter.

    Andererseits: Ich würde ja niemanden hungern lassen.

    Trotzdem: Es gibt vermutlich Abermillionen Fotos von Chili-Gerichten aller Couleur ... insofern also ein sehr seltsames Ansinnen. Wobei, manche Leute fotografieren ja stolz ihr Essen, und die Bilder sehen aus ... da muss man sogleich ins Badezimmer laufen ... Wie auch immer. Möchte nicht wissen, was das für ein Foto würde, wenn ich Blindfisch mich auch noch ans Fotografieren wagte.

    Zimt hab ich sehr gern, das mit der Bitterschokolade geht für mich in dem Zusammenhang auch. Ich hab schon Kaffee ans Chili getan, war gut.
    Never argue with idiots. They drag you down to their level and beat you with experience.

    You never know how strong you are until being strong is your only choice.
    Bob Marley

    Sentenza
    ®.seit 20.09.2001

  10. Moderation Avatar von Margali62
    Registriert seit
    22.12.2004
    Beiträge
    12.051

    AW: Chili Rezept von mir, ihr müsst es ausprobieren.

    Was gibt es dazu? Baguette? Keine Vorspeise?

    Dann sind 600 g Hackfleisch für 4 Personen zu wenig.

    Wenn du das am Vortag machst und am Haupttag aufwärmst, ist die Schärfe raus. Du musst unbedingt nachschmecken und da muss mehr Chili rein.
    Moderatorin im Forum

    Trennung und Scheidung,
    Kredite, Schulden und Privatinsolvenz,
    Über das Kennenlernen
    Reine Familiensache

Thema geschlossen
Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •