+ Antworten
Seite 13 von 13 ErsteErste ... 3111213
Ergebnis 121 bis 126 von 126
  1. Avatar von Madiba
    Registriert seit
    01.06.2007
    Beiträge
    35.717

    AW: Deutsche Regionalküchen

    Zitat Zitat von frangipani Beitrag anzeigen
    'Lüttje Lage' kenn ich auch noch etwas anders aus Hannover. Nicht mit Pils, sondern mit einem speziellen obergärigen Bier. Und man trinkt das nicht einfach so, sondern mit Schwung. Ich konnte das mal, in einem früheren Leben.
    Haha, mein Mann kann auch Lüttje Lage trinken . Dafür kann er nicht mit Stäbchen essen
    ♥ Öffnet die Herzen, herzt die Öffnungen! ♥

    Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak!
    sitting on a cornflake waiting for the van to come

  2. VIP Avatar von Rotfuchs
    Registriert seit
    23.08.2005
    Beiträge
    24.116

    AW: Deutsche Regionalküchen

    Nich lang schnacken, Kopp in Nacken.

    Ich bin zwar Ruhrpott... hatte aber familiäre Verbindungen zu Niedersachsen und Dithmarschen.

    Au weia.
    Wer die Welt bewegen will, sollte erst sich selbst bewegen. (Sokrates)



  3. Moderation Avatar von frangipani
    Registriert seit
    03.10.2001
    Beiträge
    17.304

    AW: Deutsche Regionalküchen

    Zitat Zitat von Madiba Beitrag anzeigen
    Haha, mein Mann kann auch Lüttje Lage trinken . Dafür kann er nicht mit Stäbchen essen
    Hehe - mit Stäbchen essen würd ich dann doch eher als ‘überlebensnotwendige’ Fähigkeit einstufen als Lüttje Lage trinken :)
    "Peace is not unity in similarity but unity in diversity, in the comparison and conciliation of differences." Mikhail Gorbachev

    “Misunderstanding arising from ignorance breeds fear, and fear remains the greatest enemy of peace.” Lester B. Pearson

    Moderatorin in den Reiseforen und bei der Eifersucht, bei den Selbständigen, Arbeiten im Ausland und im Kunstforum.

  4. VIP Avatar von Rotfuchs
    Registriert seit
    23.08.2005
    Beiträge
    24.116

    AW: Deutsche Regionalküchen

    Zitat Zitat von frangipani Beitrag anzeigen
    Hehe - mit Stäbchen essen würd ich dann doch eher als ‘überlebensnotwendige’ Fähigkeit einstufen als Lüttje Lage trinken :)
    Ansichtssache.
    Wer die Welt bewegen will, sollte erst sich selbst bewegen. (Sokrates)




  5. Registriert seit
    16.08.2006
    Beiträge
    3.746

    AW: Deutsche Regionalküchen

    Ich bin im Ruhrgebiet aufgewachsen, habe aber ostpreußische und westfälische Ahnen.

    Ruhrpottküche ist durch die vielen unterschiedlichen Einflüsse geprägt, bei uns gab es abends manchmal Milchsuppe mit süßen frischen Möhrchen und Mehlklößchen (eher ostpreußisch) , von der westfälischen Oma manchmal - für uns Kinder heißgeliebt - kleine Kartoffelklöße aus rohen Kartoffeln (also "grüne" mit Speckstippe.

    Die hat meine Mutter nie wieder so hingekriegt....

    Panhas hat früher besser geschmeckt als heute, die Zutaten haben sich geändert.

    Königsberger Klopse sind ein Überbleibsel aus der Zeit der Osteinwanderung und immer noch lecker. Ich liebe Kapern.

    Heringssalat mit Sellerie, Äpfeln und roter Beete: Gibt es da woanders auch???

    Meine Mutter hat in meiner Kindheit grüne Heringe gebraten, der Rest wurde süßsauer eingelegt. Grüne Heringe - also frische - gibt s hier gar nicht mehr zu kaufen.

    Bratwurst war früher grob, wurde vorm Braten überbrüht, damit sie nicht platzte. Heute gibt es fast nur noch fein gekutterte Bratwurst.

    Ist so das, was mir spontan einfällt...

  6. Avatar von Sentenza_
    Registriert seit
    26.09.2015
    Beiträge
    64.993

    AW: Deutsche Regionalküchen

    Zitat Zitat von bizi32 Beitrag anzeigen
    ... Panhas hat früher besser geschmeckt als heute, die Zutaten haben sich geändert.
    Leider.
    Königsberger Klopse sind ein Überbleibsel aus der Zeit der Osteinwanderung und immer noch lecker. Ich liebe Kapern.
    Ich auch. Und die Klopse nur mit Sardellen, Klopse ohne soll essen wer will.
    Heringssalat mit Sellerie, Äpfeln und roter Beete: Gibt es da woanders auch?
    Bei mir. Außerdem kommen gleich groß bzw. klein geschnittene Pellkartoffeln und gekochtes Rindfleisch hinein. Rote Bete ... alles zu gleichen Teilen. Das Rindfleisch dafür hab ich gestern gekocht.
    Meine Mutter hat in meiner Kindheit grüne Heringe gebraten, der Rest wurde süßsauer eingelegt. Grüne Heringe - also frische - gibt s hier gar nicht mehr zu kaufen.
    Ich kriege gelegentlich welche im Kaufland. Ohne Bratheringe von Zeit zu Zeit geht hier gar nichts.
    Bratwurst war früher grob, wurde vorm Braten überbrüht, damit sie nicht platzte. Heute gibt es fast nur noch fein gekutterte Bratwurst. ...
    Metzgerei hier am Schmachtendorfer Markt, Bio-Metzger, hat auch grobe Bratwurst.
    You never know how strong you are until being strong is your only choice.
    Bob Marley

    Never argue with idiots. They drag you down to their level and beat you with experience.


    Sentenza®.seit 20.09.2001

+ Antworten
Seite 13 von 13 ErsteErste ... 3111213

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •