+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

  1. Registriert seit
    01.10.2007
    Beiträge
    2.571

    Einfache Pastasaucen

    Hallo Zusammen :)

    Heute Abend soll es Pasta geben...
    Klassischerweise mache ich sie Arrabiata oder Carbonara.

    Welche anderen einfachen Saucen gibt es noch? Nicht mal in meinem Italien-Kochbuch habe ich was Gutes gefunden. Nur die Klassiker oder eben Sachen mit vielen Zutaten.

    Danke für Eure Ideen :)

  2. Avatar von Wiesenblume
    Registriert seit
    23.08.2005
    Beiträge
    1.206

    AW: Einfache Pastasaucen

    Hallo,

    ich habe ein sehr einfaches Rezept, das ich vor zig Jahren aus der "la meng" selbst zusammen gestellt habe und noch heute regelmäßig auf den Tisch bringe:

    Tomaten-Thunfisch-Soße (2-3 Portionen)

    1-2 Zwiebeln
    1-2 Knobi Zehen
    Olivenöl
    2 Gl. Rotwein
    eine Prise Zucker
    1 Dose stückige Tomaten
    2-3 EL Tomatenmark
    1 Dose Thunfisch im eigenen Saft
    Salz
    Pfeffer
    getrocknete ital. Kräuter (gibts schon fertig im Döschen zu kaufen)
    250 gr. Penne
    _____

    -Zwiebeln und Knobi klein würfeln
    -Topf erhitzen
    -Olivenöl zum Anschwitzen in den Topf geben
    -Zwiebeln und Knobi darin anschwitzen, bis sie beginnen, leicht anzubräunen
    -eine Prise Zucker darüber geben
    -leicht karamellisieren lassen
    -mit einem Glas Rotwein ablöschen und einkochen lassen
    -Tomatenmark hinzugeben
    -leicht mit anbräunen lassen (Röstaromen!)
    -mit dem 2. Glas Rotwein ablöschen
    -Dose stückige Tomaten hinzu fügen
    -Thunfisch hinzu fügen
    -mit Salz, Pfeffer, Kräutern würzen und nach Gusto abschmecken
    -auf mittlere/niedrige Hitze herunter stellen und 20-30 Minuten köcheln lassen (dann vermischen sich die Aromen erst richtig)
    -mittlerweile Nudelwasser aufsetzen, gut salzen
    -Nudeln nach Packungsangabe al dente kochen
    -Nudeln abgießen und ausdampfen lassen
    -Nudel und Soße zusammen fügen und vermischen
    -nach Geschmack Parmesankäse darüber reiben

    Fertig :-)

    Geht ratzfatz, die Zutaten habe ich eigentlich immer im Haus und es schmeckt wirklich gut.


  3. Registriert seit
    08.02.2011
    Beiträge
    5.388

    AW: Einfache Pastasaucen

    Gemüse der Saison in feine Streifen schneiden, in Olivenöl anbraten, mit Nudelwasser und ggf Wein ablöschen, ein Klecks Mascarpone dazu.
    Pfeffer, Salz, Zitrone, Kräuter nach Laune
    Deutschland, Deutschland über alles,
    über alles wächst mal Gras.
    Ist das Gras so'n Stück gewachsen,
    frißt's ein Schaf und sagt: Das war's!
    J. Dietz


  4. Registriert seit
    08.02.2011
    Beiträge
    5.388

    AW: Einfache Pastasaucen

    Knoblauch in 2 Teilen Olivenöl anschwitzen, vom Herd nehmen, 1 Teil Zitronensaft unterkleppern (sehr cremig wird es mit einem Milchschäumer), glatte Petersilie, ggf. Parmesan, viel schwarzer Pfeffer


  5. Registriert seit
    08.02.2011
    Beiträge
    5.388

    AW: Einfache Pastasaucen

    Indisch angehaucht:

    Zwiebeln und Knoblauch anbraten, mit Currypulver bestäuben, kurz mitbraten, eine Dose abgetropfte Linsen dazu, ggd Sahne oder Nudelwasser, kochen bis Nudeln gar. Ggf einmal den Zauberstab rein halten
    Deutschland, Deutschland über alles,
    über alles wächst mal Gras.
    Ist das Gras so'n Stück gewachsen,
    frißt's ein Schaf und sagt: Das war's!
    J. Dietz


  6. Registriert seit
    11.02.2008
    Beiträge
    1.062

    AW: Einfache Pastasaucen

    Paprikaschoten im Backofen grillen, bis die Haut schwarz ist. Abziehen und mit Ajvar, Olivenöl, Walnüssen, Knoblauchzehen und Parmesan pürieren. Kräftig salzen und pfeffern. Zum Schluss mit etwas Nudelwasser verdünnen.


  7. Registriert seit
    08.02.2011
    Beiträge
    5.388

    AW: Einfache Pastasaucen

    Avocado mit Zitronensaft und etwas Kürbiskernöl purieren, Salz, Pfeffer, Chili, Kumin, ggf. Nudelwasser
    Deutschland, Deutschland über alles,
    über alles wächst mal Gras.
    Ist das Gras so'n Stück gewachsen,
    frißt's ein Schaf und sagt: Das war's!
    J. Dietz

  8. Moderation
    Registriert seit
    09.09.2003
    Beiträge
    5.798

    AW: Einfache Pastasaucen

    Räucherlachs, Zitrone und Rucola (oder nur den Lachs, schmeckt auch).

    Champignons und Sahne

    Cocktailtomaten und Knoblauch
    Always be a little kinder than necessary. – James M. Barrie

    Moderation in den Foren "Rund um den Job", "Rund ums Eigenheim", "Fehlgeburt" und "Wissenschaft und Umweltschutz"

  9. Avatar von Tirili
    Registriert seit
    20.11.2012
    Beiträge
    1.079

    AW: Einfache Pastasaucen

    Türkisch angehaucht:

    -Rinderhack scharf anbraten, zwei EL Tomatenmark und ein Bund gehackte Petersilie druntermischen,
    mit Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel, Chili würzen

    -einen großen Becher Vollmilchjoghurt mit 1-2 gehackten Knoblauchzehen verrühren

    Nudeln auf den Teller, Hack drüber, Joghurt drüber, fertig. Schmeckt supergut an warmen Tagen.


  10. Registriert seit
    26.01.2009
    Beiträge
    11.602

    AW: Einfache Pastasaucen

    Eine Zwiebel, stückelige Tomaten (tetra Pack), Knoblauch, Paprika süß/Scharf, Salz, Pfeffer, 1 Dose Thunfisch

    Zwiebel anbraten, Paprikagewürze kurz mit anbraten, Tomaten drauf,Knoblauch, Salzen, Pfeffern und dann den Thunfisch rein...

    Preisgünstig, megaschnell und echt lecker! Kann man beliebig ergänzen / verändern mit Oliven, Paprika (die aber mit den Zwiebeln anbraten), Schafskäse, Sardellen worauf man Lust habt

    Habe sogar nur die Sosse gemacht, Nudeln+Sosse auf dem Teller und obendrauf Mozarella
    Das Leben macht was es will und ich auch!

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •