+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 40 von 40
  1. Moderation Avatar von maryquitecontrary
    Registriert seit
    03.04.2003
    Beiträge
    6.105

    AW: Loser Reis - welchen mögt ihr, Unterschiede, welcher ist gut für Reis-Salate etc.

    Zitat Zitat von VelvetRose Beitrag anzeigen
    Jasminreis mag ich auch, aber angeblich nehmen Asiaten sowohl als auch.
    "Asiaten" sind Bewohner eines Kontinents und keine homogene Gruppe. Weder ethnisch noch kulturell noch kulinarisch.

    Daher nehmen "Asiaten" nicht "sowohl als auch" sondern kochen je nach Land, Region, Kultur sehr unterschiedliche Dinge, auch mit unterschiedlichen Reissorten (und mehr als bloß Körner daraus).

    "Europäer" kochen auch nicht "sowohl Spätzle als auch Tagliatelle" oder "sowohl Bacalao als auch Pannfisch".

    Möchte ich als Tochter eines "Asiaten" mal festhalten.
    that was the river - this is the sea


    Moderation im Forum "Persönlichkeit"

  2. gesperrt
    Registriert seit
    20.01.2019
    Beiträge
    1.783

    AW: Loser Reis - welchen mögt ihr, Unterschiede, welcher ist gut für Reis-Salate etc.

    Zitat Zitat von maryquitecontrary Beitrag anzeigen
    "Asiaten" sind Bewohner eines Kontinents und keine homogene Gruppe. Weder ethnisch noch kulturell noch kulinarisch.

    Daher nehmen "Asiaten" nicht "sowohl als auch" sondern kochen je nach Land, Region, Kultur sehr unterschiedliche Dinge, auch mit unterschiedlichen Reissorten (und mehr als bloß Körner daraus).

    "Europäer" kochen auch nicht "sowohl Spätzle als auch Tagliatelle" oder "sowohl Bacalao als auch Pannfisch".

    Möchte ich als Tochter eines "Asiaten" mal festhalten.
    Ich bezog mich auf 'den Asiaten' also das asiatische Restaurant. Manches Mal ist es spezifisch als Thailänder oder Chinese bezeichnet, viele heißen aber einfach nur Asia Imbiss, Asia Retsaurant, usw. Da ich keine Asiaten kenne, also Menschen aus Asien, oder in Österreich lebende Personen mit asiatischer Abstammung und auch noch nie in Asien war, kann ich natürlich nicht sagen, wie diese Personen kochen, sondern spreche lediglich von den Lokalen, die man hierzulande besuchen kann.


  3. Registriert seit
    08.06.2013
    Beiträge
    4.756

    AW: Loser Reis - welchen mögt ihr, Unterschiede, welcher ist gut für Reis-Salate etc.

    @ Mary: super und geduldig erklärt !
    @ velvetrose: als intelligente junge Frau solltest du verstehen was Mary dir da erklärt hat.
    Den Wind können wir nicht ändern, aber wir können ihm eine andere Richtung geben (Aristoteles)
    Weisst du warum dein Kopf rund ist ? Damit deine Gedanken eine andere Richtung nehmen können

  4. gesperrt
    Registriert seit
    20.01.2019
    Beiträge
    1.783

    AW: Loser Reis - welchen mögt ihr, Unterschiede, welcher ist gut für Reis-Salate etc.

    Zitat Zitat von farfalle61 Beitrag anzeigen
    @ Mary: super und geduldig erklärt !
    @ velvetrose: als intelligente junge Frau solltest du verstehen was Mary dir da erklärt hat.
    Dennoch verwenden die meisten asiatischen Lokale (Die hier als Asiate bezeichnet werden, da sie auch nicht angeben welche Küche sie anbieten), egal welcher Herkunft die Betreiber sind, eine gewisse Art von Reis und entweder ist es bei den asiatischen Lokalen in meiner Umgebung Basmati oder auch ab und an Jasmin. Kann natürlich in anderen Teilen von Österreich oder Deutschland ganz anders sein. Dass die asiatischen Völker je nach Land und Kultur anders kochen und anderen Reis verwenden ist mir auch klar, ich bezog mich eben lediglich auf Lokale in meiner Umgebung, die ich schon besucht habe, wo ich auch nachfragen konnte.


  5. Registriert seit
    01.09.2010
    Beiträge
    657

    AW: Loser Reis - welchen mögt ihr, Unterschiede, welcher ist gut für Reis-Salate etc.

    Im Küchenschrank habe ich noch Bestände an schwarzem und roten Reis entdeckt. Die stehen da schon ewig, die Kochzeit ist mit 40 Minuten einfach zu lang für meinen schnellen Alltag.

    Heute gibt's den Roten mit Eisbergsalat to go.

  6. Avatar von Sugarnova
    Registriert seit
    15.06.2004
    Beiträge
    19.748

    AW: Loser Reis - welchen mögt ihr, Unterschiede, welcher ist gut für Reis-Salate etc.

    Schwarzer Reis und roter Reis.

    Brauner Reis hab ich mich durchprobiert, und mag ihn von einem britischen Lebensmittelhändler, den es leider hierzulande nicht gibt. Aber finde ich zu Pilzgerichten wie Geschnetzeltes sehr lecker.

    Basmati mag ich auch sehr gerne (den von Lidl finde ich richtig gut, wenn ich nicht mehr zum Fachhändler komme).

    Achtung, in den grossen Säcken hab ich aber auch mal Steine gefunden, war aber keine der grossen Marken.

    Ich liebe es, Reis auch mit Gewürzen anzubraten, wie Petersilie, Curry, Paprika ...
    Geändert von Sugarnova (06.04.2019 um 11:12 Uhr)

  7. Avatar von Sugarnova
    Registriert seit
    15.06.2004
    Beiträge
    19.748

    AW: Loser Reis - welchen mögt ihr, Unterschiede, welcher ist gut für Reis-Salate etc.

    Zitat Zitat von Carolly Beitrag anzeigen
    Ganz unterschiedlich, aber wenn du Salat machen moechtest dann wuerde ich keine Portion fuer mehrere Tage kochen weil Reis ziemlich schnell schlecht wird. Das gilt auch fuer nur aufgewaermten Reis.
    Ne Bekannte friert tatsächlich ein. Frisch ist er mir aber auch lieber.

  8. Avatar von Sugarnova
    Registriert seit
    15.06.2004
    Beiträge
    19.748

    AW: Loser Reis - welchen mögt ihr, Unterschiede, welcher ist gut für Reis-Salate etc.

    Zitat Zitat von maryquitecontrary Beitrag anzeigen
    Sorry to break this to you, aber richtig gekochter Basmati ist nicht klebrig.
    Ich mag klebrigen Reis sogar lieber.

    Letztens gab es quasi aus Versehen Pairboiled, da war ich echt erschüttert. Der schmeckte echt nach gar nix, und die Konsistenz war furchtbar.

  9. Avatar von Hillie
    Registriert seit
    16.06.2004
    Beiträge
    30.801

    AW: Loser Reis - welchen mögt ihr, Unterschiede, welcher ist gut für Reis-Salate etc.

    Ich nehme für alles den Parboiled Langkornreis von Alnatura. Reis kann man sehr wohl einige Tage zugedeckt im Kühlschrank aufheben. Auch einfrieren geht und lässt sich dann hervorragend für Reispfannen oder als Suppeneinlage verwenden.
    Niemand ist mit einem Etikett um den Hals auf die Welt gekommen, auf dem steht "Mensch erster Qualität" oder "Mensch zweiter Qualität". Die Etiketten haben wir Menschen erfunden.
    Anita Lasker-Wallfisch (geb. 1925), eine der letzten bekannten Überlebenden des Mädchenorchesters von Auschwitz



  10. Moderation Avatar von maryquitecontrary
    Registriert seit
    03.04.2003
    Beiträge
    6.105

    AW: Loser Reis - welchen mögt ihr, Unterschiede, welcher ist gut für Reis-Salate etc.

    Zitat Zitat von Sugarnova Beitrag anzeigen
    Letztens gab es quasi aus Versehen Pairboiled, da war ich echt erschüttert. Der schmeckte echt nach gar nix, und die Konsistenz war furchtbar.
    Das wundert mich nicht, der schmeckt auch überhaupt nicht aromatisch und die Körner haben keinen Schmelz.
    that was the river - this is the sea


    Moderation im Forum "Persönlichkeit"

+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •