+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

  1. Registriert seit
    22.06.2015
    Beiträge
    33

    SOS Frage zu veganem Käsekuchen

    Hallo,

    ich probiere heute ein Rezept für Veganen Käsekuchen aus.

    Der Quark wird hier mit Soja-Joghurt ersetzt, den ich über Nacht im Küchensieb, ausgelegt mit doppelter Lage Küchenkrepp abtropfen lassen soll.
    Das habe ich jetzt soweit vorbereitet.

    Ich frage mich bloß, wie ich die Joghurtmasse morgen früh vom Küchenkrepp löse?
    Flüssigkeit läuft kaum ab.

    Ich bitte um Erfahrungen und Beruhigung.

    LG querfeldein

  2. Avatar von Mitternachtsblau
    Registriert seit
    15.09.2012
    Beiträge
    9.277

    AW: SOS Frage zu veganem Käsekuchen

    Zitat Zitat von querfeldein Beitrag anzeigen
    Ich frage mich bloß, wie ich die Joghurtmasse morgen früh vom Küchenkrepp löse?
    Flüssigkeit läuft kaum ab.


    LG querfeldein
    Warum nimmst du nicht ein Baumwolltuch statt Küchenkrepp? Der Effekt dürfte derselbe sein, aber man kriegt beides vermutlich sehr viel leichter voneinander getrennt.
    Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten.

    Oscar Wilde


  3. Registriert seit
    22.06.2015
    Beiträge
    33

    AW: SOS Frage zu veganem Käsekuchen

    Hallo Mitternachtsblau,

    genau nach Rezept gehandelt - hinterher hatte ich die gleiche Idee wie du.
    Nun hängt's aber genauso im Sieb.

    Und - erstaunlich, es läuft wirklich etliches an Wasser ab.
    Mal sehen Ich gebe gern ein update

    LG querfeldein


  4. Registriert seit
    22.06.2015
    Beiträge
    33

    AW: SOS Frage zu veganem Käsekuchen

    Guten Morgen,

    völlig unbegründet meine Angst gestern Abend!
    Es hat wirklich funktioniert.

    LG und einen schönen Tag
    querfeldein

  5. Avatar von Cinja
    Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    975

    AW: SOS Frage zu veganem Käsekuchen

    Hallo querfeldein,

    kannst Du das Rezept für den Kuchen mal einstellen?
    There is always hope.

  6. AW: SOS Frage zu veganem Käsekuchen

    Zitat Zitat von Cinja Beitrag anzeigen
    Hallo querfeldein,

    kannst Du das Rezept für den Kuchen mal einstellen?
    Da häng ich mich dran!

    Für die meisten Kuchen dieser Art wird Seidentofu empfohlen, den bekomme ich aber nicht in meinen Supermärkten.
    Wäre super, ein Rezept zu haben, dass man mit normalen Sojajoghurt zubereiten kann!
    *** live as if you were to die tomorrow - learn as if you were to live forever. (Gandhi) ***


  7. Registriert seit
    22.06.2015
    Beiträge
    33

    AW: SOS Frage zu veganem Käsekuchen

    Hallo Cinja und hawaiianstarline,

    schön dass ihr euch dafür interessiert.

    https://www.edeka.de/rezepte/rezept/veganer-kaesekuchen.jsp

    Uns hat er übrigens nicht besonders geschmeckt. Ich habe schon überlegt, ob unsere Geschmacksnerven vielleicht doch anders ticken, denn wir essen sonst nicht vegan.

    Das wäre interessant, wie der euch schmeckt, falls ihr es ausprobiert.

    LG querfeldein

  8. Avatar von Fairyqueen
    Registriert seit
    29.04.2008
    Beiträge
    6.048

    AW: SOS Frage zu veganem Käsekuchen

    Vielleicht liegt es daran, dass Sojajoghurt sowieso nicht so besonders schmeckt?

    Ich hatte neulich den von Rewe, der war so fürchterlich, dass ich ihn weggeworfen habe. Welcher schmeckt denn?
    "Vieles ist gelungen, manches ist misslungen." Helmut Schmidt

  9. AW: SOS Frage zu veganem Käsekuchen

    Zitat Zitat von querfeldein Beitrag anzeigen
    Hallo Cinja und hawaiianstarline,

    schön dass ihr euch dafür interessiert.

    https://www.edeka.de/rezepte/rezept/veganer-kaesekuchen.jsp

    Uns hat er übrigens nicht besonders geschmeckt. Ich habe schon überlegt, ob unsere Geschmacksnerven vielleicht doch anders ticken, denn wir essen sonst nicht vegan.

    Das wäre interessant, wie der euch schmeckt, falls ihr es ausprobiert.

    LG querfeldein
    Danke fürs Rezept trotzdem! Habe da aber tatsächlich die Erfahrung gemacht, dass sich meine Geschmacksnerven "anpassen" je nachdem, was für eine Ernährungsweise ich gerade durchziehe.

  10. AW: SOS Frage zu veganem Käsekuchen

    Zitat Zitat von Fairyqueen Beitrag anzeigen
    Vielleicht liegt es daran, dass Sojajoghurt sowieso nicht so besonders schmeckt?

    Ich hatte neulich den von Rewe, der war so fürchterlich, dass ich ihn weggeworfen habe. Welcher schmeckt denn?
    In Ö schmeckt die Eigenmarke von Aldi/Hofer recht gut, auch Alpro geht. Es gibt da auch Versionen ohne zugesetzten Zucker.
    Joya mag ich nicht.

    Danke fürs Nachreichen des Rezepts!
    *** live as if you were to die tomorrow - learn as if you were to live forever. (Gandhi) ***

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •