Antworten
Seite 740 von 740 ErsteErste ... 240640690730738739740
Ergebnis 7.391 bis 7.394 von 7394
  1. User Info Menu

    AW: Küchengeplauder (3)

    Moin!

    Nach diesem wunderschönen Wochenende, hat mich auch der Alltag wieder.
    Gestern Abend war ich richtig kaputt und auch heute Morgen noch müde, so dass ich ne Stunde später begonnen hab. Da meine Kollegin krank ist, kurz ins Büro, dann bis nachmittags Sitzung. Die war früher als geplant fertig, so dass ich die Chance genutzt hab u noch joggen gegangen bin. Nun sitze ich voller Vorfreude im Konzertsaal und freue mich auf Jazzmusiker mit einem Symphonieorchester

  2. User Info Menu

    AW: Küchengeplauder (3)

    Da hatten die Reisenden anscheinend ein wunderbares, ausgefülltes und erlebnsireiches Wochenende. Schön zu hören und ich hoffe sehr, dass ich nächstes Jahr wieder mit von der Partie sein kann

    Die letzte Woche war hier recht voll und anstrengend. Billinchen ist ja an der neuen Schule gestartet und die Umstellung von Zwergenschule zu riesiger Schule, das ganz drumherum, die vielen neuen Eindrücke.... das schlaucht sie schon noch ganz schön und braucht noch etwas Eingewöhnung. Und sie ist recht entsetzt gewesen wie voll im Busse morgens und mittags sind (mir war das vorher klar, aber von Abstand halten brauchen wir so auch nicht mehr zu reden).
    Noch dazu gab es natürlich noch einiges zu besorgen und erledigen für die neue Schule.
    Bei der Arbeit war auch einiges los, dazu noch zwei Extra-Klinikfahrten für Herrn B. weil es leider (kleinere) Komplikationen gab, das konnte aber alles gut behoben werden und nun wird es endlich langsam besser. Ich hatte auch noch einige Termine, unter anderem nach der langen Sommerpause gleich zweimal kommunalpolitisch unterwegs mit Ortsterminen, die allerdings beide höchst interessant waren.

    Am Freitagabend habe ich dann innerlich ein kleines Tränchen verdrückt. Und hab dann trotzdem nach der anstrengenden Woche das freie Wochenende genossen.
    Samstag war das Wetter noch wunderbar sommerlich und ich habe die Zeit genützt um mit Bienchens Unterstützung so einiges im Garten zu erledigen. Unter anderem viel sauber gemacht, aber auch nochmal Himbeeren und Brombeeren geerntet und ziemlich viele Blumenzwiebeln im Boden versenkt. Und den ersten Apfelkuchen der Saison gebacken. Abends wurde dann nochmal gegrillt, für jeden etwas. Bienchen liebt Schafskäse mit dicker Kräuterkruste aus frischen Kräutern und Pizzabrot und Bauernsalat, Billinchen hatte Pute, Grillkartoffeln und Bauernsalat und für die Erwachsenen gab es Wildbratwürste.
    Der Sonntag war dann total verregnet, das war aber auch nicht so schlimm. So blieb genug Zeit für ausschlafen, Buch lesen, was gutes kochen, Bücher einbinden (zum Glück musste das nicht ich erledigen ) usw. und dann war auch schon wieder Montag.

    Diese Woche wird hoffentlich etwas weniger turbulent, auch wenn wir sicher noch etwas brauchen bis sich die neue Routine eingespielt hat.

    Spatz, Dir alles Gute für Deinen Fuß und ausreichend Geduld und für GK gutes Gelingen beim restlichen Umzug und Dieter genießt bitte die warmen Tage auf der schönen Insel noch in vollen Zügen.
    “May your choices reflect your hopes and not your fears“ (Nelson Mandela)

  3. User Info Menu

    AW: Küchengeplauder (3)

    Guten Morgen,

    schön, dass ihr alle wieder gut nach Hause gekommen seid und Bille, du hast uns sehr gefehlt. Aber dein Wochenende klingt schön und zum Teil entspannt und ich kann nachfühlen, wie gut das tat. Hier bleiben weiterhin alle Daumen für Herrn B, gedrückt.

    Spatz, dir weiterhin gute Besserung aber du scheinst ja das Beste draus zu machen.

    Umziehen bleibt anstrengend, zudem ist auch arbeitsmäßig viel zu tun und die Besprechungen sind diese Woche so eng, dass ich gar nicht weiß, wann ich "richtig" arbeiten soll. Morgen gehts nach Frankfurt, ich freue mich auf die Kollegen und bin gespannt auf meinen neuen Kollegen, der mich unterstützen soll. Im Oktober würde ich ganz gern mal wieder richtig Urlaub machen (ohne Laptop) aber ich bezweifle ob er sich so schnell einarbeitet.

    Gestern war ich mit der Püppi nochmal im Haus, wir haben noch einiges hierher geholt und hier wieder einige Kisten ausgepackt. Abends war ich dann beim Zumba, da weiß ich noch nicht genau, ob ich dabei bleibe. Wir haben seit einigen Wochen eine neue Trainerin und ich werde nicht richtig warm mit ihr. Ich mag die Musik nicht so gern und sie verändert das Programm häufig, das ist für mich schwierig. Aber ich war froh, dass ich da war.

    Heute will ich hier noch einiges schaffen und abends bin ich zu einem Geburtstag eingeladen. Dei Püppi soll sich ums Geschenk kümmern, sie hat momentan mehr Zeit als ich.

    Essen also dort, gestern gab es nur Brottaschen mit Salat und Käse. Euch allen einen schönen Tag!
    Age is an issue of mind over matter, if you don´t mind, it doesn´t matter.
    Marc Twain

  4. User Info Menu

    AW: Küchengeplauder (3)

    Hallöchen,

    gefühlt war ich gestern nur unterwegs. Morgens hatte ich einen Arzttermin, da ich ja eine weitere AU brauchte. Außerdem hat die Ärztin mir LD aufgeschrieben. Mittags war ich dann bei der Fingernagelfee.

    Am späten Nachmittag bin ich dann zu GG gefahren. Plötzlich ploppte im Navi die Meldung auf, daß ich die Autobahn verlassen sollte. Bin grade so in die Ausfahrt gekommen. Grund: LKW-Unfall, der gerade kurz vorher passiert sein muss, denn ich kam auf der Umleitung ohne Stau durch.

    Auf der späteren Heimfahrt konnte ich den Unfall dann noch sehen und die BAB in der Richtung war voll gesperrt.

    Heute morgen war ich schon zur KG und LD. Ich fand meine Finger und den Arm schon angeschwollen und schlechter beweglich als am WE. Nach der LD war dann die „Quäl“-Gymnastik dran. Die ersten Bewegungen waren sehr schmerzhaft, blöderweise hatte ich die Schmerztropfen vergessen, aber danach ging es auch ohne.

    Heute fahre ich nicht zu GG, denn nun ist hier die BAB auch wegen Unfall gesperrt. Das hab ich auf der Heimfahrt von der Gymnastik schon bemerkt, weil die Umgehungsstraße sehr stark frequentiert war.
    Mann/Frau sollte nicht versuchen ein totes Pferd zu reiten.
    ------------------
    Eigentlich bin ich ganz nett. Wenn ich Freunde hätte, könnten die das bestätigen. (O-Ton Fazernatalie)
    ------------------

Antworten
Seite 740 von 740 ErsteErste ... 240640690730738739740

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •