+ Antworten
Seite 368 von 388 ErsteErste ... 268318358366367368369370378 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.671 bis 3.680 von 3876
  1. Avatar von Test00
    Registriert seit
    29.08.2016
    Beiträge
    973

    AW: Küchengeplauder (3)

    Melde mich wieder mal kurz,

    hatte Gelegenheit mit einem heimischen Fischer raus zu fahren. Habe 2 fangfrische Doraden mit nach Hause genommen und sie im Salzmantel zubereitet.

    Ansonsten zum Klima, das ist hier in Cala Ratjada/Arta und Rundum kein großes Thema. Nicht bei einheimischen und nicht bei Touristen. Auch wird es mit der Mülltrennung nicht so eng gesehen, und Zigarettenkippen liegen zuhauf rum.

    Was ich noch mitbekommen habe. Delia macht auf Wellness, es sei ihr gegönnt.
    Spatz ist auf der Heimfahrt, die hoffentlich ohne Stau vonstatten geht, und ist eine Warmduscherin. Naja, das Wort kann man verschieden auslegen, da werde ich bei Gelegenheit noch drauf zurückkommen hihi.

    Melde mich irgendwann wieder. Habt alle ein schönes Wochenende. Dieter grüßt.
    Nimm die Dinge wie sie kommen und Sorge dafür, dass sie so kommen, wie du sie haben möchtest.
    Geändert von Test00 (21.09.2019 um 15:35 Uhr)

  2. Avatar von Bille12
    Registriert seit
    05.08.2002
    Beiträge
    16.918

    AW: Küchengeplauder (3)

    Ich schaue gerade auf Arte eher zufällig eine sehr, sehr interessante Doku über Ernährung. Manches ist einem schon klar, anderes findet ich so wissenschaftlich fundiert schon interessant, erschreckend und einleuchtend. Das ZUcker eine Droge ist haben wir alle schon gehört. Das Ernährung mit viel Fast Food und Fertigprodukten aggressiv machen kann und die Leistungsfähigkeit des Gehirns nachhaltig schlädigt zum Beispiel.... Oder das allein die Zusammensetzung eines Essens mit aus macht welche Entscheidungen wir dann im Laufe des Tages treffen. Sehr vielschichtig, interessant, vieles sicher auch noch nicht ganz klar. Aber ich fand es jetzt wirklich interessant.

    Delia, habt ein paar schöne Tage.

    Hansele, du natürlich auch

    Wir haben heute das wunderbare Spätsommerwetter genützt und eine ausgedehnte Radtour entlang der elsässischen Kanäle gemacht. Sehr schön, über weite Strecken sehr idyllisch, immer am Wasser und was für uns hier eine Besonderheit ist- fast eben. Zwischendurch sind wir eingekehrt und haben uns mit Baguette, Käse, Pastete, Eis und Gugelhupf (original elsässisch) gestärkt. War ein schöner Tag und irgendwie bringt der Aufenthalt in Frankreich immer gleich ein bisschen Urlaubsfeeling mit sich, auch wenn es so nah ist.
    Ein Vogel hat niemals Angst davor, dass der Ast unter ihm brechen könnte- nicht weil er dem Ast vertraut, sondern weil er seinen eigenen Flügeln vertraut.

  3. Avatar von Rachel4
    Registriert seit
    17.12.2003
    Beiträge
    2.604

    AW: Küchengeplauder (3)

    Hatte ganz viel geschrieben und nun ist alles weg
    Ich fahre jetzt zu den Schwiegeis und wünsche euch ein schönes WE

  4. Avatar von Hansele
    Registriert seit
    28.01.2004
    Beiträge
    3.916

    AW: Küchengeplauder (3)

    Moin, moin! Sitze seit 8 Uhr im Zug. Bisher läuft alles gut (Bis auf mehrere Schulklassen im Zug..).

    Gestern Abend beim Junggesellinnenabschied war es auch sehr nett: erst Essen, dann escape room (war in sowas das erste mal, hat Spaß gemacht), dann tanzen. Bin aber mit der letzten Bahn heimgefahren, da ich ja heute Morgen doch recht früh raus musste..

    Herrliches Wetter draußen. Ich würde zu gerne den Tag draußen verbringen u nicht im Zug u dunklen Saal.. :-(
    Mal schauen, ich bin recht früh im Hotel u da ich vermutlich das Zimmer eh noch nicht beziehen kann, kann ich vielleicht noch nen langen Spaziergang machen.

  5. Avatar von Gruenekatze
    Registriert seit
    25.07.2006
    Beiträge
    7.399

    AW: Küchengeplauder (3)

    Hallo zusammen,

    Hansele, die Stadt in die du fährst, hat ja einige schöne Parks zu bieten, da lohnt der Spaziergang. Ich war ja letztes Jahr mit Lui dort und da kundschafte ich ja gerade diese Ecken der Städte aus. Viel Spaß!

    Hier scheint die Sonne ebenfalls wobei ich ein bisschen befürchte, dass uns das schlechte Wetter mal wieder früher trifft als den Rest der Republik. Und heute Nachmittag ist noch September Special, das wäre sehr schade. Dort wollen wir nämlich noch hin, in der ganzen Stadt ist Musik und man kann von Bühne zu Bühne wandern und zuhören. Es läuft schon seit Donnerstag aber wir haben es dank diverser Einladungen noch nicht geschafft.

    Delia, das mag ich am IPhone, es wird alles zeitgleich in der Cloud gespeichert und kann nicht verloren gehen.

    Bille, eure Radtour klingt wunderschön.

    Spatz, ich hoffe, ihr seid gut nach Hause gekommen.

    Ich bin ziemlich viel unterwegs momentan, der September ist wie jedes Jahr gespickt voll. Donnerstag Abend waren wir bei einer Freundin zum Geburtstag eingeladen, Freitag musste ich wieder zurück nach Hessen, weil mein Chef seinen Abschied gefeiert hat. Die Püppi ist mitgekommen und hat nun auch viele Kollegen kennengelernt, ich finde es ja immer ganz nett, wenn die Familie eine Vorstellung davon hat, mit wem man soviel Zeit verbringt. Mein Mann war letzte Woche schwer erkältet und konnte leider nicht mit.

    Gestern war ich dann nachmittags auf dem Hundeplatz und habe beim Rally O Turnier die Zeiten gestoppt. Wir (Lui und ich) treten ja nicht mehr selber an, wir haben zu wenig Zeit zum Training zu gehen und ich bin so schrecklich nervös bei Turnieren.

    Abends waren wir dann wieder zu einem Geburtstag eingeladen und gewünscht war ein Beitrag zum Buffet. Ich habe dann, weil es im Moment überall so schöne Feigen gibt, den Jamie Salat gemacht, der auch sehr gut angekommen ist.

    Heute Abend sind wir im Theater, die neuen Saison hat angefangen und ich bin gespannt. Die Stücke sind jetzt nicht so überraschend neu, mal schauen, wie es uns gefällt. Dieses Jahr haben wir wieder ein eigenes Abo, letzes Jahr habe ich das wegen Frankfurt erstmal aufs Eis gelegt aber inzwischen hat es sich ja eingependelt und wir haben ein Sonntags Abo, das müsste eigentlich passen.

    Gegessen wird meist unterwegs bzw. bei den Einladungen, alles sehr lecker und ich muss nicht kochen. Euch allen einen schönen Sonntag!
    "Sehen sie sich um. Die meisten Ehemänner sind der beste Beweis dafür, dass Frauen Humor haben."

    Donna Leon

  6. Avatar von Test00
    Registriert seit
    29.08.2016
    Beiträge
    973

    AW: Küchengeplauder (3)

    Moin moin,

    bin zur Zeit voll kochtechnisch und esstechnisch auf Fisch und Meeresgetier aller Art-Trip. Aber das ist ja auch oft zu Hause so. Unser heimischer Dorfsee kann mit leckerem Fisch aufwarten. Oft mache ich Seebarsch, oder wie in diesem Rezept Hechtkotlett:

    Hechtkotlett in der Pfanne gebraten - Rezept - kochbar.de

    Vielleicht mag ja jemand von euch das leckere Hechtfleisch, und möchte die Kotlett nachmachen. Schaut euch halt mal die Bilder an. Vielleicht bekommt ihr Appetit.

    Ich wünsche alle eine gute Zeit, Kulinarisch und Überhaupt
    Nimm die Dinge wie sie kommen und Sorge dafür, dass sie so kommen, wie du sie haben möchtest.

  7. Avatar von spatz
    Registriert seit
    24.04.2002
    Beiträge
    15.914

    AW: Küchengeplauder (3)

    Hallo zusammen,

    wir sind nach einer anstrengenden Fahrt mit einem migränegeplagten Spatzentwen am Samstag Abend wieder hier eingetrudelt.

    "Internjet" sei Dank kam ich nicht hier rein ...

    Heute war ich mit dem Hundeopi beim Tierarzt, weil es ihm nicht so gut ging, nun hat er laut Röntgen- und Ultraschallbefund einen Tumor an der Milz, der am Freitag entfernt wird. Ist noch klein, aber trotzdem ist es Krebs und muß raus, bevor es streut. Ich sitze mit rotgeheulten Augen hier.

    Lust zum Schreiben habe ich keine, ich wollte nur Bescheid sagen, dass ich noch lebe ...
    ... and nothing else matters

  8. Avatar von Test00
    Registriert seit
    29.08.2016
    Beiträge
    973

    AW: Küchengeplauder (3)

    Moin moin,

    Danke Spatz fürs Bescheid geben. Ich fühle mit Dir. Weiß genau wie du dich fühlst. Wir hatten unser Leben lang Haustiere/Hunde/ Katzen. Solche Befunde nehmen einem sehr mit.
    Nimm die Dinge wie sie kommen und Sorge dafür, dass sie so kommen, wie du sie haben möchtest.

  9. Avatar von Fairyqueen
    Registriert seit
    29.04.2008
    Beiträge
    6.517

    AW: Küchengeplauder (3)

    Guten Abend,

    es geht ja richtig rund bei Euch allen.

    Spatz, alles Gute für den Hundeopi. Wie alt ist er denn?

    Dieter, werden die Doraden mit dem Netz gefangen oder waren sie aus Meeres- Aquakultur?

    Hechtkotelett ist lecker, stimmt, und wie ich gesehen habe, hast du es zum Schluss nicht als Kotelett serviert, sondern als "pulled fish". Könnte es auch mal wieder bei uns geben. Auf die Ernährung des Hechtes haben wir aber keinen Einfluss, weil er aus natürlichen Gewässern stammt.

    Dass Zucker ne Droge ist, merk ich an mir selber. Wenn es mich überkommt und ich ne halbe Tafel Schokolade oder eine Tüte Fruchtgummi esse, werde ich im Kopf ganz drieselig. Dann weiß ich - es ist zu viel Zucker. Da hilft nur trinken und abwarten, bis es wieder besser geht.

    Hansele, was macht man denn beim Junggesellinnen-Abschied im Escape-Room?

    Unser Wochenende war wieder ruhig, ich glaube, das brauchen wir, weil sonst so viel los ist. So habe ich nicht mal Rasen gemäht. Nur zusammen ein bisschen Rad gefahren.
    Stattdessen haben wir am Samstag abend noch mal gegrillt - Hüftsteaks vom Bio-Rind, gegrillte Maiskolben, dazu gab es selbstgemachte BBQ-Soße und rustikaler Kartoffelstampf.
    Und dann haben wir noch ein bisschen am Feuer gesessen und die Milchstraße angeguckt, dabei auf die ISS gewartet (die kam aber nicht).

    Gestern war ich zum letzten Mal in diesem Jahr in normaler Badebekleidung im See - das war schon verdxxxt kalt. Es zwickte schon in den Waden. Ich habe mutig drei Runden gedreht im hüfthohen Wasser, etwa 5 Minuten. Dann habe ich mich warm angezogen und einen halben Liter heißen Tee in mich reingegossen mit Seeblick. So ging's. Ab nächstem WE mit Freischwimmer-Anzug.

    Und einen Haselnusskuchen habe ich gebacken nach original französischem Rezept aus dem Limousin. Der King hat die frischen Nüsse geknackt - die hatten wir vor vier Wochen geerntet. Ergebnis: leicht, locker, nussig. Wird wiederholt
    "Vieles ist gelungen, manches ist misslungen." Helmut Schmidt

  10. Avatar von Hansele
    Registriert seit
    28.01.2004
    Beiträge
    3.916

    AW: Küchengeplauder (3)

    Kurz reinhusche
    @fairy: was denkst du denn, was wir an dem Abend gemacht haben?? :-o
    Wir sind ja alle doch keine 20 mehr u laufen nicht mit Häschenöhrchen durch die Gegend. :-)
    Wir mussten im escape room einen Spion beim BND enttarnen :-)) hat Spaß gemacht.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •