+ Antworten
Seite 338 von 387 ErsteErste ... 238288328336337338339340348 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.371 bis 3.380 von 3865
  1. Avatar von spatz
    Registriert seit
    24.04.2002
    Beiträge
    15.909

    AW: Küchengeplauder (3)

    Gute Reise und einen wunderschönen und erlebnisreichen Urlaub, Bille .
    ... and nothing else matters

  2. Avatar von Fairyqueen
    Registriert seit
    29.04.2008
    Beiträge
    6.516

    AW: Küchengeplauder (3)

    Tschööö! Schöne Ferien, Bille - morgen fliege ich über Euch hinweg. Aber da steht ihr wahrscheinlich noch im Stau vor dem Elbtunnel...

    Hier hört der Sommer gefühlsmäßig leider schon auf, denn ab Montag ist hier wieder Schule. Viel zu früh - der Herbst dehnt sich dann unendlich. Aber die Kinder haben schönes Wetter gehabt in den Ferien - immerhin.

    Deswegen sieht man bei uns in den Läden auch schon die ersten zaghaften Herbstfarben. Nun ist Ikea auch mit dem neuen Katalog rausgekommen - dort sehe ich kein Lila- aber so ein komisches fahles Weinrot, vielleicht ist es das, was mir lila vorkam. Hmm - muss mal weiter gucken...

    Toffy, noch mal zum Biergarten: es hatte nachmittags geregnet, für zwei Stunden. Den ganzen Abend war es trocken und auch so angekündigt. Während wir standen und um eine Entscheidung rangen, sind mindestens zwanzig Leute gekommen, die sich ebenfalls im Biergarten verabredet hatten.
    Der Nachbarkiosk war auch ganz traurig, denn hätten sie es gewusst, hätten sie länger aufgemacht, um das Publikum abzufangen.
    Es gibt andere Biergärten in der Stadt, die würden nie wegen einem Gewitter zu machen. Die haben auch mehr Tradition bzw. begreifen ihre Rolle in der Stadtkultur anders. *seufz*

    Heute habe ich probegepackt - lacht nicht! - wegen vier Tagen. Ich will ja nur mit Handgepäck. Also, der Schlafsack muss zu Hause bleiben - bei Easy Jet kontrollieren sie die Größe des Handgepäcks. Dann muss es mit Decken gehen.
    Das Wetter soll schön werden. Und ich werde am Sonntag kochen - orientalischer Reis wird gewünscht. Also gibt es Tahdig mit Kartoffelkruste und mit Linsen und Aprikosen gefüllte Auberginen. Ein Dessert muss ich mir auch noch ausdenken.

    Heute zu essen: immer noch Pellkartoffeln mit Lauch. Komme nicht zum Kochen....
    "Vieles ist gelungen, manches ist misslungen." Helmut Schmidt

  3. Avatar von Gruenekatze
    Registriert seit
    25.07.2006
    Beiträge
    7.399

    AW: Küchengeplauder (3)

    Hallo zusammen,

    ich melde mich auch nochmal bevor es heute Abend nach Hause und morgen früh erst Richtung Salzburg und dann zum Comer See geht. Hier tobt wie immer das Leben, kurz vorm Urlaub ist noch so viel zu übergeben, zu beenden, abzusprechen, ... dass ich sehr, sehr froh sein werde, wenn ich morgen früh im Auto sitze.

    Bille, euch einen schönen Urlaub!

    Fairy, dir schöne Tage in Dänemark. Ja, Easyjet kann ziemlich rigeros sein, wenn nicht auf dem Hinflug, dann auf dem Rückflug.
    Ich mag übrigens lila nicht besonders, es gibt so ein ganz dunkles, dass ich recht schön finde aber ansonsten ist es nicht so meine Farbe.

    Delia, an die Demos erinnere ich mich auch noch gut! Und bin froh, dass es inzwischen wieder mehr politisches Bewusstsein modern wird.

    Spatz, genieß die Zeit, das ist doch nett, wenn man so unverhofft frei hat.

    Ansonsten nichts Neues, ich wünsche euch allen eine schöne Zeit, ich bin dann mal weg!
    "Sehen sie sich um. Die meisten Ehemänner sind der beste Beweis dafür, dass Frauen Humor haben."

    Donna Leon

  4. Avatar von Test00
    Registriert seit
    29.08.2016
    Beiträge
    972

    AW: Küchengeplauder (3)

    Moin moin,

    wünsche allen Urlaubern schöne Tage/Wochen.

    Fairy: mein Rezept für Hechtklöße bekommst du natürlich. Wenn es mal soweit ist. Bis jetzt habe ich ihn immer nur gebraten. Dann lässt er sich einigermassen grätenfrei filetiert servieren.

    Aber frischen Hecht zu filetieren für Klöße das ist nicht so einfach wegen den zwischengräten. Geht zwar brachial, aber dann verliere ich viel Fischfleisch.

    Ich übe nun solange bis ich grätenfreie Klöße Gästen servieren kann. Dann stell ich ein Rezept ein und stell auch den Link dazu hier rein.

    Bin auch noch am überlegen welche Sauce, Champagner, Pernaud, oder Estragon. Oder ich serviere sie als Suppeneinlage.

    Heute ne Kaltschale zu Mittag und heute Pizza beim besten (auch einzigen) echten Italiener in unserer einsamen Gegend
    Nimm die Dinge wie sie kommen und Sorge dafür, dass sie so kommen, wie du sie haben möchtest.

  5. Avatar von Fairyqueen
    Registriert seit
    29.04.2008
    Beiträge
    6.516

    AW: Küchengeplauder (3)

    Bei Henriette Davidis stehen Hechtklöße auch eher als Resteessen drin - also das Fischfleisch, was vom Hecht übrig geblieben ist. Nimm Champagner für die Soße! Erst mal ganz klassisch....ich glaube, ich würde sogar kleine Kapern reinmachen.
    "Vieles ist gelungen, manches ist misslungen." Helmut Schmidt

  6. Avatar von Toffyfee
    Registriert seit
    07.09.2004
    Beiträge
    13.499

    AW: Küchengeplauder (3)

    ok fairy dann war es natürlich blöd vom Biergarten.

    Lila / Bordeauxrot - wahrscheinlich contigofarben ;-) Haben beim Teamevent überlegt ob diese Farbe eher violett oder Bordeaux ist :-))

    Bin ja im März mit Handgepäck auf Mallorca gewesen. Bettwäsche war allerdings nicht nötig. Ging gut - probepackt hatte ich aber auch. Hatte aber länger rum gewundert welche Handtasche geht...

    Den Urlaubern Fam.Bille und Grünekatze hatte ich glaub ich schon schöne Ferien gewünscht glaub ich aber doppelt gemoppelt ist besser ;-) Schönen Urlaub euch

    LG Toffy
    Man sollte die Städte auf dem Land bauen, da ist die Luft besser.

  7. Avatar von Delia.05
    Registriert seit
    17.03.2008
    Beiträge
    6.584

    AW: Küchengeplauder (3)

    Hallo,
    die kl. Abendwanderung gestern mit dem Sportverein war recht nett. Es waren ca. 30 Frauen, Ziel war ein uriges Wirtshaus in einem Ortsteil. Biertische und –bänke überdacht, die Kosten übernahm der Verein inkl. Getränke (die werden sonst immer selbst bezahlt), weil es nur Einheitsessen in Form von Wurstsalat gab. So was hab ich schon sehr lange nicht mehr gegessen… na ja, „in der Not…“
    Dazu passte Radler und einen sehr guten Nuss-Schnaps gab es auch noch. Der Heimweg war in Kleingruppen, bei uns hatte eine ne Stirnlampe mit dabei, Mond ist ja z.Zt. kaum sichtbar und in freier Natur gibt es sonst auch keine anderen Lichtkörper. Dafür wurden wir von Fledermäusen umschwirrt.

    Ich musste dann heute mit 4,5 Std. Schlaf auskommen – konnte mal wieder nicht einschlafen und wg. der Tafel ja früh raus.

    Mittagessen: Omelette mit Kirschtomaten für den Delius, für mich nur Salat. Denn

    am Nachmittag gab’s ein syrisch-deutsches Kaffeekränzchen. Vor 2 Jahren ist eine syr. Familie nach Hamburg gezogen, nun machten sie hier eine Woche Urlaub. Am Montag war gr. Grillfest bei einer der Frauen aus dem Helferkreis – ich war da aber mit meinen beiden Freundinnen unterwegs. Ich wollte die junge Syrerin aber auch gerne wieder sehen und so haben wir schnell noch Kaffee und Kuchen (hab gestern dafür noch Zwetschgendatschi gebacken) bei mir abgemacht – 3 dt. und 3 syr. Frauen. Es war recht lustig und wir sind ganz schön lange beisammen gesessen.

    @Bille, Fairy und Gruenekatze: schönen Urlaub, schöne Stunden am Wasser und sonstwo, genießt die Zeit mit der Familie!

    Gute Nacht!
    "Dummheit ist eine angeborene Begabung"

    "Freunde sind Gottes Entschuldigung für Verwandte" Irisches Sprichwort


  8. Avatar von Toffyfee
    Registriert seit
    07.09.2004
    Beiträge
    13.499

    AW: Küchengeplauder (3)

    delia habe auch zwei Nächte mit schlecht schlafen hinter mir. Erste Nacht ohne Grund und zweite Nacht machte ich mir schon Gedanken ...
    Hört sich gut an das deutsch/ syrische Treffen:-)
    Man sollte die Städte auf dem Land bauen, da ist die Luft besser.
    Geändert von Toffyfee (02.08.2019 um 19:27 Uhr)

  9. Avatar von spatz
    Registriert seit
    24.04.2002
    Beiträge
    15.909

    AW: Küchengeplauder (3)

    Tag zusammen,

    ich wünsche erstmal noch schnell allen Urlaubern eine tolle Zeit und gute Erholung in ihren Ferien. Bleibt gesund und kommt gut wieder nach Hause .

    Hier fliegt die freie Zeit nahezu. Gestern war ich mit dem Twen im Nachbarort im großen Fahrradgeschäft, um mir Fahrräder anzusehen. Der superfreundliche Verkäufer hat mich sofort durchschaut und mir ein E-Bike untergeschoben, weil ich gesagt hatte, dass ich das eigentlich nicht auf dem Schirm habe. Jetzt möchte ich halt doch eins haben, das hat ja so einen Spaß gemacht - es gibt dort einen großen Hof, auf dem man Probefahren kann. Ein Goldesel dazu wäre gut. Allerdings hat er zu Bedenken gegeben, dass die Nachfrage nach E-Bikes steigt und somit auch die Preise. Jetzt wäre ein guter Zeitpunkt zum Kauf. Naja, ich muß mit Herrn Spatz dorthin, dann kann der auch mal probefahren und findet das vielleicht genau so toll wie ich ...

    Abends haben wir Pizza gebacken. Mein Teig-Experiment hat nicht in der angegebenen Zeit funktioniert und so war ich auf Fertigteig ausgewichen, ging auch. Mit ein bisschen Hilfe habe ich den anderen Teig noch ein bisschen "frisiert", jetzt ist er auf Kurs und darf bis morgen im Kühli bleiben und wir probieren es dann nochmal aufs Neue.

    Heute abend gibts Nudelsalat und Würstchen, das gabs ewig nicht.

    Bei angenehmen Temperaturen bin ich heute in Haus und Garten zugange. Nach dem frühen Gassi bin ich mit einem 5-Liter-Eimer losgezischt und habe Mirabellen geerntet, die ich gleich mit Zucker, Vanilleschote und Wodka angesetzt habe, um in ca. 8 Wochen feinsten Mirabellenlikör abzufüllen.

    Danach waren der Twen und ich mit dem Hund beim Tierarzt, Magen-Darm-Probleme und letzte Nacht mußte er dringendst raus. Jetzt hat er zwei Spritzen bekommen, noch für morgen und übermorgen je eine Tablette und wenns am Montag nicht besser ist, muß er nochmal zu Frau Doktor . Armer Kerl, jetzt liegt er selig schlafend mit dem Twen im Bett und holt nach, was er letzte Nacht verpasst hat .

    Ich hab dann noch die Betten abgezogen, wasche Wäsche, habe schon haufenweise Wäsche zusammengelegt und überlege, ob ich bügeln soll oder das Herrn Spatz überlasse.
    ... and nothing else matters

  10. Avatar von Test00
    Registriert seit
    29.08.2016
    Beiträge
    972

    AW: Küchengeplauder (3)

    Spatz: Was hat den nicht funktioniert. War die Ruhezeit zu kurz? Ich mache meine Pizzateige mit wenig frischer Hefe und lasse sie mindestens über Nacht ruhen.
    Nudelsalat und Würstchen geht immer. Ist lecker.
    Hoffentlich geht es Hundi bald wieder besser.

    Ich habe die ersten Hokkaido der Saison geerntet. Einmal gab es ne Kürbissuppe. Der zweite wurde zu Salat verarbeitet.
    Das Rezept habe ich in mein Kochforum eingestellt. Kommt gut an.
    Auf dem zweiten Bild seht ihr die Größe des Hokkaido.

    Kurbissalat - Rezept mit Bild - kochbar.de

    Schlafen: Würde gern länger schlafen, aber da ich die letzten Monate immer um 6 aufgestanden bin, wache ich nun, da ich ausschlafen könnte immer noch um 6 auf.

    Aber es wird sich irgendwann wieder auf halb acht einpendeln. Das ist meine Lieblings-Rentner-Aufwachzeit.
    Nimm die Dinge wie sie kommen und Sorge dafür, dass sie so kommen, wie du sie haben möchtest.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •