+ Antworten
Seite 326 von 368 ErsteErste ... 226276316324325326327328336 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.251 bis 3.260 von 3679
  1. Avatar von Toffyfee
    Registriert seit
    07.09.2004
    Beiträge
    13.483

    AW: Küchengeplauder (3)

    Hallo,

    Medea schöne Idee fürs sehr gute Zeugnis .

    Grünekatze - Hoffentlich hat der Arzt ne gute Idee. Gute Besserung für den Rücken !

    Bille - ja manchmal wird etwas früh abgesagt.
    Aber auch manchmal sinnvoll ist- wenn Starkwetterereignisse voraus gesagt sind .

    Gestern waren wir wieder wandern. Zufällig outdoor eine Hochzeit in adligen Kreisen gesehen. Damen meist mit Hüten...

    Heute arbeiten und abends Ratatouille - Nudelsalat aus der neuen Brigitte.

    Als Firmenevent machen wir demnächst Stand up Paddling - sicher lustig (für die anderen). Anschließend noch Beisammensein bei Chefin im Garten...

    Allen noch einen schönen Abend Toffy
    Man sollte die Städte auf dem Land bauen, da ist die Luft besser.

  2. Avatar von Delia.05
    Registriert seit
    17.03.2008
    Beiträge
    6.568

    AW: Küchengeplauder (3)

    Hallo,
    heute war der letzte Kurstag Italienisch. Einige sind in letzter Zeit nicht mehr erschienen, so sind wir zu 6 gewesen. Aber das hat schon gepasst, mittlerweile hat sich der Kurs eh in eine bessere Richtung/mehr Konversation entwickelt. Im Anschluss waren wir alle noch im Café – drinnen! Einigen war es draußen zu windig… ich bin ja die Jüngste der Gruppe , abgesehen von unserem Kursleiter, der ist wohl nochmal ca. 5 J jünger. Aber die meisten der „Senioren“ sind sehr modern eingestellt, auch politisch gesehen

    Mal sehen, ob ich meine guten Vorsätze bzgl. Sprache in den Ferien ein bisschen einlösen kann. Immerhin habe ich schon seit 3 Wochen ein neues Vokabelheft herumliegen – und auf losen Zetteln so einiges zum Eintragen notiert.

    Mittagessen: Pasta mit Tom.-Zucchinisugo (die Z. ganz frisch aus dem Garten), Salat

    Nachmittags bin ich zum Erdbeerfeld gefahren und hab 3,5 kg gepflückt. War aber schon ein bisschen aufwändig, die Pflanzen sind nicht mehr so gut bestückt, ich hab ca. 40 min gebraucht, um beide Schüsseln zu füllen. Das ständige in-die-Hocke-und wieder-hoch-gehen hat meinem OS auch nicht gut getan.
    Die Beeren hab ich größtenteils eingefroren – einen Teil will ich mit den bald reifen Stachelbeeren zu Marmelade verarbeiten. Einige warten in Joghurt gemischt aufs Frühstück und vorhin haben wir auch bereits welche in Joghurt/Quark gegessen.

    A propos Joghurt-Quark: diese Mischung gibt es doch nun glatt zu kaufen… letztens bei der Tafel gesichtet. Was denen noch so alles einfällt?

    @Gruenekatze - nach Tukurs Tourneedaten hab ich gegoogelt – im süddt. Raum ist da leider gar nix. Das mit den Rückenschmerzen ist ja blöd würdest du denn Termine für KG unter der Woche noch unterbringen? Schwierig, oder?

    @Medea – welche Ecke der Insel steuert Ihr denn dieses Jahr an? Das Lit-Programm hört sich gut an, ich hab mir das Programm angesehen. Deine Kartenausbeute ist quasi 2/3 der Veranstaltungen – seh ich das richtig? Hätte ich mir jetzt größer vorgestellt, das Event.

    @Bille – unser Keller hätte eine Entrümpelung auch bitter nötig. Ich sag nur: Schachteln und Kartons!

    So, nun muss ich mich ein bisschen um die Bügelwäsche kümmern und dann geh ich in die Sauna.
    "Dummheit ist eine angeborene Begabung"

    "Freunde sind Gottes Entschuldigung für Verwandte" Irisches Sprichwort


  3. Avatar von swenja
    Registriert seit
    16.02.2001
    Beiträge
    7.744

    AW: Küchengeplauder (3)

    @gk zu Pink würde ich auch gerne mal gehen, ich mag sie sehr
    Rückenschmerzen sind doof, gute und schnelle Besserung

    während Gruenekatze sich Pink anhörte, waren wir bei foreigners. Es war toll von der ersten bis zur letzten Minute. Hinterher gingen wir noch auf einen Wein und verratschten uns ziemlich.
    Gestern hab ich Kram erledigt, den man oder ich immer ewig schiebt und irgendwann liegt in jeder Ecke etwas. Spätestens dann bekomm ich die Krise. Abends war ich noch am werkeln für den Kindergarten. Wir haben demnächst Sommerfest und wie immer fällt uns kurz vor knapp viel ein und wie immer gibts Arbeit für daheim. Same procedure as every year.......

    Heute hatte ich frei und hab einen Rundumschlag gestartet, von Bank endlich drüberstreichen, Terasse fegen, Wäsche waschen, bügeln, durch die Räumne wirbeln war alles dabei. Heut lief es endlich mal wieder gut. Wobei...Keller.....ob ich den jemals so habe wie ichs mir erträum, ich glaub nicht

    Joghurt und Quark kann ich zum Glück noch selber mischen, schon manchmal gruselig, was man sich alles einfallen lässt

    Ich muss jetzt unter die Dusche, Pollen abduschen, ich bin pausenlos am niesen. Mistallergie, mistige

  4. Avatar von Rachel4
    Registriert seit
    17.12.2003
    Beiträge
    2.600

    AW: Küchengeplauder (3)

    Hallo zusammen

    Wir sind gestern wieder aus Roth heim gekommen.
    Es war wieder eine schöne Sportveranstaltung und wir hatten ordentlich Spaß.
    Und natürlich war es auch anstrengend mit den ganzen Menschenmassen.
    Unsere Staffel hatte keinen guten Stern, jeder hatte mit etwas zu kämpfen.
    Aber in einer Staffel hält man durch, und es war schon ein schönes Erlebniss ins Stadion einzulaufen.
    Wir haben viele Freunde getroffen und ja es ist richtig, an der strecke in Roth wird ordentlich gefeiert

    Jetzt muss ich meine Beine pflegen, sie sind wenigsten wieder von der Betonklasse zur Holzklasse aufgestiegen. Das Chaos hier muss ich noch irgendwie beseitigen. Jetzt geht es aber erst mal in die Werkstatt, das steht auch einiges an.

    Ich wünsche Euch noch eine schöne Woche

  5. Avatar von Rachel4
    Registriert seit
    17.12.2003
    Beiträge
    2.600

    AW: Küchengeplauder (3)

    Von wegen...mich hat ein Infekt umgehauen....

  6. Avatar von Hansele
    Registriert seit
    28.01.2004
    Beiträge
    3.899

    AW: Küchengeplauder (3)

    Oje, Rachel, gute Besserung! Aber Glückwunsch zum erfolgreich staffeln!

    @swenja: auch dir gute Besserung! Gegen was bist du allergisch? Gräser?

    @delia: ist die erdbeersaison denn schon wieder vorbei? Irgendwie hab ich noch kaum welche gekauft, geschweige denn Marmelade gemacht..

    @toffy: für dich ist standup paddeling nichts?

    @bille: lieber zu früh absagen.. hier ist letztes Jahr ein FlughafenMitarbeiter vom Blitz erschlagen worden u das Gewitter war noch gar nicht richtig da. Der Flughafen wurde dieses Wochenende wg drohendem Gewitter auch gesperrt u mehrere Flugzeuge mit Passagieren mussten stundenlang warten..

    Ich bin gestern dann wie gedacht zur Vorsitzenden gewählt worden, was mich sehr freut u hab festgestellt, dass es eine ganz gute Truppe werden könnte. Und ich werd bald eine sehr nette Kollegin als Unterstützung ins Büro bekommen, das wird sicher gut.

    Heute war dann nochmal eine Sitzung mit neuen Kollegen u danach sind wir in ein Brauhaus gegangen. Ich hab Schnitzel mit Pommes gegessen. War aber nicht sonderlich gut, ich hab ein Schnitzel mitgenommen (waren zwei) u werd es morgen in die Gemüsepfanne schneiden.

  7. Avatar von Toffyfee
    Registriert seit
    07.09.2004
    Beiträge
    13.483

    AW: Küchengeplauder (3)

    Rachel gute Besserung und noch einen für Swenja

    Hansele - mein Gleichgewichtssinn ist nicht so gut.

    Schön, dass du ein gutes Team haben wirst.
    Man sollte die Städte auf dem Land bauen, da ist die Luft besser.

  8. Avatar von Bille12
    Registriert seit
    05.08.2002
    Beiträge
    16.901

    AW: Küchengeplauder (3)

    Rachel gute Besserung

    GK, unser Keller ist nicht so spektakulär. Da es ein altes Haus ist, ist es nicht komplett unterkellert. Im Gegenteil, unser Keller besteht aus nur einem Raum mit ca 15 qm. Natursteinkeller. Mit allen Vor- und Nachteilen. Aber jedenfalls haben wir nicht viel im Keller, außer einen großem Gefriertruhe die nun woanders steht und einigen Brettern mit Marmelade, Konserven, Vorräten, Getränken etc. Daher war auch die Umräumaktion nicht so spektakulär und zeitraubend. Der viele Krempel ist bei uns an anderen Orten gelagert, denn unglaublich viel Platz haben wir ja trotzdem, nur nicht im Keller

    StandUp Paddling - ich weiß auch nicht ob ich das gerne machen würde. Aber wer weiß Toffy, die anderen stellen sich vielleicht nicht besser an

    Hansele, klar hast du recht und es ist sicher nicht einfach die richtige Entscheidung zu treffen

    Ich habe grad nicht so viel zu erzählen- Wetter angenehm, Arbeit wie immer etc.
    Ein Vogel hat niemals Angst davor, dass der Ast unter ihm brechen könnte- nicht weil er dem Ast vertraut, sondern weil er seinen eigenen Flügeln vertraut.

  9. Avatar von Delia.05
    Registriert seit
    17.03.2008
    Beiträge
    6.568

    AW: Küchengeplauder (3)

    Hallo,
    wir sind grad heimgekommen - Treffen mit den Clubfreunden und Besichtigung/Führung in der heimischen Groß-Gärtnerei. Ich kenne die ja schon gut, aber so hat man halt auch interessante Infos zum Ganzen bekommen. Im Abschluss gab es noch einen Imbiss.

    MIttagessen: Salat mit Sardinen, Ciabatta

    Nachmittags war ich in der Tafel, dann Termin zur MT. Meine Physio meinte, ich solle mir nun doch mal ein MRT machen lassen... der Bereich LWS ist wieder recht aufgequollen, das fällt ihr dann immer bei der Behandlung auf. Und da ich nun die letzen Tage vermehrt rechts was "spüre" spricht das alles schon mehr für irgendeine Problematik in dem Bereich. Das weitere konnte ich dann gleich abends anleiern, weil die Orthopädin auch mit beim Treffen war.

    @Hansele - Glückwunsch! Und schön, wenn es mit dem Team so gut klappt

    @Rachel - oje nach so einer körperlichen Anstrengung bricht dann doch gerne was aus, was man sonst vielleicht hätte unterdrückt halten können. Gute und schnelle Besserung

    Stand-up-Paddle - wenn, dann sollte man als Anfänger wohl das breite Board nehmen. Und es ist auch ein Unterschied, ob man in bewegtem oder stehendem Wasser "steht und paddelt" *g*. Es soll da Naturtalente geben, die stellen sich drauf und gut ist es. Wär bei mir sicher nicht der Fall.

    Jetzt bin ich ein bisschen müde ... liegt vielleicht am Hugo, den ich getrunken habe ... und am Schilerol daheim. Kennt den eine von Euch? Schmeckt sehr gut! Gute Nacht!
    "Dummheit ist eine angeborene Begabung"

    "Freunde sind Gottes Entschuldigung für Verwandte" Irisches Sprichwort


  10. Avatar von Gruenekatze
    Registriert seit
    25.07.2006
    Beiträge
    7.374

    AW: Küchengeplauder (3)

    Guten Morgen,

    ich bin seit Montag zu Hause und krankgeschrieben. Ich kann weder sitzen noch stehen, gehen geht ganz gut und liegen. Ich bekomme Tabletten, die mich mal wieder sehr müde auch, wenn ich zuviel davon nehme schwindelig. Mein Rücken ist einfach komplett verspannt und demnächst habe ich wieder Termine bei der Krankengymnastik. Aber du hast schon recht, Delia, es ist zeitlich ein bisschen eng. Eigentlich sollte ich regelmäßig zum Sport gehen, dann funktioniert es recht gut. Aber durch USA habe ich das ein bisschen schleifen lassen. Jetzt werde ich das wieder einplanen.

    Stand-up paddeln würde ich gern mal probieren, wobei ich glaube, dass ich da nicht so glänzen würden. Aber probieren mag ich es gern mal. Toffy, warum ist das nichts für dich? Meist sind solche Events gerade in der Gruppe doch recht witzig. Und schön, wenn so was organisiert wird, das tut der Gemeinschaft gut. Ich wünsche dir viel Spaß!

    Rachel, wie blöd, gute Besserung! Aber eure Zeit in Roth klingt gut. Ich war da in der Gegend ja paddeln, das war sehr schön.

    Hansele, herzlichen Glückwunsch nochmal und ich hoffe, dass die Zusammenarbeit so gut wird, wie du es dir erhoffst.

    Swenja, wenn ich dein Programm lese, was du alles an deinem freien Tag machst, bekomme ich ein schlechtes Gewissen. Hier müsste auch so einiges erledigt werden aber vom Rücken, bin ich im Moment nicht so motiviert.

    Hier passiert nicht so viel, immerhin koche ich ein bisschen, gestern gab es ein grünes Fischcurry mit Mienudeln und vorgestern mal wieder Semis Spitzpaprika. Heute muss ich mal schauen, vielleicht eine Bowl.
    Und ich werde heute in die Therme gehen. Die letzten Tage hatte ich relativ wichtige Telcos, ab heute kann ich dann "richtig" krank sein.

    Euch allen einen schönen Tag!
    "Sehen sie sich um. Die meisten Ehemänner sind der beste Beweis dafür, dass Frauen Humor haben."

    Donna Leon

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •