+ Antworten
Seite 271 von 271 ErsteErste ... 171221261269270271
Ergebnis 2.701 bis 2.702 von 2702
  1. Avatar von Delia.05
    Registriert seit
    17.03.2008
    Beiträge
    6.457

    AW: Küchengeplauder (3)

    Hallo,
    bei uns stand dem Wetter entsprechend bereits am Mittwoch Nachmittag Garten aufräumen (inkl. Gartenhelfer) auf dem Programm. Die Blätterflut ist bei uns da doch immer gigantisch.

    Donnerstag Vormittag wie immer Tafel, nachmittags bin ich in die Stadt gefahren. Ein bisschen shoppen (dünnes Jäckchen zum Drüberziehen); Probieren; im Dessouladen bekam ich die Ansage, dass mein Lieblingsteil von Chantelle aus dem Handel genommen wurde. Restbestände in passender Größe gabs leider auch keine mehr. Das Probieren des neuen Sortiments hab ich aus Zeitgründen aufs nächste Mal verschoben.
    Danach Kaffeetrinken mit 2 von den Jungs und gleich im Anschluss bin ich mit meiner Freundin in ein relativ neues Lokal. Wir teilten uns dort ein gegrilles veget. Sandwich, das war ganz gut. Zu Trinken gab es Bio-Zitronenlimonade mit Ingwer. Schmeckte gut, aber nach der 2. Flasche drückte ich die Kohlensäure (oder doch das Sandwich?).

    Heute ging es dann wieder im Garten weiter… und wir sind fast durch

    Mittagessen: gestern Kürbis-Quittensuppe mit a) Wiener und b) Krabben, dazu Focaccia.
    Heute Pasta mit Tom.-Zucchinisugo (eingekocht) und Salat.

    Blöderweise kam grad in dem Moment, als wir essen wollten, der Kaminkehrer. Wobei er sich an den Termin hielt, aber wir hatten die Uhrzeit irgendwie nicht so im Blick. Der Delius ist ja immer unterwegs mit den Handwerkern etc. – so hab ich schnell alleine gegessen, musste dann ja unseren Gartenhelfer abholen. Ich hab auch gut drei Stunden draußen gearbeitet, bei dem herrlichen Wetter machte das so richtig Spaß.

    @Hexe, Ihr seid bald richtige Spezialisten für CenterPark und Co. Das wär doch ein guter Nebenjob
    Wir fliegen am Montag, bin schon am Überlegen, was ich einpacke… Kurzarm darf auch mit.

    Nun muss ich mich wieder dem Buch (Lit.Kurs) zuwenden… möchte es ungern mit in Urlaub nehmen. Wilhelm Raabe mit "Pfisters Mühle", geschrieben um 1880, es ist quasi der 1. Umwelt-Roman Deutschlands. Nicht sonderlich leicht zu lesen.
    "Dummheit ist eine angeborene Begabung"

    "Freunde sind Gottes Entschuldigung für Verwandte" Irisches Sprichwort


  2. Avatar von spatz
    Registriert seit
    24.04.2002
    Beiträge
    15.593

    AW: Küchengeplauder (3)

    Guten Abend zusammen,

    recht still hier, wo stecken denn alle? Ist die Queen schon unterwegs auf "Kaffeereise"??

    Ich bin heute morgen gut ausgeschlafen mit dem Hund die erste Runde bei herrlichem Sonnenschein gelaufen und kam nach einer Stunde mit ordentlichem Kaffeedurst und Hunger zurück. Seit 3 Tagen kann ich wieder Kaffee vertragen, das war eine längere Zeit des Verzichtes ....

    Nach dem Frühstück habe ich Wäsche angestellt, die Spüma aus- und wieder eingeräumt, zwei Brotteige vorbereitet, mit meinem Bruder länger telefoniert, meinem Sohn geholfen, die Halterung fürs Navi am Motorrad anzubringen. Schnell was gegessen und dann ab zur Fußpflege, die heute ausnahmsweise geöffnet hatte. Danach raus in den Garten, es war so schönes Wetter. Bissi schnippeln, Kaffee in der Sonne trinken, mit den Nachbarn quatschen, ach, herrlich war das.

    Beim Reinkommen habe ich einige Ameisen bemerkt, die gerade eifrig über die Türschwelle ins Wohnzimmer krabbelten und sich gar nicht weiter stören ließen. Deswegen bin ich noch fix zum Baumarkt gedüst und habe Köderdosen gekauft, damit die nicht wieder eine Ameisen-Autobahn quer durchs Wohnzimmer bauen wie vor drei Jahren .

    Zum Abendessen hat Herr Spatz den Grill angeworfen, zum mitgebrachten Grillgut passte die vor ein paar Tagen hergestellte Bärlauchbutter bestens.

    Pesto aus Bärlauch mit gerösteten Walnüssen und Parmesankäse wollte von den Kerlen keiner, meine Kolleginnen hatten sich gestern nicht lang bitten lassen und das mitgebrachte Glas ruckzuck leergefuttert .

    Nächste Woche habe ich Urlaub, juhu. Meine Kollegin hatte am Donnerstag spontan gefragt, ob ich am Freitag wohl ohne sie zurechtkäme, bei dem tollen Wetter hätte sie gern einen Tag frei. War kein Problem, ich kam gut durch und hab auf meinem Überstundenkonto nochmal 1 1/2 Stunden aufaddiert, so dass da jetzt auch drei Tage frei zusammenkommen.

    Hat jemand von Euch Erfahrungen mit Airbnb gemacht? Ich habe über Pfingsten ein Chalet gemietet, 3 Übernachtungen, mein Mann wollte gern ins Elsass und da lasse ich mich ja nicht lang bitten . Bin schon sehr gespannt, wie das funktioniert . Unsere Gastgeberin hat schon eine sehr nette Mail geschickt, von daher war der Anfang schon ganz gut .

    Ich wünsch Euch ein schönes Rest-Wochenende und mache so allmählich die Flatter ins Nest .
    ... and nothing else matters

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •