GK, mein neuer Hausarzt empfahl mir als beste Maßnahme einen ausgedehnten Urlaub am Meer bis die Blütezeit vorbei ist. Das käme mir auch gelegen :schildgenau: Dummerweise zahlt das die Krankenkasse nicht. Spaß beiseite, bis jetzt hatte ich nicht so sehr darunter zu leiden, das ist dieses Jahr extrem. Hoffe jetzt erstmal auf die neue Medikation und ansonsten muss ich mich mal schlau machen, da gibt es sicher noch Mögllichkeiten.

Das Konzert gestern war spitze , ein wirklich toller Abend an den man sich noch lange erinnnern kann und mag.
Heute ging es dann ganz alltäglich mit Arbeit, Arzt, Haushalt und abends noch ein bißchen Politik weiter. Ich bin gespannt....

Und jetzt sollte ich eigentlich ins Bett.... morgen klingelt der Wecker mal wieder ordentlich früh wie immer am Dienstag.