Antworten
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 59
  1. User Info Menu

    Hauptspeise Forelle - was als Vorspeise???

    Ich plane ein Essen für 4 Personen. Viel Zeit habe ich nicht. Ich komme um 15 Uhr vom Büro, um 19.30 kommen die Gäste. Bis dahin muss alles fertig sein oder fertig vorbereitet sein, inkl. einkaufen zuvor.

    Ich hab nun frische Forellen und plane, die im Backofen zuzubereiten. Hab ich schon öfter gemacht, schmeckt gut. Dazu Salzkartoffeln und Salat. Soweit so gut.

    Aber was mache ich als Vorgericht? Etwas, was nicht lange dauert und gut zu Fisch passt?

    Hat jemand eine gute Idee?

    Danke schon mal im Voraus
    bbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbb bbbb

    Werde, die du bist




  2. gesperrt

    User Info Menu

    AW: Hauptspeise Forelle - was als Vorspeise???

    Eine Pastete oder Terrine, dekoriert mit etwas Frisee oder Feldsalat

    oder eine cremige Suppe mit (wenigen) Croutons, z.B. aus Lauch und Kartoffeln

    Pastete kannst du fertig kaufen, Dressing am Vortag im Glas machen, Salat auch schon am Vortag waschen und in Vakuumbeutel oder -dose oder locker in so einer Knistertüte frisch halten, die Suppe kann man ebenfalls am Vortag machen, die würde ich noch mit etwas Sahne aufschlagen bzw. (geschlagene oder flüssige) Sahne unterrühren

  3. User Info Menu

    AW: Hauptspeise Forelle - was als Vorspeise???

    eine cremesuppe vielleicht? selleriecremesuppe fände ich toll. kannst du ganz schnell zubereiten, vielleicht noch ein paar croutons drauf, fertig.

    gibt's ein dessert?
    dodadadiamoisongdesisahoidaso!
    Im farbenprächtigenGewand aus der Avatar-Manufaktur

    Sommer 2021 - mehr als nur nasse Füße... reinklicken und mithelfen!

    Die neue Hilfsaktion der BuntenKuh für Opfer des Hochwassers




  4. User Info Menu

    AW: Hauptspeise Forelle - was als Vorspeise???

    ila!
    dodadadiamoisongdesisahoidaso!
    Im farbenprächtigenGewand aus der Avatar-Manufaktur

    Sommer 2021 - mehr als nur nasse Füße... reinklicken und mithelfen!

    Die neue Hilfsaktion der BuntenKuh für Opfer des Hochwassers




  5. Inaktiver User

    AW: Hauptspeise Forelle - was als Vorspeise???

    ein KÄSEsüppchen (rinderbrühe in die geriebener käse eingerührt wird) mit knoblauchcroutons.

  6. gesperrt

    User Info Menu

    AW: Hauptspeise Forelle - was als Vorspeise???

    sind wir eingeladen, Lizzie?

  7. User Info Menu

    AW: Hauptspeise Forelle - was als Vorspeise???

    *grübel*
    dodadadiamoisongdesisahoidaso!
    Im farbenprächtigenGewand aus der Avatar-Manufaktur

    Sommer 2021 - mehr als nur nasse Füße... reinklicken und mithelfen!

    Die neue Hilfsaktion der BuntenKuh für Opfer des Hochwassers




  8. User Info Menu

    AW: Hauptspeise Forelle - was als Vorspeise???

    - Süppchen, wie Ila und Lizzie schon vorgeschlagen haben, könnt ich mir auch was cremiges vorstellen, Kürbis oder Karotte vielleicht?
    - Oder Mini-Quiche aus kleinen Förmchen?
    Eigentlich bin ich ganz nett. Wenn ich Freunde hätte, könnten die das bestätigen

    Jeder Mensch von Kultur hat zwei Vaterländer: das seine - und Frankreich

    Chaque homme de culture a deux patries: la sienne - et la France


    Thomas Jefferson

  9. User Info Menu

    AW: Hauptspeise Forelle - was als Vorspeise???

    Suppe ist eine gute Idee. Du könntest auch mit Fischfonds und (ggf. vorbereiteten und im Kühlschrank frischgehaltenen) Gemüsejuliennestreifchen eine schnelle klare Fischsuppe machen. Oder die Suppengrundlage vorbereiten und vor dem Essen nur noch die Gemüse- und Fischeinlage darin garziehen lassen.
    Ich habe eine Wassermelone getragen.

  10. gesperrt

    User Info Menu

    AW: Hauptspeise Forelle - was als Vorspeise???

    du fragst nach einer vorspeise, trotzdem moechte ich anmerken, das forellen, gerade wegen der masse an feinen graeten nicht jedem schmeckt

    ich wuerde es NIEMALS MEINEN GAESTEN servieren, wenn forelle dann filet und geraeuchert

    als vorspeise passt eine klare suppe evtl. flaedlesuppe oder rinderkraftbruehe mit feinen gemuesestreifen

    im uebrigen finde ich hast du massig zeit, 4,5 stunden fuer ein relativ einfaches gericht ist mehr als ausreichend, einkaufen kann man auch am vortag, ebenso tischdecken


    die forellen wirst du kuechenfertig bekommen, die kartoffeln sind schnell geschaelt, ebenso ist ein salat ruck zuck vorbereitet, evtl. kann man den auch am vortag waschen putzen in gescheiten plastikboxen lagern, das dressing verruehren, vorab separat lagern, schnell vor dem servieren unterheben

    was machst du als dessert ?

Antworten
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •