+ Antworten
Seite 1 von 180 1231151101 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 1796
  1. Inaktiver User

    Winter-Topfgucker (128)

    Guten Morgen

    das Frühstück darf heute ruhig ein wenig umfangreicher ausfallen.

  2. Avatar von Susa42
    Registriert seit
    08.08.2003
    Beiträge
    7.299

    AW: Winter-Topfgucker (128)

    Wunderschönen guten Morgen, Mädels

    @delenn
    Dass ist ja ein lecker Frühstück.
    Richtiges Trainingsfrühstück für die kommenden Schlemmertage.

    Werde mich an diesem gütlich tun, bin nämlich aufm Sprung. Freundin kommt immer überpünktlich und dann wollen wir ein Möbelhaus stürmen, ich brauche, haha ich, also ich brauche für töchting ihre freundin eine Kuscheldecke, im Auftrag von töchting. Naja, ich komme da wahrscheinlich um Längen besser dran als töchting in M.

    Also nur ein Käffken... och nee, ich ess jetzt doch schnell was.

    Mädels, gehabt euch wohl bei allem was ihr tut.
    Und euren Lieben auf all ihren Wegen.....
    alles bleibt anders
    Mut ist oft pure Unwissenheit

  3. gesperrt Avatar von Hillie
    Registriert seit
    16.06.2004
    Beiträge
    32.639

    AW: Winter-Topfgucker (128)

    Guten Morgen!

    @Delenn
    Jetzt kann der Winter kommen. Er hat uns heute eine dicke Reifschicht beschert.
    Fondue und Raclette erscheinen mir auch sehr mächtig, aber die hast ja viele junge Leute mit am Tisch sitzen.

    @bizi
    Heringssalat: ich nehme Kräutermatjes, Äpfel, Gewürzgurken und Joghurt (3,8 %), Salz, ein bisschen Zucker und Chilipfeffer. Er war gestern wieder sehr gut, allerdings ist für heute zum Mittagessen noch genügend da. Durchgezogen schmeckt er immer noch besser. Mit Rote Bete habe ich ihn auch schon gemacht.

    @Bille
    Da fällt mir nur noch eine I-Pad-Hülle ein!

    @Felicie
    Schön, dass du so gute Schwester-Tage hattest.

    @all
    Gerade ruht ein Mürbeteig im Kühlschrank, da werde ich gleich einen Apfelkuchen fabrizieren.

    Heute Abend gibt es Möhrenquiche aus der TK und Feldsalat.

  4. Inaktiver User

    AW: Winter-Topfgucker (128)

    "abonnier"

    Guten Morgen - bin schon wieder weg - schönes Wochenende!


    f.

  5. Avatar von pelzpfote
    Registriert seit
    17.09.2006
    Beiträge
    18.691

    AW: Winter-Topfgucker (128)

    Guten Morgen!

    Danke fürs Frühstück, Delenn und für den "Winter-Topfgucker".

    @Bille
    Wir waren am Abend ziemlich k.o. Vor allem Herr P. meinte, dass es die Natur schon gut eingerichtet hat, dass man normalerweise in dem Alter nicht mehr dauernd kleine Kinder hat. Ihn regt es immer auf, wenn sie mit Keksen rumbröseln (mich nicht ) und besonders gerne zwischen den Blumen und hinter dem Sofa rumkriechen. Ich bin da nicht so pingelig, ich hab immer nur Angst, sie könnten sich irgendwo weh tun. Unsere Wohnung ist nicht komplett kindersicher, obwohl wir versuchen, alle Gefahrenstellen zu entschärfen, z. B. haben wir die schmiedeeisernen Türgriffe vom Sideboard abgeschraubt, damit sich der Burli nicht anhaut.

    Bei Spazierengehen ist er übrigens genau auf den Kanaldeckel gefallen und hat eine schöne "Erinnerung" an der Stirn. *winkezuhexe* Komischerweise hat er kaum geschrien ; seine Mama sagt, er hat überhaupt kein großes Schmerzempfinden.

    Heute Mittag gibts Reste von gestern (Geschnetzeltes und Knödel); mein Essen hat bei den beiden keinen großen Anklag gefunden. Das Lieblingswort der Großen ist momentan sowieso "nein", sie ist in einer etwas schwierigen Phase. *winkezubille*

    @Hansele
    Gratuliere zum Tantenstatus.
    Die Art, wie dich jemand behandelt,
    sagt aus, was für ein Mensch er/sie ist,
    und nicht, was für ein Mensch du bist.

    Quelle unbekannt

  6. Avatar von pelzpfote
    Registriert seit
    17.09.2006
    Beiträge
    18.691

    AW: Winter-Topfgucker (128)

    Wir schenken uns übrigens zu Weihnachten auch nichts, wir fahren dafür viel ins Theater, in Konzerte u. ä. Und im Januar haben wir schon Karten für "Don Giovanni" in der Wiener Staatsoper mit Rolando Villazon.

    Insgesamt habe ich versucht nachzulesen aus der "netzfreien" Zeit, ist aber schon wieder viel im Sieb.

    Compi zickt schon wieder.
    Die Art, wie dich jemand behandelt,
    sagt aus, was für ein Mensch er/sie ist,
    und nicht, was für ein Mensch du bist.

    Quelle unbekannt

  7. gesperrt Avatar von Hillie
    Registriert seit
    16.06.2004
    Beiträge
    32.639

    AW: Winter-Topfgucker (128)

    Zitat Zitat von pelzpfote Beitrag anzeigen
    "Don Giovanni" in der Wiener Staatsoper
    Das müsst ihr ja nach Wien fahren, so ein Pech!

  8. Avatar von pelzpfote
    Registriert seit
    17.09.2006
    Beiträge
    18.691

    AW: Winter-Topfgucker (128)

    Ja, und auch dort übernachten. Wie letztes Jahr zu Herrn P.s Geburtstag.
    Die Art, wie dich jemand behandelt,
    sagt aus, was für ein Mensch er/sie ist,
    und nicht, was für ein Mensch du bist.

    Quelle unbekannt

  9. Inaktiver User

    AW: Winter-Topfgucker (128)

    @PP, da muss ich Hillie zustimmen. Ihr seid ja schon gleich im neuen Jahr vom Pech verfolgt. Dass das jetzt aber nicht einreisst.

    HrP kann ich auch nur zustimmen. Wir sind immer ganz verwundert, wenn diese alten Väter immer wieder betonen, wie jung sie sich mit dem Nachwuchs fühlen. Klingt irgendwie ein wenig, wie das pfeiffen im Walde. Alles hat seine Zeit, und Kinder mit 70 gehören mE nicht dazu.
    Kann mir schon vorstellen, dass ihr beide ziemlich geschlaucht seid am Abend, gleich mit 2 Kleinen. Auch wenns viel Freude macht, sich mit Kindern zu beschäftigen.

    @Hillie und @Bille, sicher ist das sehr viel, Raclette und Käsefondue und auch noch Dessert. Aber wir haben ja 3 Jugendliche, die können noch was verdrücken. Zum anderen war es der Herzenswunsch von Tochter, und auch, dass wir das Essen auf die Familie beschränken. Trotzdem sind wir zu 7. Der jüngere Enkel ist z.Zt. solo.
    Eigentlich wollte ich ja gerne das Toblerone Parfait machen. Das ist so lecker. Aber im Moment überlege ich, ob ich nicht ein leichtes Dessert mache, nach dem doch recht schweren Essen.

    @Susa, du hattest sicher einen erfolgreichen Möbelhausbummel. Wieviele Wohnungen hast du neu eingerichtet .

    Wir werden uns jetzt ins Einkaufsgetümmel stürzen. Dann stehen am Dienstag nur noch die frischen Sachen an.

    Bis später

  10. Avatar von Toffyfee
    Registriert seit
    07.09.2004
    Beiträge
    13.576

    AW: Winter-Topfgucker (128)

    Guten Morgen,

    delenn danke für´s Frühstück

    Männer sind auf zum Friseur und mit Einkaufszettel für danach.

    Ich bin nicht arbeiten. Cheffe ist so im Stress, dass er noch nicht mal angerufen hat. Habe ihm auf AB im Laden gesprochen, das ich davon ausgehe, dass er mich nicht braucht. Am Wochenende ist das zu rekrutierende Angebot größer; außerdem hatte Studentin ja noch Cousine gefragt...
    Bisschen blöd ist es aber schon - man meint immer man sei unentbehrlich . Ist aber nicht.
    Andererseits bin ich froh, dass ich nicht los muss. Gestern etwas mehr getan. Mal gründlich gesaugt (das Licht war gnadenlos) und im Laden hätte ich ja eh auch nicht volle Schonung haben können. Ich habe es aber auch abends gemerkt. Vielleicht war es aber auch nur das Entfernen des Verbands; klebte wieder an der Wunde und danach hat es wieder geblutet. Wahrscheinlich muss so sein, dass es noch blutet da das alte Blut raus muss . Sieht aber echt nicht prickelnd aus. Ist es normal dass nach dem Fäden ziehen noch ein kleiner Spalt ist ? Ich denke fast ja, wo soll sonst das Blut raus.
    Naja jedenfalls hatte ich gestern Abend dann wieder doller Schmerzen, dass ich mit Schmerztablette ins Bett.

    Ich schreibt man alles weiß, da es nicht so appetitlich ist und das im Kochstrang.

    @ Pp Denk ich auch, dass Vollbetreuung von Großeltern nur in absoluten Ausnahmen statt finden sollte. Aber als Netz ist es für arbeitende Mütter Gold wert.
    Hier kenne ich einen Fall aus dem Kindergarten wo beide Eltern in Deutschland fern unterwegs waren; keine Großeltern oder andere Verwandte greifbar waren und die Eltern meinten das kranke Kind müsse im Kiga bleiben...
    Ihr macht das toll. Essen solltest du dir vielleicht bei der Ma tipps holen. Manche Kinder mögen keine Sauce... das hat nix mit deiner Kochkunst zu tun. Wirst du aber wissen. Und ich finde es hat auch nichts mit Verwöhnen zu tun, wenn man ein wenig auf die Vorlieben eingeht...
    Doof mit dem "unsicheren" Computer ; dein Haus glänzt jetzt sicher .

    Ich hoffe euer Getümmel ist nicht zu stressig. Habe TM +TM auch darauf vorbereitet.

    @ delenn Ganz klar, dass du auf Tochter Wunsch eingehst

    Allen einen schönen Tag Toffy
    Man sollte die Städte auf dem Land bauen, da ist die Luft besser.

+ Antworten
Seite 1 von 180 1231151101 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •