+ Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 36
  1. Avatar von Woodstock62
    Registriert seit
    13.02.2001
    Beiträge
    9.569

    Sauerkraut - bitte erprobte Rezepte...

    von Euch Köchinnen hier. Wir lieben Sauerkraut, aber etwas mehr Abwechselung wäre schön.

    Bisher gibt es bei uns 2 verschiedene Sauerkrautsuppen, einen Auflauf und einmal kurz mit Leber und Kartoffelpü... ich hoffe, Ihr habt noch viele andere Ideen.

    Woodstock
    Normale Menschen machen mir Angst!!!

    **Ich bin nicht dick - das ist erotische Nutzfläche!**

  2. Avatar von Tahnee
    Registriert seit
    28.12.2000
    Beiträge
    26.949

    AW: Sauerkraut - bitte erprobte Rezepte...

    Das kenne ich schon aus Kindertagen. Sehr lecker.
    Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben.

  3. Inaktiver User

    AW: Sauerkraut - bitte erprobte Rezepte...

    Ich brate Schupfnudeln an (ich liebe Schupfnudeln) , menge gekochtes Sauerkraut darunter und dazu gibt es Kassler
    Es schmeckt auch gut, wenn man Speck in der Pfanne auslässt, darin die Schupfnudeln brät und dann das Sauerkraut dazu gibt.

  4. Avatar von Woodstock62
    Registriert seit
    13.02.2001
    Beiträge
    9.569

    AW: Sauerkraut - bitte erprobte Rezepte...

    Zitat Zitat von Inaktiver User
    Ich brate Schupfnudeln an (ich liebe Schupfnudeln) , menge gekochtes Sauerkraut darunter und dazu gibt es Kassler
    Es schmeckt auch gut, wenn man Speck in der Pfanne auslässt, darin die Schupfnudeln brät und dann das Sauerkraut dazu gibt.
    Schupfnudeln kenn ich nicht, was ist das bitte?? Hört sich gut an.
    Danke schonmal... auch an Tahnee...

    Ich hoffe, es kommt noch mehr.

    Woodstock
    Normale Menschen machen mir Angst!!!

    **Ich bin nicht dick - das ist erotische Nutzfläche!**

  5. Inaktiver User

    AW: Sauerkraut - bitte erprobte Rezepte...

    Zitat Zitat von Woodstock62
    von Euch Köchinnen hier. Wir lieben Sauerkraut, aber etwas mehr Abwechselung wäre schön.

    Bisher gibt es bei uns 2 verschiedene Sauerkrautsuppen, einen Auflauf und einmal kurz mit Leber und Kartoffelpü... ich hoffe, Ihr habt noch viele andere Ideen.

    Woodstock
    Sehr lecker ist
    Gyros-Kraut-Auflauf mit Rahmhaube

    Zutaten für 4-6 Personen

    2 mittelgrosse Zwiebel
    1 EL Öl
    2 TL Paprika edelsüss
    1 Ds. 850 ml Sauerkraut
    1 Tl getr. Oregano
    Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker
    1 kg. Schweinegeschnetzeltes *Gyros-Art*
    Fleischtheke oder selbstgewürzt
    75 gr mittelalter Gouda
    100 gr Schlagsahne
    200 gr Schmand oder Creme fraiche

    Zwiebel schälen, würfeln und im heissen Öl andünsten. Mit Edelsüss-Parika bestäuben. Sauerkraut und Oregano zufügen und andünsten. Mit gut 1/8 l Wasser ablöschen, aufkochen und zugedeckt ca. 15 Min. schmoren. Abschmecken.

    Fleisch portionsweise in einer Pfanne ohne Fett unter Wenden 5-8 Min. braun braten. Käse reiben und mit Schmand und Sahne verrühren.

    Sauerkraut in eine gefettete Auflaufform füllen. Fleisch darauf verteilen und Schmand darübergiessen. Im vorgeheizten Backofen 25-30 Min. backen.

    Dazu Salzkartoffel

    oder:
    Sauerkraut-Winzerroulade

    2 Zwiebeln, 100g Speck, 2 Äpfel kleinschneiden und in Butterschmalz anbraten.

    250g Sauerkraut, 1/4 l trockener Weißwein, 6 Wacholderbeeren dazugeben und ca. 15 min. dünsten (die Flüssigkeit sollte eingekocht sein). Abkühlen lassen.

    250g Blätterteig ausrollen, 250g gekochten Schinken würfeln und auf dem Teig verteilen. Das Sauerkraut gleichmäßig darauf verteilen, einen kleinen Rand lassen.

    Darüber 100g grobgehackte Walnußkerne (oder andere Nüsse) und 150g geriebenen Emmentaler streuen.

    Blätterteig einrollen (wie Biskuitrolle oder Srudel), mit 1 EL Sahne bestreichen und im vorgeheizten Ofen bei 200° ca. 30 min. backen.


    Dann hätte ich noch ein Rezept hier aus dem Forum. Ich weiss nur nicht mehr genau von wem.
    Pikanter Sauerkrauttopf
    Zutaten
    1 Pfund Schweinegulasch
    1 Pfund Sauerkraut
    Palmin
    3 Zwiebeln
    5 - 6 Scheiben fetten Speck
    ca. 1 Pfund Kartoffeln
    Pfeffer
    Salz
    2 Knoblauchzehen
    2 - 3 Wacholderbeeren
    Das Gulaschfleisch in Palmin anbraten, bis das Fleisch braun ist. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Danach die gewürfelten Kartoffeln über das Fleisch geben, bis das Fleisch ganz bedeckt ist. Mit Wasser aufgießen, bis die Kartoffeln soeben bedeckt sind. Ca. 10 bis 15 Minuten kochen, bis die Kartoffeln weich sind. Den fetten Speck in Würfel schneiden und in einem hohen Topf ausbraten. Anschließend Sauerkraut, Zwiebeln, Knoblauch, Wacholderbeeren in den Topf geben und mit etwas Wasser ca. 45 Minuten auf kleiner Flamme kochen. Danach das Sauerkraut auf die Kartoffeln geben und gut verteilen (Bitte nicht verrühren !!!). Das ganze ca. 45 Minuten auf kleiner Flamme garen, bis das Sauerkraut mit dem Bratensaft durchzogen ist.
    Wichtig
    Den Topfinhalt bitte nicht umrühren, da das Essen geschichtet serviert wird.

    und zum Schluss noch einen
    Sauerkraut-Wurst-Auflauf
    2 rote Paprikaschoten
    1 mittelgroße Zwiebel
    1 Cabanossi (ca. 200 g)
    1 EL Öl
    750 g loses oder 1 Dose (850 ml) Sauerkraut
    Salz, weißer Pfeffer
    ca. 100 g Kartoffel-Püreeflocken mit Milch oder selbstgem. Püree
    1 TL Gemüsebrühe (Instant)
    1-2 EL heller Soßenbinder
    3-4 TL körniger Senf
    125 g Schmand
    Fett für die Formen
    Zubereitung:
    1. Paprika putzen, waschen, Zwiebel schälen. Paprika in Streifen, Zwiebel und Wurst in Scheiben schneiden.
    2. Öl erhitzen. Wurst darin kurz anbraten. Zwiebel, Paprika und Kraut ca. 2 Minuten mitbraten. 100 ml Wasser zufügen, ca. 10 Minuten schmoren. Würzen.
    3. 600 ml Wasser aufkochen. Topf vom Herd nehmen. Püreeflocken einrühren und nach 1 Minute durchrühren.
    4. 1/8 l Wasser und Brühe aufkochen, binden. Senf und Schmand einrühren.
    5. Püree in vier gefettete kleine oder eine große Auflaufform füllen. Kraut-Masse und Soße darauf verteilen. Alles im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 °C/ Umluft: 200 °C/Gas: Stufe 4) ca. 15 Minuten überbacken.

    Wenn man Cabanossi nicht mag (zu scharf) gehen auch Mettenden oder Brühwurst.

  6. Avatar von Tahnee
    Registriert seit
    28.12.2000
    Beiträge
    26.949

    AW: Sauerkraut - bitte erprobte Rezepte...

    Zitat Zitat von Woodstock62
    Danke schonmal... auch an Tahnee...
    Bitteschön

    Zitat Zitat von Woodstock62
    Ich hoffe, es kommt noch mehr.
    Ganz bestimmt.
    Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben.

  7. Avatar von Tahnee
    Registriert seit
    28.12.2000
    Beiträge
    26.949

    AW: Sauerkraut - bitte erprobte Rezepte...

    Ha, ich wusste es. Siehste Woodstock62, da haben sich Delenn's und mein Posting glatt überschnitten.
    Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben.

  8. Inaktiver User

    AW: Sauerkraut - bitte erprobte Rezepte...

    Zitat Zitat von Woodstock62
    Schupfnudeln kenn ich nicht, was ist das bitte?? Hört sich gut an.
    Danke schonmal... auch an Tahnee...

    Ich hoffe, es kommt noch mehr.

    Woodstock
    Schupfnudeln sind so fingerlange (kleiner Finger ) Nudeln aus Kartoffelteig. Wenn man sie nicht selbermachen möchte, gibt es sie auch tiefgefroren oder im Kühlregal. Ich habe schon viele Rezepte durchprobiert, war nie so zufrieden und am Wochenende werde ich das ausprobieren, das eine andere Userin mir netterweise geschickt hat, das sieht gut aus

  9. Avatar von Tahnee
    Registriert seit
    28.12.2000
    Beiträge
    26.949

    AW: Sauerkraut - bitte erprobte Rezepte...

    Magst Du das Rezept für die Schupfnudeln hier reinsetzen?
    Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben.

  10. Avatar von Welli24
    Registriert seit
    08.11.2004
    Beiträge
    334

    AW: Sauerkraut - bitte erprobte Rezepte...

    Szegeniner Gulasch ist auch super lecker.

    Gulasch komplett zubereiten und schmoren lassen -
    45 min vor Ende der Garzeit rohes Sauerkraut oben drauflegen
    und einfach mitschmoren lassen.
    Zum Schluß alles durchrühren und genießen!
    Liebe Grüße,
    Welli

    "Das Denken der Frauen wird durch Logik nicht behindert" (Caveman)

+ Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •