Antworten
Seite 1 von 1011 12311511015011001 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 10108
  1. User Info Menu

    Die Wohnküche - Geschwätz über Alles und Nichts und natürlich Kochen

    Wir stellen uns hier einen Strang vor, in dem wir über Kochen und Essen (trinken nicht zu vergessen ) und die kleinen Widrigkeiten und die großen Freuden des Alltags plaudern und uns einfach unter Freunden austauschen.
    Es gibt keine "Chefin", Männer dürfen gerne mitschreiben (so es sie denn gibt in der Bri ) - und Gezicke darf draußen bleiben
    Wissen, Begeisterung und Pflanzen vermehrt man, indem man sie teilt
    (aufgeschnappt)

    Der Unterschied zwischen Genialität und Dummheit ist der, dass die Genialität ihre Grenzen hat.
    aus "Die Analphabetin, die rechnen konnte"

    Am Ende ist alles gut - und wenn es nicht gut ist, dann ist es auch nicht das Ende
    (aufgegeschnappt im "best marigold hotel")

  2. Inaktiver User

    AW: Die Wohnküche - Geschwätz über Alles und Nichts und natürlich Kochen

    *abonnier*

  3. User Info Menu

    AW: Die Wohnküche - Geschwätz über Alles und Nichts und natürlich Kochen

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    *abonnier*
    Hi, du Unbekannte
    Wissen, Begeisterung und Pflanzen vermehrt man, indem man sie teilt
    (aufgeschnappt)

    Der Unterschied zwischen Genialität und Dummheit ist der, dass die Genialität ihre Grenzen hat.
    aus "Die Analphabetin, die rechnen konnte"

    Am Ende ist alles gut - und wenn es nicht gut ist, dann ist es auch nicht das Ende
    (aufgegeschnappt im "best marigold hotel")

  4. User Info Menu

    AW: Die Wohnküche - Geschwätz über Alles und Nichts und natürlich Kochen

    Hallöle,
    ich war heute zu faul groß zu kochen. Bei mir gab es Quellmänner mit Butter und Salz.
    Eigentlich bin ich ganz nett. Wenn ich Freunde hätte, könnten die das bestätigen!
    (frei nach Fazernatalie)

    Als Gott die Erde schuf sagte er:
    Gute und vernünftige Männer findet man an jeder Ecke.-- Danach machte er die Erde rund.

    Goldene Regel: Was du nicht willst, das man dir tut, das füg' auch keinem anderen zu.

  5. User Info Menu

    AW: Die Wohnküche - Geschwätz über Alles und Nichts und natürlich Kochen

    ...ein neuer Thread für Köchinnen und Köche.

    Heute blieb die Küche bei mir fast kalt....Salat mit Hähnchenstreifen, für mich pur ohne Sattmacher (LG bekam abgeröstete Knödel dazu)

    Nun habe ich noch 3 Salatköpfe im Beet....ich verteile großzügig an virtuelle Mitesser.
    Nur wer sich ändert, bleibt sich treu! (Wolf Biermann)

  6. User Info Menu

    AW: Die Wohnküche - Geschwätz über Alles und Nichts und natürlich Kochen

    Hier ebenfalls kochfaul: aufgetauter Schweinebraten in köstlichster Rotweinsoße mit Nudeln - fein wars. Nach der Kochorgie am Samstag bin ich faul
    Wissen, Begeisterung und Pflanzen vermehrt man, indem man sie teilt
    (aufgeschnappt)

    Der Unterschied zwischen Genialität und Dummheit ist der, dass die Genialität ihre Grenzen hat.
    aus "Die Analphabetin, die rechnen konnte"

    Am Ende ist alles gut - und wenn es nicht gut ist, dann ist es auch nicht das Ende
    (aufgegeschnappt im "best marigold hotel")

  7. User Info Menu

    AW: Die Wohnküche - Geschwätz über Alles und Nichts und natürlich Kochen

    Zitat Zitat von MissG Beitrag anzeigen
    Hallöle,
    ich war heute zu faul groß zu kochen. Bei mir gab es Quellmänner mit Butter und Salz.
    Was sind Quellmänner?

  8. User Info Menu

    AW: Die Wohnküche - Geschwätz über Alles und Nichts und natürlich Kochen

    Ich schaue mir gerade den Rach an und gönne mir dazu einen Prosecco mit Fliedersirup winke Tergenna
    Eigentlich bin ich ganz nett. Wenn ich Freunde hätte, könnten die das bestätigen!
    (frei nach Fazernatalie)

    Als Gott die Erde schuf sagte er:
    Gute und vernünftige Männer findet man an jeder Ecke.-- Danach machte er die Erde rund.

    Goldene Regel: Was du nicht willst, das man dir tut, das füg' auch keinem anderen zu.

  9. User Info Menu

    AW: Die Wohnküche - Geschwätz über Alles und Nichts und natürlich Kochen

    oh, gute idee na dann, fang ich mal an.... auf gehts.



    mein erster arbeitstag nach dem urlaub war ziemlich unrund - der pc streikte, chef konnte es auch nicht richten und ich musste an einem anderen arbeitsplatz arbeiten. habe aber fast alles erledigen können, so dass ich letztendlich doch noch mit nem guten gefühl feierabend machen konnte.

    hier zu hause habe ich dann erstmal einen (von 3) rucola-busch geplündert und nen leckeren salat gemacht. rucola, tomaten, schnibbelschinken (beides kühlschrankreste), pinienkerne und croutons, olivenöl drüber, fertig. dazu gab es bärlauchquiche (im tks gefunden).

    getrunken wurde erstmal nur wasser. bierchen/weinchen gibt es evtl später noch


  10. Inaktiver User

    AW: Die Wohnküche - Geschwätz über Alles und Nichts und natürlich Kochen

    Huhu,

    ZB, Sattmacher. Die begegnen mir gerade täglich bei WW.

    Hier gab es heute VK-Spaghetti mit gestern gekochter Bolo. Lecker war's!

    Morgen muß ich erstmal einkaufen gehen, meine Vorräte an Obst- und Gemüse sind schon wieder alle. Außerdem Quark, Joghurt etc. und sowas wie ein Kochplan wäre auch schön.

Antworten
Seite 1 von 1011 12311511015011001 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •