Antworten
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 41
  1. Inaktiver User

    Snacks für die lieben Kollegen!

    Hallo Bricom,

    Natürlich beherrsche ich die Suchfunktion und habe auch schon ein wenig gegraben.
    Es geht um folgendes:
    In meiner Abteilung ist es üblich, dass man gelegentlich mal was leckeres zum Schnabulieren für die ganze Abteilung (etwa 12 Personen) mitbringt.
    Meistens gibt es Kuchen oder andere Süßigkeiten.
    Nun würde ich nächste Woche gerne was mitbringen und bin am überlegen.
    Mir schwebt was herzhaftes vor, zumal ich die Woche im Spätdienst arbeiten werde, wo wir alle bis in den Abend hinein arbeiten werden.
    Es wäre gut, wenn es sich schon in der Nacht vorher vorbereiten ließe.
    Aufwärmen kann man dort nicht, bis auf dass es eine minikleine Mikrowelle gibt.
    Außerdem sollte man es mit den Händen essen können, weil ich nicht Besteck für so viele Leute einpacken möchte.
    Ich hatte schon an Quiche gedacht, aber es sollte schon eine sein, die man aus der Hand essen kann.

    Bitte um Eure Ideen!

  2. User Info Menu

    AW: Snacks für die lieben Kollegen!

    alles was sich mit blätterteig machen lässt.

    von würstchen drin bis käse bis.......................

    in kleinen päckchen bis tarte-form
    hinfallen ist keine schande, liegenbleiben schon.

    das leben ist kostbar, lasst uns jeden tag gebührlich feiern

  3. User Info Menu

    AW: Snacks für die lieben Kollegen!

    Oder einen Zwiebelkuchen.

  4. User Info Menu

    AW: Snacks für die lieben Kollegen!

    zwiebelkuchen und grossraumbüro?

    hinfallen ist keine schande, liegenbleiben schon.

    das leben ist kostbar, lasst uns jeden tag gebührlich feiern

  5. User Info Menu

    AW: Snacks für die lieben Kollegen!

    Hast Recht, dann kann man gleich Erbsensuppe machen. Mit viel Lauch drinnen. :-))))

    Mach doch lieber Kuchen als Zwiebelkuchen, Madiba.

  6. Inaktiver User

    AW: Snacks für die lieben Kollegen!

    Zitat Zitat von brighid Beitrag anzeigen
    alles was sich mit blätterteig machen lässt.

    von würstchen drin bis käse bis.......................

    in kleinen päckchen bis tarte-form
    Ok!
    Meinst Du, das ist auch noch lecker, wenn ich das schon in der Nacht vorher backe und es quasi einen Tag alt ist?
    Zitat Zitat von Nachtmarie Beitrag anzeigen
    Oder einen Zwiebelkuchen.
    Hab ich auch schon dran gedacht!
    Eine Einschränkung gibt es noch. Einer meiner Kollegen ist Moslem und isst demnach kein Schweinefleisch und darauf würde ich gerne Rücksicht nehmen, also fällt Speck, Schinken etc. aus.
    Schmeckt das auch ohne Speck?

  7. Inaktiver User

    AW: Snacks für die lieben Kollegen!

    Zitat Zitat von brighid Beitrag anzeigen
    zwiebelkuchen und grossraumbüro?

    Wir haben viele große Fenster

  8. User Info Menu

    AW: Snacks für die lieben Kollegen!

    schmeckt, schmeiß schwarze Oliven und gehackte getrocknete Tomaten in Öl mit drauf. Manche schwören auch auf Rauchsalz, aber ich habe das noch nicht ausprobiert.

  9. User Info Menu

    AW: Snacks für die lieben Kollegen!

    Eine leistungsfähige Klimaanlage wäre auch nicht schlecht.

  10. User Info Menu

    AW: Snacks für die lieben Kollegen!

    Pizzaschnecken:
    Pizzateig mit Tomatensoße bestreichen und nach Lust und Laune (nicht zu dick) belegen, Käse drüber, aufrollen, in Scheiben schneiden und backen.
    Variante: mit Schmand/Creme fraiche bestreichen, gedünstete Zwiebeln und evtl. Speckwürfelchen drauf

    Quiche:
    Ich hatte kürzlich eine gebacken, die man vermutlich auch aus der Hand hätte essen können. Vielleicht statt in einer runden Form auf einem tiefen Bleck backen und in kleine Quadrate schneiden?
    Meine Bestand aus Blätterteig, Füllung aus gedünsteten Zucchini, Auberginen, getrockneten Tomaten, Oliven, Guss aus Sahne, etwas Schmand und Eiern, ein wenig Käse (ich glaube, ich hatte Peccorino).
    ...

Antworten
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •