Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24
  1. User Info Menu

    Prosecco mit Campari?

    Hallo Leute,

    habt ihr schnell einen Tipp für mich? Ich wollte heute abend hier einen kleinen Aperitif anbieten, Prosecco mit Aperol & Zitrone. Nun sehe ich, dass die Flasche bei mir, von der ich dachte, dass es Aperol wäre, Campari ist. Kann ich diesen Drink auch damit machen? Ist doch auch ein Bitter-Likör, oder? Macht das einen großen Unterschied? Ich will keinen Aperol kaufen, weil ich weder viel Campari noch viel Aperol trinke, eins reicht.

    Danke euch schon mal,
    Kappuziner

    Kottan
    : "I rauch ned, i trink ned und i hob nix mit andere Frauen"
    Elvira: "Gar koan Fehler?"
    Kottan: "Doch, i liag manchmal"
    ______________________________________

    Profilbild © Analuisa

  2. Inaktiver User

    AW: Prosecco mit Campari?

    Hmm - ich liebe Spritz !!!

    Viel Unterschied besteht da glaub ich nicht, evt. ist Campari einen Tick bitterer als Apérol.

    Also ich würde es trinken

  3. User Info Menu

    AW: Prosecco mit Campari?

    Na dann wird es gewagt

    Kottan
    : "I rauch ned, i trink ned und i hob nix mit andere Frauen"
    Elvira: "Gar koan Fehler?"
    Kottan: "Doch, i liag manchmal"
    ______________________________________

    Profilbild © Analuisa

  4. User Info Menu

    AW: Prosecco mit Campari?

    Klingt nach einer sehr guten Idee . Ich trabe gleich mal in den Keller und lege eine Flasche Prosecco kalt .

    Campari ist hier immer vorrätig und gehört pur zu meinen allerliebsten Verdauungshilfen .
    ... and nothing else matters

  5. User Info Menu

    AW: Prosecco mit Campari?

    Und zumindest die Variante mit dem Aperol gewinnt noch mal sehr, wenn man einen Schuss Zitrone hinzufügt...
    Aber für mich muss es heute der Campari sein...

    Kottan
    : "I rauch ned, i trink ned und i hob nix mit andere Frauen"
    Elvira: "Gar koan Fehler?"
    Kottan: "Doch, i liag manchmal"
    ______________________________________

    Profilbild © Analuisa

  6. User Info Menu

    AW: Prosecco mit Campari?

    Mit Campari würde ich es eher noch aparter finden als mit Aperol.

    Um das Bittere mehr abzumildern, könntest du noch folgendes machen: Entweder Holunderblütensirup oder Rhabarbersaft, so du hast, als Fuß ins Glas geben. Campari drauf, Prosecco drauf.

  7. User Info Menu

    AW: Prosecco mit Campari?

    Hmmmm Holunderblütensirup wollte ich mir sowieso immer mal anschaffen. Das wäre eine Überlegung wert...

    Kottan
    : "I rauch ned, i trink ned und i hob nix mit andere Frauen"
    Elvira: "Gar koan Fehler?"
    Kottan: "Doch, i liag manchmal"
    ______________________________________

    Profilbild © Analuisa

  8. User Info Menu

    AW: Prosecco mit Campari?

    Zitat Zitat von Kappuziner Beitrag anzeigen
    Hmmmm Holunderblütensirup wollte ich mir sowieso immer mal anschaffen. Das wäre eine Überlegung wert...

    Ich hab noch welchen im Kühli stehen - der Abend ist gerettet .
    ... and nothing else matters

  9. User Info Menu

    AW: Prosecco mit Campari?

    Wenn man keinen Sirup im Haus hat ist auch ein gezuckerter Glasrand eine ganz gute Alternative.
    Eigentlich bin ich ganz nett. Wenn ich Freunde hätte, könnten die das bestätigen

    Jeder Mensch von Kultur hat zwei Vaterländer: das seine - und Frankreich

    Chaque homme de culture a deux patries: la sienne - et la France


    Thomas Jefferson

  10. User Info Menu

    AW: Prosecco mit Campari?

    Yep der Abend ist gerettet! Ich ziehe jetzt mal los und suche den Sirup und dann schau ich mal, wer heute Abend alles bei mir vor der Tür steht

    Kottan
    : "I rauch ned, i trink ned und i hob nix mit andere Frauen"
    Elvira: "Gar koan Fehler?"
    Kottan: "Doch, i liag manchmal"
    ______________________________________

    Profilbild © Analuisa

Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •