+ Antworten
Seite 4 von 14 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 136
  1. Avatar von Dr.douglas_ross
    Registriert seit
    19.07.2006
    Beiträge
    133

    AW: Preiswert kochen

    Zitat Zitat von Tahnee
    Stell Dir vor, ich koche tgl. frisch und es gibt, wenn's hoch kommt, 1 oder 2 Mal im Monat was fertiges. Miracoli oder ähnliches. Das war's. Ansonsten ausschließlich frisch gekocht und ohne Maggi oder Knorr Fix Kram. Und was Lebensfreude mit mal sündigen zu tun haben soll, erschließt sich mir nicht.

    Und ehrlich gesagt muß ich das auch nicht wissen. Eine selbstgekochte Bihunsuppe (gibt's morgen) hat für mich mit Sicherheit mehr mit Lebensfreude zu tun als irgendwelche Ernährungssünden.
    Oh, Tahnee, eine selbstgekochte Bihuhn-Suppe! Wie lecker.
    Wie machst Du das nur alles neben der Kindererziehung und dem Job?
    Arbeitest Du auf dem Bihun-Biobauernhof?
    Oder kochst Du etwa eine Suppenhenne von Wiesenhof 4 Stunden weich?
    Dann ist es aber weder gesund noch preiswert bei den heutigen Energiekosten.
    Aber recht hast Du mit einem:
    Es ist Lebensfreude pur, eine Henne weich zu kriegen!
    Geändert von Dr.douglas_ross (14.02.2008 um 15:18 Uhr)

  2. gesperrt
    Registriert seit
    11.03.2006
    Beiträge
    9.196

    AW: Preiswert kochen

    Charmant Dr. Ross ... wie immer ...nix zu tun heute ???
    Dann gehn sich doch lieber endlich nach Hause !!!

    Aber, falls sie noch einen Rechtschreibfehler finden, dürfen sie ihn behalten !!!

    Oder sie schenken ihn dem lieben Mohamed Hussein ... der kann ihn dann seiner Frau zum Valentinstag mitbringen ...

    Gruß, B.
    Geändert von Blondine (14.02.2008 um 15:26 Uhr)

  3. Avatar von Dr.douglas_ross
    Registriert seit
    19.07.2006
    Beiträge
    133

    AW: Preiswert kochen

    Zitat Zitat von Blondine
    Charmant Dr. Ross ... wie immer ...nix zu tun heute ???
    Dann gehn sich doch lieber endlich nach Hause !!!

    Aber, falls sie noch einen Rechtschreibfehler finden, dürfen sie ihn behalten !!!

    Oder sie schenken ihn dem lieben Muhamad .. der kann ihn dann seiner Frau zum Valentinstag mitbringen ...

    Gruß, B.
    Der hat schon genug davon...
    Ich bin schon auf dem Weg
    cu

  4. gesperrt
    Registriert seit
    11.03.2006
    Beiträge
    9.196

    AW: Preiswert kochen

    Zitat Zitat von Dr.douglas_ross
    Der hat schon genug davon...
    Klar doch, da bin ich absolut sicher, dem ist so !!!!!


    Gruß, B.

  5. Avatar von Tahnee
    Registriert seit
    28.12.2000
    Beiträge
    26.949

    AW: Preiswert kochen

    Zitat Zitat von Dr.douglas_ross
    Wie machst Du das nur alles neben der Kindererziehung und dem Job? Arbeitest Du auf dem Bihun-Biobauernhof?
    Eine Bihun-Suppe ist keine Suppe vom Biobauernhof, sondern eine asiatische Suppe mit Mie-Nudeln, Karottenstreifen, Shitakepilzen, Lauchzwiebeln, Paprika und Putenstreifen.

    Zitat Zitat von Inaktiver User

    Oder kochst Du etwa eine Suppenhenne von Wiesenhof 4 Stunden weich? Dann ist es aber weder gesund noch preiswert bei den heutigen Energiekosten.

    Aber recht hast Du mit einem:
    Es ist Lebensfreude pur, eine Henne weich zu kriegen!
    Stell Dir vor, ein Suppenhuhn braucht weder 4 Std. noch ist es ungesund.
    Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben.

  6. gesperrt
    Registriert seit
    11.03.2006
    Beiträge
    9.196

    AW: Preiswert kochen

    Tahnee, die Ironie ist Dir offenstichtlich entgangen ???

    Vermutlich ißt Dr. Ross solche chinesichen Süppchen nur, wie viele Schulkinder, einfach aus dem Tütchen ... und natürlich ohne sie vorher aufzubrühen ...

    Dein Kind schon auch, Thanee ???

    Ja, wenn die Kinder mal auf den Geschmack gekommen sind, bzw. man sie erst mal auf den Geschmack gebracht hat ...

    Richtig Thanee, man darf hier nie was posten, was nur im geringsten angreifbar ist .. ungesundes sollte doch kein Kind je zu sich nehmen ??? !!!


    Sorry, Thanee, die BriCom hat ein verdammt langes Gedächtnis !!!

    Also, Suppe gibst bei uns als Vorspeise
    ... weniger oft chinesisch ... aber, dafür gerne mal mit Eierstich ... aber immer flüssig !!!

    Gruß, B.

  7. Avatar von Tahnee
    Registriert seit
    28.12.2000
    Beiträge
    26.949

    AW: Preiswert kochen

    Blondine, meine ißt dieses Trockenzeug 1 oder 2 Mal im Jahr und dann war's das. Was dagegen? Die selbstgekochte ist ihr nun mal lieber, auch wenn Du das nicht verstehst. Und warum ich bei ihr so drauf achte, habe ich oft genug erwähnt. Das muß aus meiner Sicht nicht gebetsmühlenartig wiederholt werden *apropos langes BriCom-Gedächtnis*.
    Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben.
    Geändert von Tahnee (15.02.2008 um 21:14 Uhr)

  8. Avatar von swenja
    Registriert seit
    16.02.2001
    Beiträge
    7.729

    AW: Preiswert kochen

    Persönliche Streitigkeiten regelt bitte anders. Hier gehts um preiswert kochen, gern darf dazu auch ein Strang gesund kochen eröffnet werden.
    Wenn jemand sein Kind so gesund wie möglich ernährt ist das nur positiv, auch wenn es andere lockerer sehen. Aber handhaben darf es jeder wie er will, auch Tahnee, die durchaus ihre Gründe dafür hat

  9. gesperrt
    Registriert seit
    11.03.2006
    Beiträge
    9.196

    AW: Preiswert kochen

    Swenja, dieser Strang ist hinüber ...

    Thanee hat ihn wegmoralisiert ...

    Wir wissen alle, daß Kinder, die sich preiswert ernähren müssen in der Regel ungesünder leben und z. B. dicker sind ...
    Harz4 läßt grüßen ...
    Und das ganz bestimmt nicht, weil alle Mütter Prolls sind, die nicht wüßten, wie man ordentlich und gesund kocht ...

    Macht Euch mal nix vor.
    Alle Gerichte hier, sind mehr oder weniger angreifbar, zu süß, zu fett ...
    auf Dauer als einziges eben nix fürs Kind ...

    Weder Nudeln mit Apfelmuß oder Ketchup noch Milchreißauflauf eigenen sich für die gesunde Dauerernährung von Kindern.

    Undn wie überheblich ist es denn zu behaupten, mein Kind .. also, wenn überhaupt und nur direkt drauf angesprochen ... dann aber nur 1 oder 2mal im Jahr ...

    aber euere Brut, die aber doch wohl andauernd, und nix anderes ...

    2erlei Maß ...in der Küche ... das gibt ein übles Süppchen, das mag ich nicht auslöffeln, da poste ich kein günstiges Gericht mehr ... nein, Danke!

    Es ist aber nicht so, daß ich nicht noch einige kennen würde ... vermutlich sind sie weniger exotisch, weil man ur das gängige dafür braucht ... aber gerade das macht sie evtl. auch unschlagbar günstig.

    Gruß, B.

  10. Avatar von Megabine
    Registriert seit
    24.01.2005
    Beiträge
    22.445

    AW: Preiswert kochen

    Zitat Zitat von Blondine

    Es ist aber nicht so, daß ich nicht noch einige kennen würde ... vermutlich sind sie weniger exotisch, weil man ur das gängige dafür braucht ... aber gerade das macht sie evtl. auch unschlagbar günstig.

    Gruß, B.

    Ach komm, der Strang hat ne Chance verdient. Es würde mich schon interessieren, was du noch so auf Lager hast.
    ...

    Hier könnte (d)eine Signatur stehen.

+ Antworten
Seite 4 von 14 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •