+ Antworten
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 66
  1. Avatar von Zartbitter
    Registriert seit
    25.04.2006
    Beiträge
    33.742

    AW: Kindergeburtstag in der Kita: kein Kuchen, sondern Obst/Gemüse



    Mods in Diskussion.

    Apfelküchle, Apfelgratin, Apfeleis..
    Nur wer sich ändert, bleibt sich treu! (Wolf Biermann)

  2. Moderation Avatar von maryquitecontrary
    Registriert seit
    03.04.2003
    Beiträge
    6.736

    AW: Kindergeburtstag in der Kita: kein Kuchen, sondern Obst/Gemüse

    Stina, ich habe meinen Beitrag neu formuliert und mich dabei ja nicht auf dich bezogen. In meinem gelöschten Beitrag hatte ich ein Zitat von dir als "Aufhänger" genommen und ich wollte mich jetzt eben nicht speziell auf deine Schilderungen beziehen.

    Mir geht es ja eigentlich um etwas Grundlegendes. Und klar kann ich so virtuell gar nicht wissen oder einschätzen, wer was wie handhabt und umsetzt. Und ich möchte auch niemand persönlich treffen, von daher war es gut zu löschen und neu zu formulieren.
    that was the river - this is the sea


    Moderation im Forum "Persönlichkeit"

  3. Avatar von Gruenekatze
    Registriert seit
    25.07.2006
    Beiträge
    7.541

    AW: Kindergeburtstag in der Kita: kein Kuchen, sondern Obst/Gemüse

    Ich finde es ehrlich gesagt auch ein bisschen albern, davon auszugehen, dass nur die Menschen richtig Liebe ausdrücken können, die jahrelang die Geburtstage ihrer Kinder mit Topfschlagen oder Zeitung tanzen feiern.
    Nicht jeder hat Spaß daran, ich war zum Beispiel nie die Mutter, die stundenlang mit ihren Kindern auf dem Fußboden saß und gespielt hat, dafür gab es Großeltern, die das toll fanden und gerne gemacht haben.

    Auch bei uns gab es die oben genannten Spiele aber genauso gab es eben Reiterhof, Bauerhof, Stadtführung, Modelgeburtstage, Bastelaktionen im Museum, Schnitzeljagden, Wasserspielgeburtstage, und, und, und ....

    Und es kamen alle Kinder und meine Kinder haben sich über jede Geburtstagseinladung gefreut, egal ob es auf den Reiterhof ging oder zu den Kindern nach Hause.

    Ich weiß nicht, wo du wohnst Mary aber ich kenne aus unserem Umfeld vorwiegend nette, freundliche, soziale und offene (inzwischen) Jugendliche bzw. junge Erwachsene trotz oder vielleicht gerade wegen toller Geburtstage.
    Age is an issue of mind over matter, if you don´t mind, it doesn´t matter.
    Marc Twain

  4. Moderation Avatar von maryquitecontrary
    Registriert seit
    03.04.2003
    Beiträge
    6.736

    AW: Kindergeburtstag in der Kita: kein Kuchen, sondern Obst/Gemüse

    @Gruenekatze: das ist eine arge Verkürzung um nicht zu sagen Entstellung meines Beitrages. Der ja aber auch sehr am Thema vorbei ist. Insofern, lass gut sein.
    that was the river - this is the sea


    Moderation im Forum "Persönlichkeit"

  5. Moderation Avatar von Stina
    Registriert seit
    08.11.2006
    Beiträge
    8.429

    AW: Kindergeburtstag in der Kita: kein Kuchen, sondern Obst/Gemüse

    Zitat Zitat von maryquitecontrary
    Stina, ich habe meinen Beitrag neu formuliert und mich dabei ja nicht auf dich bezogen. In meinem gelöschten Beitrag hatte ich ein Zitat von dir als "Aufhänger" genommen und ich wollte mich jetzt eben nicht speziell auf deine Schilderungen beziehen.
    Ok. Das hatte ich in der Tat anders aufgefasst.

    Ich stimme Dir absolut zu darin, dass "Höher, schneller, weiter" fast immer von den Eltern kommt und das nicht nur bei den Kindern zu überhöhten Erwartungen führt, sondern auch andere Eltern unter Druck setzen kann.
    In der Praxis nehme ich es nicht nur in unserer Familie, sondern auch im Umfeld überwiegend anders wahr. Da gibt es einzelne Familien, die es an mancher Stelle übertreiben, aber es führt nicht dazu, dass die anderen deshalb nachziehen.

    Der soziale Aspekt hat zwei Seiten. Wenn es insgesamt ein Miteinander gibt, dann können eben auch eingeladene Kinder von einem besonderen Event profitieren. Ich sehe auch, dass es für finanziell schwächer gestellte Familien dann auch noch mehr subjektiven Druck erzeugt, aber wie ich oben schrieb - ein schöner Kindergeburtstag muss überhaupt nicht teuer sein und ich glaube, dass es nur ganz selten wirklich von außen erwartet wird, dass dann eine Gegenleistung kommen muss.
    12 26. We are Family.

    Moderation in Erziehung & Freundschaft

  6. Avatar von Marta-Agata
    Registriert seit
    11.04.2013
    Beiträge
    13.512

    AW: Kindergeburtstag in der Kita: kein Kuchen, sondern Obst/Gemüse

    Zitat Zitat von Stina Beitrag anzeigen
    Soll ich meinen Beitrag wieder reinstellen?
    Ich fände das gut.
    Den habe ich nicht gelesen - und ob er dazu angepasst werden sollte, kann ich nicht beurteilen.
    Auch da sind ja sicher "Grundgedanken" und nicht nur "Verteidigung" drin.


  7. Registriert seit
    21.12.2008
    Beiträge
    6.157

    AW: Kindergeburtstag in der Kita: kein Kuchen, sondern Obst/Gemüse

    Ab welchem Alter denken Kinder denn überhaupt in diesen Kategorien?
    Mein Sohn ist jetzt acht und könnte glaube ich nicht sagen , ob jetzt der Besuch im Kindertheater oder das Fussballspielen im Park „wertvoller” war.
    A man is likely to mind his own business when it is worth minding. When it is not, he takes his mind off his own meaningless affairs by minding other people´s business. - Eric Hoffer

  8. Avatar von Marta-Agata
    Registriert seit
    11.04.2013
    Beiträge
    13.512

    AW: Kindergeburtstag in der Kita: kein Kuchen, sondern Obst/Gemüse

    Zitat Zitat von Minstrel02 Beitrag anzeigen
    Ab welchem Alter denken Kinder denn überhaupt in diesen Kategorien?
    Mein Sohn ist jetzt acht und könnte glaube ich nicht sagen , ob jetzt der Besuch im Kindertheater oder das Fussballspielen im Park „wertvoller” war.
    Dass man mit Max bei McD war, während es bei Moritz "nur" Brötchen gab - je nach Vorbild denken sie schon deutlich jünger als mit 8 in dieser Kategorie.

    Wenn sie größer werden, fangen sie ja auch an, manches "zu durchschauen", und finden Schnitzeljagd spannender als Kletterhalle.

  9. Avatar von Marta-Agata
    Registriert seit
    11.04.2013
    Beiträge
    13.512

    AW: Kindergeburtstag in der Kita: kein Kuchen, sondern Obst/Gemüse

    mary, vielen Dank für das Neuformulieren und Einstellen deines Betrages


  10. Registriert seit
    12.11.2016
    Beiträge
    1.290

    AW: Kindergeburtstag in der Kita: kein Kuchen, sondern Obst/Gemüse

    Man sich doch einfach immer an seine eigene Kindheit erinnern, da gab es aus heutiger Erkenntnis auch engagiertere Eltern als andere, größere und kleinere Geburtstagsfeste, aber wahrnehmen tut man dies doch erst im Rückblick aus erwachsener Sicht. Als Kind hat man so doch überhaupt nicht gewertet und die Geburtstage auch nicht miteinander verglichen, da war der riesig aufgebauschte Geburtstag bei Anna-Maria ganz besonders toll, aber es reduzierte nicht das kleine Fest beim Thomas. Also locker bleiben ;)

+ Antworten
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •