+ Antworten
Seite 7 von 17 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 168
  1. Avatar von Kleinfeld
    Registriert seit
    29.08.2016
    Beiträge
    17.264

    AW: Was kochen für "das essen ich nicht" kinder gaumen?

    Zitat Zitat von Timmila Beitrag anzeigen
    Die Nudeln möchte ich lieber kürzer setzen, aber natürlich nicht ganz vom Speiseplan nehmen, da sie die eben mag.
    Es geht dich aber schlicht und einfach nichts an. Das ist alleine Sache der Eltern!

  2. gesperrt Avatar von Ebayfan
    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    33.910

    AW: Was kochen für "das essen ich nicht" kinder gaumen?

    Was sie in ihrem Haushalt kocht, geht sie sehr wohl was an!


  3. Registriert seit
    27.03.2017
    Beiträge
    148

    AW: Was kochen für "das essen ich nicht" kinder gaumen?

    Zitat Zitat von Kleinfeld Beitrag anzeigen
    Es geht dich aber schlicht und einfach nichts an. Das ist alleine Sache der Eltern!
    Bitte erst alles lesen... danke...


  4. Registriert seit
    27.03.2017
    Beiträge
    148

    AW: Was kochen für "das essen ich nicht" kinder gaumen?

    Zitat Zitat von Ebayfan Beitrag anzeigen
    Was sie in ihrem Haushalt kocht, geht sie sehr wohl was an!
    Ich mach das ab jetzt so wie Kleinfeld das vorschreibt. In der Woche in der die Kleine nicht da ist, koche ich wie gewohnt und wenn sie da ist, enthalte ich mich komplett... koche meine Sachen selbst und stelle meinen Freund zusammen mit seiner Tochter vor den Herd mit den Worten: "Dein Kind. Du Papa. Geht mich nichts an!"

    ........

  5. gesperrt Avatar von Ebayfan
    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    33.910

    AW: Was kochen für "das essen ich nicht" kinder gaumen?

    Auch eine Lösung und nicht die schlechteste!

  6. Avatar von Kleinfeld
    Registriert seit
    29.08.2016
    Beiträge
    17.264

    AW: Was kochen für "das essen ich nicht" kinder gaumen?

    Zitat Zitat von Timmila Beitrag anzeigen

    Nun ist es aber leider so, dass die kleine über Jahre hinweg keinen richtigen Rhythmus hatte.
    Also tagesablauf...
    Das wurde in den letzten 2 Jahren besser.
    Aber sie ist immernoch übergewichtig
    Ihre Eltern sehen das sehr locker.
    Sie ist ja noch so jung...
    Die Eltern sehen es locker...tu du das auch. Du sollst ja auch gesund kochen, aber dich nicht in die Ernährung..oder gar zu unterstellen, das Kind habe keinen Rhythmus....einmischen. Das obliegt den Eltern.


  7. Registriert seit
    27.03.2017
    Beiträge
    148

    AW: Was kochen für "das essen ich nicht" kinder gaumen?

    naja, für eine harmonische Stimmung sorgt das allerdings nicht ;)


  8. Registriert seit
    27.03.2017
    Beiträge
    148

    AW: Was kochen für "das essen ich nicht" kinder gaumen?

    Zitat Zitat von Kleinfeld Beitrag anzeigen
    Die Eltern sehen es locker...tu du das auch. Du sollst ja auch gesund kochen, aber dich nicht in die Ernährung..oder gar zu unterstellen, das Kind habe keinen Rhythmus....einmischen. Das obliegt den Eltern.
    Ich habe rein die Geschichte etwas erzählt und nicht gesagt, dass ich mich irgendwo einmische.
    Ich koche und möchte für das Kind etwas gesundes, ausgewogenes kochen, was sie auch gerne isst.
    hierzu hatte ich die Frage, was ihr da so macht. Ob es irgendwelche Tipps gibt, was ich kochen soll.

    Nicht mehr, nicht weniger.

  9. Avatar von Kleinfeld
    Registriert seit
    29.08.2016
    Beiträge
    17.264

    AW: Was kochen für "das essen ich nicht" kinder gaumen?

    Zitat Zitat von Timmila Beitrag anzeigen
    Ich mach das ab jetzt so wie Kleinfeld das vorschreibt. In der Woche in der die Kleine nicht da ist, koche ich wie gewohnt und wenn sie da ist, enthalte ich mich komplett... koche meine Sachen selbst und stelle meinen Freund zusammen mit seiner Tochter vor den Herd mit den Worten: "Dein Kind. Du Papa. Geht mich nichts an!"

    ........
    Merkst du eigentlich, das egal in welchem Thread du schreibst, sofort bockig wirst wenn jemand anderer Meinung ist?
    Ich habe nichts vorgeschrieben....aber wenn die Eltern der Meinung sind, das Kind sollte sich gesünder ernähren, dann müssen die Eltern auch dafür sorgen.
    Wie gesagt, koche du ganz normal wie sonst auch, enthalte dich aber jeglichen Kommentares über die Ernährungsweise....

  10. Avatar von Kleinfeld
    Registriert seit
    29.08.2016
    Beiträge
    17.264

    AW: Was kochen für "das essen ich nicht" kinder gaumen?

    Zitat Zitat von Timmila Beitrag anzeigen
    Ich habe rein die Geschichte etwas erzählt und nicht gesagt, dass ich mich irgendwo einmische.
    Ich koche und möchte für das Kind etwas gesundes, ausgewogenes kochen, was sie auch gerne isst.
    hierzu hatte ich die Frage, was ihr da so macht. Ob es irgendwelche Tipps gibt, was ich kochen soll.

    Nicht mehr, nicht weniger.
    Wenn du wissen willst was das Kind gerne isst, dann frag doch einfach das Kind. Ist doch ganz einfach....

+ Antworten
Seite 7 von 17 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •