+ Antworten
Seite 5 von 17 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 168
  1. gesperrt Avatar von Hillie
    Registriert seit
    16.06.2004
    Beiträge
    32.639

    AW: Was kochen für "das essen ich nicht" kinder gaumen?

    Zitat Zitat von Ebayfan Beitrag anzeigen

    Auf Kreuzfahrten gibt es kaum sowas wie Chips und Schokolade.^^
    Da gibt es Nachspeisen und Kuchen ohne Ende, ob mit oder ohne Schokolade!

  2. Moderation Avatar von maryquitecontrary
    Registriert seit
    03.04.2003
    Beiträge
    6.769

    AW: Was kochen für "das essen ich nicht" kinder gaumen?

    Ich finde es problematisch, an ein Kind mit (mehr oder weniger fundierten) Diätmodellen für Erwachsene heranzutreten. Im Zweifelsfall sollte der Vater evtl mit dem Kinderarzt reden oder von diesem zu einer Ernährungsberatung überwiesen werden.

    Bei regelmäßiger gesunder Kost und ausreichend Bewegung ist schon viel erreicht. Und vor allem bei Freude an der Bewegung und bei positiver Stimmung am Esstisch, vielleicht auch schon vorher beim Essenkochen. Bei Bedarf Gemüse und Obst aufgeschnitten als Zwischenmahlzeit. Wasser zum Essen. Und ansonsten Fokus vom Essen nehmen.

    Wenn sich das in den nächsten paar Jahren nicht ändert, stimme ich Sasapi zu, dann sollte das Mädchen selbst Hilfe dazu bekommen, ihre Ernährung gut zu steuern. Mit Hilfe der Eltern ggfs.
    that was the river - this is the sea


    Moderation im Forum "Persönlichkeit" und im "Corona"-Forum

  3. Avatar von ereS
    Registriert seit
    28.08.2012
    Beiträge
    15.986

    AW: Was kochen für "das essen ich nicht" kinder gaumen?

    Zitat Zitat von Hillie Beitrag anzeigen
    Da gibt es Nachspeisen und Kuchen ohne Ende, ob mit oder ohne Schokolade!
    das ist korrekt da gibt es kuchen und suesskram ohne ende, wie du es schreibst und gezeigt hast, aber da kann man sich problemlos auch mit solchen suessen dingen vergnuegen
    https://c1.staticflickr.com/1/724/33...ac340970_z.jpg


  4. Registriert seit
    17.08.2016
    Beiträge
    7.359

    AW: Was kochen für "das essen ich nicht" kinder gaumen?

    Zitat Zitat von Ebayfan Beitrag anzeigen
    Vor allem sind die Sättigungsbeilagen billig. Aber das Leckere ist das andere. Ich vermisse nichts, wenn ich das weglasse, fühle mich aber viel besser, bin munterer, habe weniger Bauchschmerzen und kaum noch Heißhunger. Außerdem weniger Gewicht und mehr Ausdauer.

    Man muss das nur mal ausprobieren. Ich habe am Buffet eines Kreuzfahrtschiffs damit mal angefangen und einfach nur das Leckerste rausgesucht. Mit erstaunlichem Ergebnis.

    Auf Kreuzfahrten gibt es kaum sowas wie Chips und Schokolade.^^

    Und glaubt mir, in dem Urlaub mit Vollverpflegung war mir nichts ferner, als Diät oder Verzicht. Ich habe die Ernährung nur umgestellt, ohne selbst kochen zu müssen. Die große Auswahl machte das ganz unkompliziert möglich.

    Und nach den 2 Wochen war ich überzeugt und blieb dabei. Anlass war der Kauf des Buches "Weizenwampe" in der Flughafenbuchhandlung beim Abflug.

    Das ist doch alles eine Form von Diät. Und klar fühlt man sich leicht und locker, wenn man sich nicht mehr die Wampe vollhaut.

    Brot, Kartoffeln, Nudeln haben nun mal eine ganz andere Dichte als ein paar Salatblättchen mit ein paar Garnelen drauf.

    Ist doch immer so bei der Ernährung. Alle paar Jahre wird ne andere Sau durchs Dorf getrieben.

    Früher war es Fett, dann Weizen, eine Zeit Salz, dann Zucker und nun Kohlenhydrate.

    Ist ganz easy für die Ernährungsgurus. Wenn alle alle Bücher gekauft haben, muss ein neues Buch her, damit man wieder Geld verdienen kann.

  5. gesperrt Avatar von Ebayfan
    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    33.910

    AW: Was kochen für "das essen ich nicht" kinder gaumen?

    Nein, keine Diät, ich habe die Ernährung umgestellt. Für immer. Weil es besser schmeckt und gut tut. Und Salat esse ich seltenst, denn ich mag ihn nicht besonders.


  6. Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    13.943

    AW: Was kochen für "das essen ich nicht" kinder gaumen?

    Zitat Zitat von Ebayfan Beitrag anzeigen
    Nein, keine Diät, ich habe die Ernährung umgestellt. Für immer. Weil es besser schmeckt und gut tut. Und Salat esse ich seltenst, denn ich mag ihn nicht besonders.
    Du bist erwachsen und für dich selbst verantwortlich- eine 11jahrige ist das nicht.
    Und ich unterstelle dir eine leicht verzerrte Wahrnehmung, was die Ernährung von Kindern angeht, wenn du als Beispiel Eiskunstläuferinnen im Training und Wettkampfhase anführst. Zum einen liegt da der Fokus auf Muskelkraft bei so geringem Gewicht wie möglich ( ohne "kraftlos" zu werden) , zum anderen hat diese Sportart zusammen mit den nordischen Kombinierern das höchste Risiko, dass der Sportler eine Essstörung entwickelt.
    "Gesund und ausgewogen" sieht anders aus.

    Für das Durchschnittsmädchen passt so eine Ernährung nicht.

    Entweder, es handelt sich um ein paar Kilo Babyspeck, dann reicht es, auf die Getränke zu gucken und das Gewicht einfach zu halten....Oder es ist echtes Übergewicht, da müssen dann Fachleute ran. Bei Kindern wird übrigens nicht mit verbotenen Speisen gearbeitet, sie sollen und dürfen alles essen und trinken- dafür aber viel mit praktischen Kochereien und begleitender Verhaltenstherapie. Ausserdem mit Bewegung.

    Ich würde an Stelle der TE das Kochen, was ich ohnehin auf den Tisch bringen würde. Über mitgebrachte Sussigkeiten kein Wort verlieren, ist das aufgegessen, ist halt nichts mehr da.
    Und das Mädchen durchaus Mal beim Kochen helfen lassen- oder selbst kochen lassen. Dann wird meist auch gegessen, was sonst nicht schmeckt.

  7. Avatar von Roundabout
    Registriert seit
    03.08.2011
    Beiträge
    1.846

    AW: Was kochen für "das essen ich nicht" kinder gaumen?

    Sasapi
    Wenn ich nur darf, wenn ich soll, aber nie kann, wenn ich will, dann mag ich auch nicht, wenn ich muss. Wenn ich aber darf, wenn ich will, dann mag ich auch, wenn ich soll, und dann kann ich auch, wenn ich muss. Denn die können sollen, müssen wollen dürfen.

    "Es gibt zwei Wege aus der Dunkelheit. Entweder Du machst Licht, da wo Du bist, oder Du gehst in die Sonne."

  8. gesperrt Avatar von Ebayfan
    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    33.910

    AW: Was kochen für "das essen ich nicht" kinder gaumen?

    Als wir Kinder waren, war meine Freundin auch so ein Moppel. Sie hat dann so ab 12, 13 die Kurve gekriegt und ist bis heute schlank. Das war, als sie mit Tennis begann. Ihr Rezept: Tennis und kaum noch Süßkram. Und vor allem hatte sie einen eisernen Willen und wollte gut Tennis spielen. Vorher war ihr ihr Aussehen und Gewicht völlig egal.

    Motivation ist eigentlich alles. In der Zeit haben wir auch mit dem Eislauf angefangen. Ich blieb dabei, sie zog Tennis vor. Aber wahrscheinlich spielten auch die Jungs eine gewisse Rolle, denn sie wollte dann auch attraktiv sein.

  9. Avatar von schafwolle
    Registriert seit
    17.09.2008
    Beiträge
    23.860

    AW: Was kochen für "das essen ich nicht" kinder gaumen?

    Zitat Zitat von Timmila Beitrag anzeigen
    Sie ist jetzt 11 und sie leidet auch immer unter ihrem Gewicht.
    Es wurde hier ja schon mal gefragt:

    von wieviel Übergewicht sprechen wir hier?

    War das Mädchen schon immer dick?
    Oder handelt es sich Kummerspeck, den sie sich in einer belastenden
    Situation angefuttert hat?


  10. Registriert seit
    17.08.2016
    Beiträge
    7.359

    AW: Was kochen für "das essen ich nicht" kinder gaumen?

    Zitat Zitat von Ebayfan Beitrag anzeigen
    Nein, keine Diät, ich habe die Ernährung umgestellt. Für immer. Weil es besser schmeckt und gut tut. Und Salat esse ich seltenst, denn ich mag ihn nicht besonders.
    Ebayfan: Dieses "Ernährung umstellen" ist einfach nur eine neue Umschreibung dafür, weil "Diät" einen schlechten Ruf hat, wegen des anschließenden Jojo-Effekts.

    Wer ständig auf etwas beim Essen verzichtet, lebt Dauerdiät.

    Wissenschaftler haben festgestellt, dass Normalgewichtige, die immer diätisch leben, all die positiven Effekte zeigen, die du benannt hast.

+ Antworten
Seite 5 von 17 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •