Antworten
Seite 5 von 15 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 143
  1. Inaktiver User

    AW: Kardinal Marx bietet Papst seinen Rücktritt an

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ich blende die Geschichte nicht aus, kenne die Geschichte ziemlich gut, weiss dass es in vielen Fällen um Macht etc ging.
    Vielleicht kenne ich sie sogar etwas besser als Du, wenn Du zum Beispiel auch

    [Hexenverfolgungen]

    zu einem großen Teil der KK zuschreibst.
    Von einem großen Teil schrieb ich nichts. Ich weiß dass die Hexenprozesse ihren Höhepunkt in der Frühen Neuzeit hatten, eine Zeit in der die "Konkurrenz" in Form der Protestanten an Einfluss gewann. Das ändert nichts daran, dass die RKK ebenfalls ihren Anteil hatte und schon gar nichts an der ihnen eigenen Misogynie. Der "Hexenhammer" wurde auch nicht zufällig von einem Dominikanermönch und päpstlich ernannten Inquisitor verfasst, auch wenn dieser dann einigen Bischöfen zu weit ging.

    Ausserdem wurden die Missbrauchsfälle der KK etwa 2010 einem breiteren Publikum bekannt. Wenn Du schon vorher was wusstest würde mich das sehr erstaunen.
    Es erstaunt mich eher, dass du als praktizierende Katholikin vor 2010 in keiner Weise von solchen Vorfällen etwas mitbekommen haben willst. In deiner Welt(anschauung) gab es überhaupt keinen Missbrauch von Kindern durch kirchliche Würdenträger bevor es 2010 in der Tagesschau lief?

  2. User Info Menu

    AW: Kardinal Marx bietet Papst seinen Rücktritt an

    Zitat Zitat von ganda55 Beitrag anzeigen
    Wer sollte denn sonst Klerikalismus und Zölibat abschaffen und Gleichberechtigung für alle Mitglieder fordern Ich bin dabei und bleibe dabei.
    Ich finde Zölibat super. Wer das doof findet, kann ja evangelisch werden.

    Mir ging es speziell um Ex-Kardinal in spe Marx, der auf oberster Ebene tätig ist und dort sein eigenes Unvermögen konstatiert, gegen Heuchelei, Vertuschung und Verbrechen anzukommen.

    Sich dann den Umständen zu ergeben, die Augen zu verschliessen und die Nase zuzuhalten gegen den Verwesungsgeruch, sich künftig als kleines Licht irgendwo das Predigerleben schönzureden, nuckelnd an den Brüsten von Mutter Kirche, ist für mich nicht respektabel.
    "...und gibt's auch kein Wiedersehn, einmal war es doch schön."
    (Peter Kreuder et al, Sag beim Abschied leise 'Servus')

  3. Inaktiver User

    AW: Kardinal Marx bietet Papst seinen Rücktritt an

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ich habe meine Beiträge gelöscht und bitte Euch die Zitate auch zu löschen, das erspart der Moderation Arbeit.
    Das ist jetzt hoffentlich nicht dein Ernst?

  4. 05.06.2021, 10:45

    Grund
    Thema gehört nicht in den Strang, bitte per PN klären.

  5. Inaktiver User

    AW: Kardinal Marx bietet Papst seinen Rücktritt an

    Zitat Zitat von ganda55 Beitrag anzeigen
    Nö, muss "man" nicht. Könnte ja für Viele, die religiöse Gebote oder kirchliches Leben in ihrem Dasein schon länger nicht mehr wollen, auch ein willkommener Vorwand sein. Was du Marx vorwirfst, gilt für alle: Eben als Teil der Institution gegen das alte System zu kämpfen. Wer sollte denn sonst Klerikalismus und Zölibat abschaffen und Gleichberechtigung für alle Mitglieder fordern Ich bin dabei und bleibe dabei.
    Ich auch.

    @vindpinad
    Schade, dass du deine Beiträge gelöscht hast. Interessant war nämlich z. B. der prozentuale Anteil der „missbrauchenden Geistlichen“ - er ist sehr gering. Demgegenüber stehen die weitaus meisten „schuldlosen“ Priester, die unter dem Generalverdacht leiden müssen.

    Natürlich ist jeder Missbrauchsfall einer zu viel, aber man darf nicht so tun, als sei die katholische Kirche ein Hort von lauter missbrauchenden Geistlichen.

  6. User Info Menu

    AW: Kardinal Marx bietet Papst seinen Rücktritt an

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    [ed.]
    [ed.]

    Ich würde mich freuen, wenn wir zu Marx zurückkommen könnten. Danke.
    Geändert von Analuisa (05.06.2021 um 14:44 Uhr) Grund: Zitat angepasst, Bezug gelöscht. Bitte klärt sowas per PN, danke.


  7. 05.06.2021, 11:06

    Grund
    Bitte klärt das per PN

  8. User Info Menu

    AW: Kardinal Marx bietet Papst seinen Rücktritt an

    Zum Weggang von Kardinal Marx: Es gehen immer die Falschen.
    Leonie
    Auch mächtige Wasser können die Liebe nicht löschen;
    auch Ströme schwemmen sie nicht weg.
    Böte einer für die Liebe allen Reichtum seines Hauses,
    nur verachten würde man ihn.
    Das Hohelied


  9. Inaktiver User

    AW: Kardinal Marx bietet Papst seinen Rücktritt an

    Zitat Zitat von Leonie Beitrag anzeigen
    Zum Weggang von Kardinal Marx: Es gehen immer die Falschen.
    Leonie

    die die gehen sind diejenigen die erkannt haben: es ist ein totes pferd. es sind die die ein gewissen haben.

    die andern meinen doch: es geht immer so weiter, sie sind unantastbar.

  10. Moderation

    User Info Menu

    AW: Kardinal Marx bietet Papst seinen Rücktritt an

    Zitat Zitat von Alaska Beitrag anzeigen
    ...
    Mir ging es speziell um Ex-Kardinal in spe Marx, der auf oberster Ebene tätig ist und dort sein eigenes Unvermögen konstatiert, gegen Heuchelei, Vertuschung und Verbrechen anzukommen.
    Eben. Gibt er mit diesem Schritt ja zu. Er hofft, dass es Andere richtigen können.

    Sich dann den Umständen zu ergeben, die Augen zu verschliessen und die Nase zuzuhalten gegen den Verwesungsgeruch, sich künftig als kleines Licht irgendwo das Predigerleben schönzureden, nuckelnd an den Brüsten von Mutter Kirche, ist für mich nicht respektabel.
    Warum so persönlich aufgeregt? Der Mann setzt ein Signal, das es so in der KK noch nicht gegeben hat. Dazu muss er doch nicht ganz austreten. Vielleicht wird er ja noch gebraucht.

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    die die gehen sind diejenigen die erkannt haben: es ist ein totes pferd. es sind die die ein gewissen haben.
    Eher ein toter Reiter, wenn ich's richtig deute.^^

    die andern meinen doch: es geht immer so weiter, sie sind unantastbar.
    Das bleibt auch so, wenn die Politik es weiter zulässt.
    *
    Der Adler fängt keine Mücken.


    'Antisemitismus hat in Deutschland keinen Platz' ist Kindergartenniveau. - Igor Levit


    Deutsche Tugenden: „Pünktlich wie die Deutsche Bahn, ehrlich wie die Deutsche Bank und sauber wie VW.“
    Arnulf Rating

  11. Inaktiver User

    AW: Kardinal Marx bietet Papst seinen Rücktritt an

    der tote reiter- das gefällt mir.

    damit die deutsche justiz da reinfassen kann- so lange den konfessionen eigenständige gerichtsbarkeit zugestanden wird- schwierig.

    - die kirche regelt ihre angelegenheiten selbst-

    oder wie wiki es vollständigerweise definiert:

    "Das kirchliche Selbstbestimmungsrecht oder die Kirchenfreiheit ist ein Recht mit Verfassungsrang, das das deutsche Grundgesetz allen Religions- und Weltanschauungsgemeinschaften gewährt und das diesen Freiheit von staatlicher Einmischung garantiert. Die im Gesetz genannten Begriffe der „Selbstordnung“ und „Selbstverwaltung“ werden gemeinhin zusammenfassend als „Selbstbestimmung“ bezeichnet. Vereinzelt wird dieses Recht auch als religionsgemeinschaftliches Selbstbestimmungsrecht erklärt. Dieses Selbstbestimmungsrecht basiert auf dem Grundrecht der Religionsfreiheit aus Artikel 4 des Grundgesetzes und dem staatskirchenrechtlichen Prinzip der Trennung von Staat und Kirche, das in den Artikeln 136, 137, 138, 139 und 141 der Weimarer Reichsverfassung in Verbindung mit Artikel 140 Grundgesetz zum Ausdruck kommt. "

    zitatende

    Kirchenrecht – Wikipedia




    der erste absatz bis zur tabelle
    Geändert von Inaktiver User (05.06.2021 um 16:10 Uhr) Grund: Quelle für das Zitat ergänzt

  12. Moderation

    User Info Menu

    AW: Kardinal Marx bietet Papst seinen Rücktritt an

    Den Schutz krimineller Handlungen schließt dieses Recht nicht mit ein.
    *
    Der Adler fängt keine Mücken.


    'Antisemitismus hat in Deutschland keinen Platz' ist Kindergartenniveau. - Igor Levit


    Deutsche Tugenden: „Pünktlich wie die Deutsche Bahn, ehrlich wie die Deutsche Bank und sauber wie VW.“
    Arnulf Rating

Antworten
Seite 5 von 15 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •