Antworten
Seite 2 von 15 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 149
  1. User Info Menu

    AW: Über den Islam

    So genug Stoff zum Lesen, Nachdenken, Mitdiskutieren


  2. User Info Menu

    AW: Über den Islam

    Zitat Zitat von _Magdalena Beitrag anzeigen
    So genug Stoff zum Lesen, Nachdenken, Mitdiskutieren
    Du scheinst vom Fach zu sein oder Dich so damit zu beschäftigen, dass diese Posts entstehen konnten?

    Ich müsste ja jetzt erstmal auf Recherche gehen, ob das auch so alles zutrifft, was Du schreibst.

    Das ist mir ehrlich gesagt zu mühsam und meine Kenntnisse reichen nicht.

    Von daher wünsche ich munteres debattieren und ich lese bestimmt mal die eine oder andere Seite.

    Vielleicht gibt es mehrere Kenner der Materie. Ich gehöre nicht dazu.

  3. User Info Menu

    AW: Über den Islam

    Zitat Zitat von Chambord Beitrag anzeigen
    Du scheinst vom Fach zu sein oder Dich so damit zu beschäftigen, dass diese Posts entstehen konnten?

    Ich müsste ja jetzt erstmal auf Recherche gehen, ob das auch so alles zutrifft, was Du schreibst.

    .
    Gekürzt von mir

    man kann ja auch einfach mal glauben, was man liest. Jede Verschwörungstheorie wird heute einfach geglaubt, Fakten nicht.

    Ich studiere in der Pension Religionswissenschaften an der Uni Wien

    Als einfache Grundlektüre kann wikipedia dienen.

    Islam – Wikipedia

    Schia – Wikipedia



    Ich finde das traurig. einerseits gleich mit Unterstellungen kommen (ich wollte Muslimas das Kopftuch ausreden) und andererseits kein Interesse für echte Fakten.
    Jeder aufgelegte Holler wird ohne Denken geglaubt.

  4. User Info Menu

    AW: Über den Islam

    Zitat Zitat von _Magdalena Beitrag anzeigen
    Ich finde das traurig. einerseits gleich mit Unterstellungen kommen (ich wollte Muslimas das Kopftuch ausreden) und andererseits kein Interesse für echte Fakten.
    Das war keine Unterstellung, sondern eine Frage. Schade,dass Du den Unterschied nicht kennst.

    Doof, wenn keiner mit einem spielen will.
    Da fällt mir immer ein Spruch ein: häng dem Kind doch ein Schnitzel um den Hals,dann spielt der Hund mit ihm.
    Nein, mein Nickname hat nichts mit meinem Geburtsjahr zu tun

    Es gibt immer 4 Versionen beim Zusammentreffen von Mann und Frau:
    Seine, ihre, die Wahrheit, und das, was wirklich passiert ist.


    Schokolade stellt keine blöden Fragen - Schokolade versteht

  5. User Info Menu

    AW: Über den Islam

    Zitat Zitat von _Magdalena Beitrag anzeigen
    Ich finde das traurig. einerseits gleich mit Unterstellungen kommen (ich wollte Muslimas das Kopftuch ausreden) und andererseits kein Interesse für echte Fakten.
    Äh ... also zumindest habe ich diese Unterstellung nicht vorgenommen.

    An echten Fakten bin ich sicherlich interessiert, aber da genügen mir schon die hiesigen Kirchen(vertreter), die nicht nur ihr Amt missbrauchten.

    Da ich mich als Nichtgläubige geoutet habe, mag ich auch nicht in den Islam "einsteigen". Jeder soll nach seiner Facon selig werden, in dem er die Grundgesetze, die hier herrschen, nicht nur respektiert, sondern auch akzeptiert.

    Ansonsten können und dürfen die Menschen anbeten, wen auch immer. Ich bin da völlig schmerzfrei.

    Und ob eine Frau (aus welchen Gründen auch immer) nun ein Kopftuch trägt, weiß sie besser als ich. Ich stecke mich da nicht rein. Wenn es ihnen nicht passt und sie "westlich" leben wollen, aus verschiedensten Gründen aber daran gehindert werden, müssen sie sich der ggf. familiären Doktrin entledigen und versuchen, in ihren Kreisen etwas zu verändern.

    Meinen Beistand hätten sie; aber tätig müssen sie werden und nicht ich.

  6. User Info Menu

    AW: Über den Islam

    Prinzipiell ist dein Ansinnen ja gut doch was soll es bringen wenn wir jetzt alle im Internet stöbern und uns dann als vermeintliche "Experten" den Kopf zerbrechen ...

    ... ohne das hier ein Muslim, Islamwissenschaftler oder Mitmensch -dessen Wurzeln in den islamischen Ländern liegt - mitdiskutuiert.

  7. User Info Menu

    AW: Über den Islam

    Zitat Zitat von Bellefleur Beitrag anzeigen
    Prinzipiell ist dein Ansinnen ja gut doch was soll es bringen wenn wir jetzt alle im Internet stöbern und uns dann als vermeintliche "Experten" den Kopf zerbrechen ...
    Wobei der Islam ja aufgespalten ist in die Religion, die keinem was tut und die politische Okkupation, um Dinge mit Gewalt durchzudrücken, die noch nicht mal im Islam stehen oder so umgedeutet werden, dass es für diese Durchgeknallten passt und sie mit ihrer Gewalt alle unterjochen wollen.

    Ansonsten ist der Islam eine Religion wie jede andere.

  8. User Info Menu

    AW: Über den Islam

    Aber ist nicht die Auslegung das, was solche Probleme schafft? An Aussagen von vor fünfhundert Jahren und länger festzuhalten und zu meinen, die eine Interpretation ist die richtige und das ist das, was Menschen einhalten sollen ohne kritisch zu hinterfragen?

    Fakten und historische Gegebenheiten, Überlieferungen und dergleichen sind das seine. Aber daraus bestimmte Schlussfolgerungen und Auslegungen zu ziehen und dann zu deklarieren "so ist es richtig und nur das ist der wahre Glaube"

    Das sehe ich als das größte Problem beim Umgang mit Religion, Überzeugungen und Ideologie.

  9. User Info Menu

    AW: Über den Islam

    Zitat Zitat von vloubout Beitrag anzeigen
    Das sehe ich als das größte Problem beim Umgang mit Religion, Überzeugungen und Ideologie.
    Aber dafür gibt es Gelehrte, die allgemein anerkannt sind und den gemäßigten, gewaltfreien Glauben propagieren.

    Die christlichen Kreuzzüge waren ja auch mal beendet.

    Aber im Islam scheinen sie gerade anzufangen.

  10. User Info Menu

    AW: Über den Islam

    Zitat Zitat von _Magdalena Beitrag anzeigen
    Gekürzt von mir

    man kann ja auch einfach mal glauben, was man liest. Jede Verschwörungstheorie wird heute einfach geglaubt, Fakten nicht.

    Ich studiere in der Pension Religionswissenschaften an der Uni .....

    Ich finde das traurig. einerseits gleich mit Unterstellungen kommen (ich wollte Muslimas das Kopftuch ausreden) und andererseits kein Interesse für echte Fakten.
    Jeder aufgelegte Holler wird ohne Denken geglaubt.
    Ich verstehe dich teilweise nicht. Was heißt, „ ich studiere in der Pension“, also Du bist in Rente?

    Und was ist bitte Holler?

Antworten
Seite 2 von 15 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •