Zitat Zitat von mono17 Beitrag anzeigen
Weltliche Urteile sind davon unabhängig. Papst Johannes Paul II hat seinem Attentäter vergeben,aber dieser wurde deswegen nicht aus dem Gefängnis entlassen.
- Gefettet von mir -

Das wäre ja auch noch schöner .

Mir ist schon klar, dass Vergebung sich auf einer anderen Ebene abspielt und von der des Attentäters auf Papst J.P. II habe ich sogar gehört.

Tät mich interessieren, ob der Attentäter um Vergebung gebeten hat oder ob es vom Pabst kam?

Und nun ja ..., wenn er es schon nicht schaffen würde, wer dann?