+ Antworten
Seite 3 von 56 ErsteErste 123451353 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 557
  1. gesperrt
    Registriert seit
    03.12.2008
    Beiträge
    55.282

    AW: Fluch oder Segen - ewiges Leben ?

    Zitat Zitat von Itsybitsy Beitrag anzeigen
    In der Matrix braucht es keine real existierenden Planeten mehr ;)
    Das müsste der TE ein Trost sein

  2. Avatar von Lizzie64
    Registriert seit
    05.11.2001
    Beiträge
    23.231

    AW: Fluch oder Segen - ewiges Leben ?

    Zitat Zitat von ilazumgeier Beitrag anzeigen
    Aber was ist ein Felsbrocken gegen eine sich unkontrolliert vermehrende Menge von Irrealisten und Verschwörungsphantasten
    Och, sagen wir mal so: wenn die paar versprengten Realisten rechtzeitig zur Seite springen, wenn sich der Stein das nächste Mal in Bewegung setzt...*flöt*
    Dann kriegt die Menge immerhin posthum den kollektiven Darwin Award.

  3. Avatar von Lizzie64
    Registriert seit
    05.11.2001
    Beiträge
    23.231

    AW: Fluch oder Segen - ewiges Leben ?

    Zitat Zitat von ilazumgeier Beitrag anzeigen
    Itsy hat es viel schöner gesagt. Nicht als du, Lizzie... schöner als ich darauf geantwortet habe.
    stimmt, das ist sehr elegant.
    dadadadiamoisongdesisahoidaso!

    Der Neoliberalismus lässt die Gehirne der Jungen großflächig verschimmeln.
    Henning Venske

  4. Inaktiver User

    AW: Fluch oder Segen - ewiges Leben ?

    Zitat Zitat von Lizzie64 Beitrag anzeigen
    Es ist ein kompletter Blödsinn. Ich frage mich immer, wie kurzsichtig man denkt, dass man bei "Unsterblichkeit" nicht gleich als nächstes darauf kommt, dass die Erde dann sehr schnell überfüllt ist von all den Unsterblichen.

    Oder entscheidet dann eine Instanz, wer stirbt und wer nicht?

    Wie kurzsichtig kann man sein?
    Du musst Dich nicht wundern, dass Du nicht gleich eine Antwort auf Deinen Beitrag bekommst, wenn Du alle als blöd und kurzsichtig bezeichnest, die sich mit der Thematik auseinandersetzen.

    Das Problem der Überbevölkerung haben wir jetzt. Und wenn das so weitergeht, wird die Instanz Natur das Ganze auch platzen lassen. So kann es jedenfalls nicht weitergehen.
    Die naheliegendste Lösung wäre also - keine Vermehrung mehr, braucht man ja auch nicht bei Unsterblichkeit.
    Das wäre gruselig, ich mag Kinder.
    Aber wer weiss, welches Spiel die Evolution mit uns spielt. Wenn die Natur das so bestimmt?

  5. Inaktiver User

    AW: Fluch oder Segen - ewiges Leben ?

    Zitat Zitat von Analuisa Beitrag anzeigen
    Hm, die Lebenserwartungskurve des Statistischen Bundesamtes bestätigt deine These nicht. Im Gegenteil, die Kurve hat sich in den letzten Jahren deutlich abgeflacht. Das spricht dafür, dass bald der Punkt erreicht sein wird, an dem eine Steigerung der durchschnittlichen Lebenserwartung nicht mehr möglich ist.

    "Ewiges Leben", oder auch nur eine Steigerung auf sagen wir mal 120 Jahre, ist für mich eine Horrorvorstellung. Siehe Beitrag #4. Die medizinische Forschung sollte sich lieber darauf konzentrieren, effektive Therapien für Erkrankungen zu entwickeln, die nach wie vor Millionen Menschen weltweit lange vor dem Rentenalter dahinraffen. Damit hätte sie mehr als genug zu tun.
    Nein, es geht bei diesen Forschungsbereichen nicht um den mechanischen Austausch von "Ersatzteilen".

    Es geht um Zellerneuerungen oder Eingriffe in die Zellen, die unseren Alterungsprozess bewirken.

    Ja, klar flacht sich die Kurve ab, weil wir derzeit nur mit medizinisch mechanischen Eingriffen das Leben verlängern.
    Da sin wir zwar noch nicht am Zenit, aber schon ziemlich weit. Trotzdem steigt immer noch die Kurve.

    Horror habe ich nicht davor, 120 Jahre oder älter zu werden, wenn ich gesund bin und all das machen kann, was ich jetzt auch mache, oder sogar wieder leistungsfähig bin, wie ein 30-jähriger und auch auch so aussehe.

  6. gesperrt
    Registriert seit
    03.12.2008
    Beiträge
    55.282

    AW: Fluch oder Segen - ewiges Leben ?

    In einer Hinsicht scheinst du mir bereits sehr viel weiter verjüngt

  7. Inaktiver User

    AW: Fluch oder Segen - ewiges Leben ?

    Happy, ich empfehle dir u.a.. diesen Artikel.

  8. Inaktiver User

    AW: Fluch oder Segen - ewiges Leben ?

    Zitat Zitat von ilazumgeier Beitrag anzeigen
    In einer Hinsicht scheinst du mir bereits sehr viel weiter verjüngt
    .. aber doch alt genug noch, um lesen und verstehen zu können.

  9. gesperrt
    Registriert seit
    03.12.2008
    Beiträge
    55.282

    AW: Fluch oder Segen - ewiges Leben ?

    .

  10. Inaktiver User

    AW: Fluch oder Segen - ewiges Leben ?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Happy, ich empfehle dir u.a.. diesen Artikel.
    Danke, ich erinnere mich an den Arikel, der ist ja auch schon wieder fast 1 Jahr alt.
    Ich frag mich immer, ob das Thema immer präsenter wird in den Medien, oder ob nur mir das auffällt, weil ich viel darüber nachdenke.

+ Antworten
Seite 3 von 56 ErsteErste 123451353 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •