+ Antworten
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 53

  1. Registriert seit
    13.11.2018
    Beiträge
    22

    Im Feminismus dürfen Frauen nicht ...

    Beendet diesen Satz bitte, es würde mich brennend interessieren, was ihr hier darüber denkt.

  2. Inaktiver User

    AW: Im Feminismus dürfen Frauen nicht ...

    Zitat Zitat von tsinimef Beitrag anzeigen
    Beendet diesen Satz bitte, es würde mich brennend interessieren, was ihr hier darüber denkt.
    Es waere mir voellig neu, dass Frauen ‚im Feminismus‘ irgendetwas nicht duerfen.

    Was erwartest du denn da?

    Grundsaetzlich, um es mal drastisch auszudruecken, geht es beim Feminismus darum anzuerkennen, dass Frauen menschliche Wesen sind. Mit allen Rechnten und allen Pflichten die das so mit sich bringt.

    Um ‚duerfen‘ oder ‚nicht duerfen‘ geht es da eher nicht.

  3. AW: Im Feminismus dürfen Frauen nicht ...

    Im Feminismus dürfen frauen nicht über jedes dürre stöckchen springen, das ihnen hingehalten wird.

    Aber was hat das mit philosophie zu tun, oder gar mit religion? Ist doch ein gesellschaftliches thema. Auch für frauen unter 60.
    Im Feminismus klingt übrigens so, als sei es eine herrschaftsform. Beabsichtigt?
    nichts ist wie es scheint


  4. Registriert seit
    27.05.2018
    Beiträge
    731

    AW: Im Feminismus dürfen Frauen nicht ...

    Titel des Threads ganz falsch formuliert!

    Versuche es nochmal


  5. Registriert seit
    13.11.2018
    Beiträge
    22

    Nicht falsch formuliert, danke trotzdem

    Falsch formuliert habe ich nichts, das war schon eine bewusste Provokation. Die Frage ist dadurch zustande gekommen, dass Margarete Stokowski in ihrem Buch "Untenrum frei" geschrieben hat: "soziemlich alle Sätze, die mit "Im Feminismus dürfen Frauen nicht..." anfangen, sind falsch." - jetzt wollte ich rausfinden, was es für Sätze gibt, die so beginnen und nicht "falsch" sind. Hat auf dieser Plattform leider nicht ganz so gut geklappt, vielen Dank an euch trotzdem.


  6. Registriert seit
    13.11.2018
    Beiträge
    22

    AW: Im Feminismus dürfen Frauen nicht ...

    Die Frage ist dadurch zustande gekommen, dass Margarete Stokowski in ihrem Buch "Untenrum frei" geschrieben hat: "soziemlich alle Sätze, die mit "Im Feminismus dürfen Frauen nicht..." anfangen, sind falsch." - jetzt wollte ich rausfinden, was es für Sätze gibt, die so beginnen und nicht "falsch" sind. Ich wollte durch die gewählten Foren "Philosophie und Religion" und "Frauen über 60" versuchen, ganz unterschiedliche Kreise anzusprechen und somit ganz unterschiedliche Antworten erzielen. Feminismus ist keine Herrschaftsform, sondern eine Einstellung.

  7. Inaktiver User

    AW: Im Feminismus dürfen Frauen nicht ...

    Im Feminismus dürfen Frauen nicht das Patriarchat kopieren. Sie müssen einen eigenen Weg finden.


  8. Registriert seit
    27.05.2018
    Beiträge
    731

    AW: Im Feminismus dürfen Frauen nicht ...

    Zitat Zitat von tsinimef Beitrag anzeigen
    ... sondern eine Einstellung.
    ... eine Lebenseinstellung.


  9. Registriert seit
    27.05.2018
    Beiträge
    731

    AW: Im Feminismus dürfen Frauen nicht ...

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Im Feminismus dürfen Frauen nicht das Patriarchat kopieren. Sie müssen einen eigenen Weg finden.
    Dann wäre es Matriarchat und schon wieder eine Herrschaftsform.

    Es fällt mir schwer bis befremdlich von "Im Feminismus..." und auch "... dürfen vs. nicht dürfen..." zu sprechen.

    Feminismus ist Humanismus.

  10. Inaktiver User

    AW: Im Feminismus dürfen Frauen nicht ...

    ... den frauenverachtenden Islam hofieren.

+ Antworten
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •