+ Antworten
Seite 3 von 26 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 254
  1. Avatar von DerHeld
    Registriert seit
    06.02.2006
    Beiträge
    4.686

    AW: Priester, Freundschaft, Umgang mit Zölibatsbruch

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Wenn er ehrlich wäre und ehrlich leben würde, hätte ich !! damit kein Problem, sondern wärs zufrieden

    Aber ER!
    Wieso?
    Er steht doch zu seiner Partnerin?

    Du gehst zwar nicht in die Kirche, kennst auch nicht seine Gemeinde und seinen Umgang dort mit der Situation, urteilst aber munter über "Ehrlichkeit" dort.
    Das hat ja schon mal viel Schönes.

    Welchen "Eid" hätte er denn geschworen - mal abgesehen davon, dass Priester gar keinen Eid ablegen.
    Der Zölibat ist die Ehelosigkeit - wo also hätte er dagegen verstoßen?
    Das Idol unserer Kindheit war ein arbeitsloser Aussteiger mit hohem Bildungsgrad, der abseits gesellschaftlicher Normen im Bauwagen lebte.

  2. Avatar von chaos99
    Registriert seit
    23.08.2017
    Beiträge
    6.891

    AW: Priester, Freundschaft, Umgang mit Zölibatsbruch

    Zitat Zitat von Kleinfeld Beitrag anzeigen
    Ich hatte gelesen, das sie mit Kirche nix am Hut hat.
    Das manifestiert meinen Neidgedanken.
    Chaos
    .................................................. ....................
    Permanente Nettigkeit ist ein Symptom. (Dr. House)

  3. Inaktiver User

    AW: Priester, Freundschaft, Umgang mit Zölibatsbruch

    Ich habe mir der Kirche auch nichts am Hut.
    Dennoch finde ich das Verhalten des Priesters inakzeptabel und ja, ich hätte ein Problem mit einem solchen Menschen.
    Nicht, weil ich das Zölibat oder den Priesterstand an sich für gut halte, sondern weil hier jemand ist, der sozusagen "anderweitig vergeben" ist, gleichzeitig aber eine Freundin hat.
    Er bricht das Gelöbnis, das er woanders, jemand anderem, gegeben hat.

    Weiter Priester bleiben und nebenher weltlich leben, das ist wie verheiratet sein und nebenbei eine Geliebte haben.

    Dann sollte er auch so ehrlich sein, und sich für diese "trennen" - so seh ich das.
    Alles andere ist unehrlich.

  4. Avatar von chaos99
    Registriert seit
    23.08.2017
    Beiträge
    6.891

    AW: Priester, Freundschaft, Umgang mit Zölibatsbruch

    Zitat Zitat von DerHeld Beitrag anzeigen
    Wieso?
    Er steht doch zu seiner Partnerin?

    Du gehst zwar nicht in die Kirche, kennst auch nicht seine Gemeinde und seinen Umgang dort mit der Situation, urteilst aber munter über "Ehrlichkeit" dort.
    Das hat ja schon mal viel Schönes.

    Welchen "Eid" hätte er denn geschworen - mal abgesehen davon, dass Priester gar keinen Eid ablegen.
    Der Zölibat ist die Ehelosigkeit - wo also hätte er dagegen verstoßen?
    In der kath. Kirche gibt es aber keinen Sex vor der Ehe....Teufelskreislauf.... ;)

    In der Kirche heißt das Gelübde.

  5. Avatar von DerHeld
    Registriert seit
    06.02.2006
    Beiträge
    4.686

    AW: Priester, Freundschaft, Umgang mit Zölibatsbruch

    Zitat Zitat von chaos99 Beitrag anzeigen
    In der kath. Kirche gibt es aber keinen Sex vor der Ehe....Teufelskreislauf.... ;)
    Behauptet wer?
    Das ist doch nur "strafbar", wenn man sündige Gedanken dabei hat!
    Das Idol unserer Kindheit war ein arbeitsloser Aussteiger mit hohem Bildungsgrad, der abseits gesellschaftlicher Normen im Bauwagen lebte.

  6. Avatar von chaos99
    Registriert seit
    23.08.2017
    Beiträge
    6.891

    AW: Priester, Freundschaft, Umgang mit Zölibatsbruch

    Zitat Zitat von DerHeld Beitrag anzeigen
    Behauptet wer?
    Das ist doch nur "strafbar", wenn man sündige Gedanken dabei hat!
    Hör auf...ich kriege gleich Kopfkino :))))))
    Chaos
    .................................................. ....................
    Permanente Nettigkeit ist ein Symptom. (Dr. House)

  7. Inaktiver User

    AW: Priester, Freundschaft, Umgang mit Zölibatsbruch

    Zitat Zitat von chaos99 Beitrag anzeigen
    Wenn denn Du, TE, so gläubig bist warum hast Du den Vorgang nicht längst nach Oben zu seiner vorgesetzten Behörde gemedet?
    .
    Chaos, echt jetzt!

    Ich bin wirklich interessiert am Austausch hier!

    Und schreib jetzt nur für Dich :

    Ich lebe sehr glücklich mit meinem Partner
    Kenne weder den Priester, noch seine Partnerin

    Bin definitiv nicht katholisch

    Es geht mir u.A um mein Verhalten ihm gegenüber !
    Und definitiv nicht um eine Anklage, sein Privatleben öffentlich zu machen

  8. Inaktiver User

    AW: Priester, Freundschaft, Umgang mit Zölibatsbruch

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Nicht, weil ich das Zölibat oder den Priesterstand an sich für gut halte, sondern weil hier jemand ist, der sozusagen "anderweitig vergeben" ist, gleichzeitig aber eine Freundin hat.
    Er bricht das Gelöbnis, das er woanders, jemand anderem, gegeben hat.

    Weiter Priester bleiben und nebenher weltlich leben, das ist wie verheiratet sein und nebenbei eine Geliebte haben.

    Dann sollte er auch so ehrlich sein, und sich für diese "trennen" - so seh ich das.
    Alles andere ist unehrlich.

    Danke, Raisa, so hä#tte ich es besser ausdrücken sollen

  9. Inaktiver User

    AW: Priester, Freundschaft, Umgang mit Zölibatsbruch

    Zitat Zitat von DerHeld Beitrag anzeigen
    ?

    kennst auch nicht seine Gemeinde und seinen Umgang dort mit der Situation, urteilst aber
    Ich urteile erstmal nur hier, bzw meinem Partner gegenüber, denn von ihm habe ich diese Informationen !

    Dieser hat sie aus erster Hand und er kennt die Lebensumstände

    Auch, dass der Priester sehr wenig Menschen hat, mit denen er sich im Privaten mit der Partnerin treffen kann

  10. Avatar von Kleinfeld
    Registriert seit
    29.08.2016
    Beiträge
    17.264

    AW: Priester, Freundschaft, Umgang mit Zölibatsbruch

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Auch, dass der Priester sehr wenig Menschen hat, mit denen er sich im Privaten mit der Partnerin treffen kann
    Ist ja kein Wunder, wenn gleich die Moralkeule geschwungen wird.

+ Antworten
Seite 3 von 26 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •