+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. Inaktiver User

    Ferienhaus in Florida

    Ich spiele mit dem Gedanken mal wieder nach Florida zu fliegen, aber dieses mal nicht hier und da und Hotel, sondern mal nur an einem Ort, entspannen, essen, vielleicht etwas Boot fahren und so.

    Hat jemand von Euch da einen guten Tipp und Erfahrungen zum Thema Ferienhaus? Ich habe einiges gesehen z. B. in Cape Coral oder Fort Lauderdale, aber die Gegend ist erst mal egal. Nicht gerade so weit unten in den Keys vielleicht und nicht. Ich war schon mal eine Zeit auf Key Largo. Großraum Miami auch nicht. Das Haus sollte sicher, sauber, unkompliziert und nicht zu groß sein und es sollte ein Pool, gern größer, um viel zu schwimmen, vorhanden sein. Sehr gern mit schönem Garten. Mietzeit mindestens 4 Wochen.

  2. Avatar von Vienna__
    Registriert seit
    10.11.2017
    Beiträge
    2.918

    AW: Ferienhaus in Florida

    Ich war 3x in Ferienhäuser in Ft. Myers Beach in Florida. Sehr nah zum Strand. Aber doch in einem klassischen Wohngebiet. Mit großem Pool, Orangenbäumen im Garten etc. Die Häuser waren unterschiedlich groß, da wir jeweils mit einer unterschiedlichen Anzahl von Personen gereist sind.

    Im Netz gibt es vieles. Ich denke, man kann nichts groß falsch machen. Ft. Myers Beach finde ich super, was die Lage, die Größe und Möglichkeiten angeht und den Strand, es ist nicht klein aber auch nicht riesig. Man ist schnell in Marco Island, Sanibel Island usw. und in gut 2,5 Std. in Miami. Wenn ich ein Ferienhaus miete, würde ich immer Gulf Coast nehmen.

  3. Inaktiver User

    AW: Ferienhaus in Florida

    Ja, ich denke auch, dass die Golfküste am besten wäre, wobei ja Fort Lauderdale, oder Palm Beach auch schön sind. Hattet Ihr immer ganz privat gemietet, oder über irgend eine Gesellschaft?

  4. Avatar von Ullalla
    Registriert seit
    30.07.2005
    Beiträge
    11.097

    AW: Ferienhaus in Florida

    Zitat Zitat von Vienna__ Beitrag anzeigen
    ... Wenn ich ein Ferienhaus miete, würde ich immer Gulf Coast nehmen.
    Stimmt, das würde ich auch machen.

    Neben Fort Myers (wo ich mich in diese unbezahlbaren Ferienhäuser verliebt habe) finde ich Longboat Key und Anna Maria Islands sehr schön, da gibt es auch viele Angebote und man kann in der näheren und weiteren Umgebung schöne Ausflüge machen.
    Vor allem: das Meer ist dort wärmer als am Atlantik (ich bin Warmduscherin).
    life is all about
    finding people who
    are your kind of
    CRAZY

  5. Inaktiver User

    AW: Ferienhaus in Florida

    Naja, da ist es aber auch toll. Wir waren vor Ft. Myers mal mit Delfinen schwimmen. Es war ein Traum.

  6. Avatar von Vienna__
    Registriert seit
    10.11.2017
    Beiträge
    2.918

    AW: Ferienhaus in Florida

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Hattet Ihr immer ganz privat gemietet, oder über irgend eine Gesellschaft?
    Ich habe das erste Mal über einen Veranstalter gebucht und dann die beiden weiteren Male bei dem gleichen Vermieter dann direkt. Der hatte seinerzeit 5 Häuser glaub in Ft. Myers Beach. War ein Österreicher.

    Ich finde Lauderale und Palm Beach auch gut, wie auch Miami, die Keys etc. Aber für das Ferienhaus-Feeling finde ich die Golfküste am besten. Auch wenn man so lange bleiben will.

    Wann willst Du denn gehen zu welcher Zeit?

  7. Inaktiver User

    AW: Ferienhaus in Florida

    Ich plane das erst für das nächste Jahr und außer Sommer kommt alles in Frage. Und ja, ich denke auch, dass das Ferienhausfeeling, wie du es nennst, auf der Seite so ist wie ich es mir auch vorstelle. Da ich in Miami Beach mal böse im Hotel beraubt worden bin, mache ich da einen Bogen drum. Kann natürlich überall passieren.

  8. Avatar von Vienna__
    Registriert seit
    10.11.2017
    Beiträge
    2.918

    AW: Ferienhaus in Florida

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ich plane das erst für das nächste Jahr und außer Sommer kommt alles in Frage.
    Die Spring-Breaks würde ich meiden. Ich war einmal zu den Spring-Breaks. Da steht man dann mal locker 30 min. im Stau, bis man von Ft. Myers nach Ft. Myers Beach über die Brücke und weiter in sein Haus kommt.

  9. Avatar von Antje3
    Registriert seit
    04.05.2002
    Beiträge
    13.335

    AW: Ferienhaus in Florida

    Wir haben das schon ein paar mal gemacht, von privat, sehr zu empfehlen. Es gibt da sehr viele gute Angebote für toll ausgestattete Häuser.
    Wer glaubt, daß Abteilungsleiter Abteilungen leiten, glaubt auch, daß Zitronenfalter Zitronen falten..

  10. Inaktiver User

    AW: Ferienhaus in Florida

    Vienna, oh ja, das habe ich auch schon mal hinter mir. Es war eine schreckliche Zeit. Gut, dass du das erwähnst. Daran muss ich denken. Antje3 ... ich hab´s mal erlebt, dass ich vor einer Unterkunft stand und sie war belegt. Das war ein Theater. War aber nicht in FL, sondern in D, nur bin ich seit dem sehr skeptisch von privat. Deshalb achte ich gern auf Empfehlungen.

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •