+ Antworten
Seite 1 von 13 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 124
  1. Inaktiver User

    Mit welcher Gesellschaft fliegt Ihr am liebsten?

    Ich hätte noch schreiben können " .... und warum?"

    Ich schaue gerade ein wenig nach Flügen nach LA. Ich bin immer mit LH in die Staaten geflogen ... ach nein, auch schon mit BA (und das war nicht schön).
    Womit fliegt Ihr am liebsten, oder ist es Euch egal? Ich bin grad etwas überfordert mit den verschiedenen Tarifen bei LH ... man will sich nachher ja nicht ärgern, dass man das Falsche gebucht hat, zumal man ja ganz häufig nicht mal mehr upgraden kann....

  2. Avatar von starsandstripes
    Registriert seit
    03.10.2017
    Beiträge
    3.536

    AW: Mit welcher Gesellschaft fliegt Ihr am liebsten?

    Auf Kurzstrecke fliege ich am liebsten LH! Habe das Gefühl, dass man da im Vergleich von anderen Airlines noch mehr Service bekommt (z.B. selbst bei kurzen Strecken von einer Std noch Getränke und Verpflegung). Man wird an das Online-Einchecken erinnert, bekommt auch ohne App Infos zum Flug (als mein Flug von London nach Hause ausgefallen ist, bekam ich z.B. eine SMS mit Link zum kostenlosen Umbuchen, da konnte ich aus allen LH und BA Flügen einfach einen auswählen, der mir gepasst hat).

    In die USA bin ich immer mit Air Berlin geflogen, aber die gibts ja leider nicht mehr. Meine letzten beiden Langstreckenflüge (Afrika und Kanada) bin ich dann mit Condor geflogen und war top zufrieden (nur dass das Board-Entertainment extra kostet, finde ich nicht schön).

    Leider bin ich noch nie mit Singapur Airlines oder Etihad geflogen, die sollen ja wirklich top sein.

  3. Moderation Avatar von Promethea71
    Registriert seit
    11.09.2004
    Beiträge
    16.506

    AW: Mit welcher Gesellschaft fliegt Ihr am liebsten?

    Ich bin zuletzt mit Norwegian geflogen.
    Ich fand es sehr angenehm per sms eine Nachricht über das Abfluggate zu erhalten, als ich schon im Flughafen war. Auf dem Flughafen gab es nämlich durchaus bequeme Sitzgelegenheiten, aber nicht in Sichtweite der Ankündigungstafeln.


    Auf Getränke und Essen kann ich auf Strecken bis vier Stunden gut verzichten. Und wenn ich den Müll überlege, der allein bei meinem letzten Flug mit KLM verursacht wurde, weil alles einzeln eingepackt ist und auch alle Getränke in Kleinstabmessungen statt aus einer Kanne/Safttüte - da verzichte ich sogar gerne, denn die Qualität des Essen ist eigentlich immer schlecht.


    Ich bin ansonsten aber auch eine eher anspruchslose Fliegende - vermutlich weil es die letzten Jahre maximal Flüge bis zwei Stunden waren.



    Je länger die Strecke, desto wichtiger wäre mir Komfort, wobei dann das wichtigste vermutlich bequeme Sitze und eine gewisse Beinfreiheit wären, gefolgt von regelmäßigen Getränken. Verpflegung kann ich selbst mitnehmen.
    Man muss nicht über jedes Stöckchen springen ... jedenfalls nicht jeder.
    Freiheit ist, wenn jeder sich auf seine Art zum Deppen machen kann.

    Profilbild © edwardbgordon
    Moderation:
    "Rund um den Job", "Mietforum" und "Selbstständige, Freiberufler & Co"


  4. Registriert seit
    21.03.2018
    Beiträge
    354

    AW: Mit welcher Gesellschaft fliegt Ihr am liebsten?

    kommt auf die fluglänge an - langstrecke - richtige mega langstrecke- ist emirates mit dem a 380 keine schlechte wahl, etwas breitere sitze, mehr als genügend filme als unterhaltung und einigermassen lecker essen, lassen flüge von einen tag selbst in der "holzklasse" nicht ganz so zerquetscht überstehen.
    air berlin war früher in den neunzigern mal einsame spitze (fand ich)... und klm ist auch nicht schlecht (bequeme sitze). den absoluten negativpreis kriegt bei mir "trans avia" - knapp 3 stunden bis faro übersteht man (ich) aber ne sardinenbüchse ist nichts dagegen. das war der absolut unbequemste flug in meinen leben.

  5. Avatar von Hillie
    Registriert seit
    16.06.2004
    Beiträge
    31.778

    AW: Mit welcher Gesellschaft fliegt Ihr am liebsten?

    Auf alle Fälle nie Iberia! Schlechtester Service, Verspätungen, Koffer fehlgeleitet.
    Ansonsten wenn irgendwie möglich: Singepore Airlines, Qantas, New Zealand Air, Thai Air, Sri Lankan Air. LH geht eigentlich immer, wobei manchmal schon sehr eng bestuhlt ist.
    Neugierde ist der Kompass meines Lebens
    Geändert von Hillie (05.03.2019 um 11:13 Uhr)

  6. Avatar von Alicia7
    Registriert seit
    15.11.2003
    Beiträge
    3.869

    AW: Mit welcher Gesellschaft fliegt Ihr am liebsten?

    Ich hab bei Langstreckenflügen positive Erfahrungen mit Singapore Airlines und Etihad gemacht.
    Cathay Pacific war auch soweit ok.

    Mit Lufthansa bin ich mal ca. 6 Stunden geflogen. Ich fand‘s ziemlich grottig und würde andere
    Airlines vorziehen.
    ************************************************** *********
    Manchmal ist es das Vernünftigste, einfach ein bisschen verrückt zu sein!

  7. Moderation Avatar von frangipani
    Registriert seit
    03.10.2001
    Beiträge
    18.411

    AW: Mit welcher Gesellschaft fliegt Ihr am liebsten?

    Bei mir steht auch Singapore Airlines auf Platz 1. Ich musste auf meinem letzten langen Flug nach der Hälfte auf LH umsteigen und das war ein ganz schöner 'Kulturschock'. LH für mich nur, wenn es nicht anders geht.

    Air New Zealand ist ok , Qantas (ohne 'u' hinterm 'Q') kenn ich hauptsächlich von inneraustralischen Flügen, ist ok, nicht berauschend, soll aber auf Langstrecke ganz gut sein.
    Ich flieg auch ganz gerne mit Korean Air, bislang hab ich da nur gute Erfahrungen gemacht bei Service, Sauberkeit und Essen (koreanisch, ich mochte es sehr, ist aber Geschmacksache). Da ich bei denen von hier unten kommend beim Umsteigen in Seoul eine Gratisnacht im Hotel mit Dinner und Breakfast bekomme, ist das schon eine gute Sache. Die meisten asiatischen Linien sind einfach gut im Service.

    Etihat und Cathay ist zu lange her, dazu kann ich nichts mehr sagen.
    “We cannot confront these issues alone, none of us can. But the answer to them lies in a simple concept that is not bound by domestic borders, that isn’t based on ethnicity, power base or even forms of governance. The answer lies in our humanity." Jacinda Ardern, 29.3.19

    Moderatorin in den Reiseforen und bei der Eifersucht, bei den Selbständigen, Arbeiten im Ausland und im Kunstforum.

  8. Avatar von Kleinfeld
    Registriert seit
    29.08.2016
    Beiträge
    17.264

    AW: Mit welcher Gesellschaft fliegt Ihr am liebsten?

    Lufthansa
    Klar wäre ich gerne die, die vor dem Frühstück Yoga macht oder joggt.
    Ich bin aber die, die halb bewußtlos Kaffee macht und atmet.

  9. Avatar von Pinguine-haben-Knie
    Registriert seit
    17.07.2018
    Beiträge
    351

    AW: Mit welcher Gesellschaft fliegt Ihr am liebsten?

    SAS.
    Ich war mit denen eh schon immer recht zufrieden und letztes Jahr haben sie dann endgültig gewonnen, als sie mir den Popo nachgetragen haben (Knieverletzung im Urlaub, nix mit beugen... die Flugbegleiterin bot an, sie könnte einen Techniker rufen, der den Sitz vor mir ausbaut! das könne aber zehn Minuten dauern - ich habe dankend abgelehnt).

    Lufthansa fand ich Langstrecke okay. WOW Air fand ich überraschend angenehm. Ich bin aber auch relativ pflegeleicht. Ich brauche auf Kurzstrecken nicht unbedingt etwas zu essen und ich kann mich trotz Übergewicht auch in die kleinsten Sitze falten (jetzt wo das Knie wieder faltet). Was ich mag ist ein bisschen Unterhaltung - die hätte ich aber auf Kurz- und Mittelstrecken schon länger nicht mehr gehabt. Und ich mag es, wenn der Preis der mir vorne angezeigt wird auch in etwa der Preis ist, der hinten rauskommt. Naja und Small Planet ist ja zum Glück pleite, solange ich nicht mit denen fliegen muss(te), bin ich schon glücklich.


  10. Registriert seit
    04.02.2019
    Beiträge
    420

    AW: Mit welcher Gesellschaft fliegt Ihr am liebsten?

    Mal abgesehen davon, dass Emirates natürlich die Spitzenfluggesellschaft ist (man merkts auch an den Preisen!), finde ich im Mittelsegment (zu dem ja auch die Lufthansa gehört) Turkish Airlines herausragend gut.

    Weil: Ausreichend Platz, bequeme Sitze. Bord Entertainment ist gross, gut und kostenlos, und auch bei kurzen Flügen gibts Verpflegung.

+ Antworten
Seite 1 von 13 12311 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •