+ Antworten
Seite 2 von 13 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 124
  1. Inaktiver User

    AW: Mit welcher Gesellschaft fliegt Ihr am liebsten?

    Etihat....

  2. Moderation Avatar von frangipani
    Registriert seit
    03.10.2001
    Beiträge
    18.696

    AW: Mit welcher Gesellschaft fliegt Ihr am liebsten?

    Ich krieg grad Singapore Airlines Werbung
    “We cannot confront these issues alone, none of us can. But the answer to them lies in a simple concept that is not bound by domestic borders, that isn’t based on ethnicity, power base or even forms of governance. The answer lies in our humanity." Jacinda Ardern, 29.3.19

    Moderatorin in den Reiseforen und bei der Eifersucht, bei den Selbständigen, Arbeiten im Ausland und im Kunstforum.

  3. Avatar von Punpun
    Registriert seit
    03.04.2013
    Beiträge
    4.475

    AW: Mit welcher Gesellschaft fliegt Ihr am liebsten?

    Immer die die am sichersten sind

    Jacdec-Ranking 2018
    https://www.handelsblatt.com/unterne...Zj3bAOTsPd-ap3
    Jacdec-Ranking: Dies sind die sichersten Fluglinien der Welt - SPIEGEL ONLINE

    Jacdec-Ranking 2017
    Jacdec-Ranking: Das sind die sichersten Airlines der Welt - SPIEGEL ONLINE

    Diese meiden ich dann auch ..die unsichersten der Welt
    https://www.handelsblatt.com/unterne.../20896756.html

    Ansonsten entscheiden natürlich Preis und Verfügbarkeit
    Früher bin ich gern Air Berlin geflogen, jetzt meistens Condor
    Würde gern mal mit einem Airbus fliegen

  4. Avatar von ereS
    Registriert seit
    28.08.2012
    Beiträge
    14.639

    AW: Mit welcher Gesellschaft fliegt Ihr am liebsten?

    @punpun
    die unsichersten airlines der welt, bekommen in europa schon mal gar keine landeerlaubnis
    insofern ist die wahrscheinlichkeit so eine airline " zu erwischen" schon mal nicht gegeben
    es sei denn man muß unbedingt innerhalb eines "drittweltlandes" einen flug mit so einer airline buchen
    das auge der moderatoren ist ueberall...

  5. Avatar von ereS
    Registriert seit
    28.08.2012
    Beiträge
    14.639

    AW: Mit welcher Gesellschaft fliegt Ihr am liebsten?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Etihat....
    ich spendiere dir mal ein d
    etihad
    das auge der moderatoren ist ueberall...

  6. Inaktiver User

    AW: Mit welcher Gesellschaft fliegt Ihr am liebsten?

    Ich danke Euch allen. Interessant, auch mit wie vielen Gesellschaften Ihr schon geflogen seid!

  7. Avatar von Daphnia
    Registriert seit
    22.02.2014
    Beiträge
    698

    AW: Mit welcher Gesellschaft fliegt Ihr am liebsten?

    Abraten kann ich von der Langstrecke mit Latam Chile.
    Enge Sitze trotz Aufpreis bequemerer Sitz, kein Service (Wasser hab ich nach Stunden selbst geholt) und grausliges Essen.
    Gut war-wie schon genannt-LH, Quantas, Ethihad, South African,.
    LG daphnia

  8. Avatar von Antje3
    Registriert seit
    04.05.2002
    Beiträge
    13.614

    AW: Mit welcher Gesellschaft fliegt Ihr am liebsten?

    Ich fliege grundsätzlich ganz gerne Lufthansa - zum einen bin ich da seit Jahren im "Meilensammelprogramm" und nutze die Meilen ganz gerne, um One-Way Businessklasse für eine Langstrecke zu nehmen - da rechnen sich dann auch die Meilen.

    Lufthansa hat vom "Produkt" her nicht das beste auf dem Markt - aber für mich macht es das Gesamtpaket aus - Du hast immer im Falle des Falles jemand deutschsprechenden am Flughafen (nicht unbedingt der erste Mensch den Du siehst - aber im Notfall ist jemand da). Für mich nicht so das Thema - aber für meine Mutter z.B. schon.
    Sonst ist die Leistung, die man bekommst solide und recht konstant.
    Außerdem gibt es ab München mit LH sehr gute Direktflüge in viele Städte und Umsteigen ist nunmal immer ein Zeitfaktor. Ich bin bereit, einen gewissen Betrag für den Flug mehr zu bezahlen, wenn ich direkt fliegen kann. Bei LH passen dann auch die Flugzeiten oft sehr gut.

    Schön fand ich auch den Flug mit Swiss.

    Für Kurzstrecke bin ich relativ "schmerzbefreit" - da tut es auch Ryanair - wir sind mit denen nach London geflogen und ich habe nichts zu beklagen gehabt - man bekommt, was man bucht - und der Preis war hervorragend. Wir haben mit Platzreservierung, 1 aufgegebenem Gepäckstück p.p. 45 € bezahlt..
    Da brauch ich kein Essen und keine Getränke auf einem 2,5 Stunden-Flug.

    Air Newzealand habe ich in hervorragender Erinnerung - man kommt aber eher selten in die Verlegenheit, mit denen zu fliegen (außer man will in die Richtung).

    An Continental habe ich auch nichts zu kritisieren.

    United Airlines Langstrecke mag OK sein - Inland USA war unter jeder Kritik - würde ich vermeiden, wenn es geht (wobei meine Freundin meint, die seien noch eine der besseren Inland....)

    Condor muß ich nicht mehr haben - die müßten schon ein unschlagbares Angebot haben, daß mich jemand noch in einen ihrer Flieger bringt. Wenn jemand wie ich mit 1,60 m Platzprobleme hat, was den Sitzabstand angeht..... mehr brauch ich wohl nicht sagen - und 4 Stunden in einem ausgebuchten Flieger in der Enge ist einfach nur nervig.... sehr lustig übrigens, wenn dann jemand glaubt, nur weil er früher eingestiegen ist, könne er sich auf deinen reservierten Platz setzen - wenn er selber einen Mittelplatz hat. Nein - lieber Mitreisender - es gibt Gründe, warum ich KEINEN Mittelplatz genommen habe... und JA - ich bestehe darauf, genau den Platz zu bekommen, den ich reserviert habe. Und JA - es ist mir wurscht, daß Du das kleinlich findest.
    Wer glaubt, daß Abteilungsleiter Abteilungen leiten, glaubt auch, daß Zitronenfalter Zitronen falten..

  9. Avatar von Alicia7
    Registriert seit
    15.11.2003
    Beiträge
    3.883

    AW: Mit welcher Gesellschaft fliegt Ihr am liebsten?

    Bei Strecken so bis ca. 3-4 Std. bin ich nicht so wählerisch und wegen z.B. 1-2 Std.
    nach UK oder sonstwo in Europa mache ich mir keinen Kopf. Da hab ich schon viel
    ausprobiert und die meisten schenken sich nichts. Man muss höchstens wg der
    Handgepäckabmaße schauen. Da wird gerne mal reduziert und dann ist der Trolley
    auf einmal zu groß oder kostet extra.
    ************************************************** *********
    Manchmal ist es das Vernünftigste, einfach ein bisschen verrückt zu sein!

  10. Avatar von Vienna__
    Registriert seit
    10.11.2017
    Beiträge
    2.965

    AW: Mit welcher Gesellschaft fliegt Ihr am liebsten?

    Interessant, dass hier so oft die Etihad genannt wird. Ich bin vor einem halben Jahr das erste Mal mit ihr nach Thailand geflogen. Das ist das erste Mal, dass ich sage, mit der fliege ich nicht mehr, wenn es nicht unbedingt sein muss, auch wenn sie meist am günstigsten ist. Auch fand ich das Umsteigen in Abu Dhabi eine Zumutung - kein Vergleich mit der Emirates über Dubai. Die Maschine von Abu Dhabi nach Phuket war uralt. Da finde ich Emirates um Welten besser.

    Gerne hätte ich jetzt Singapore gebucht für den nächsten Flug. Aber die sind auf einen Schlag derart teuer geworden, dass ich nun LH nach Singapur fliege. Mit LH Langstecke bin ich auch schon nach Tokio, Miami etc. Ich finde es gut.

    British Airways bin ich das ein oder andere Mal nach USA geflogen. Aber das ist genauso nicht das wirklich Wahre wie mit der Air France, aber ok, hier erspart man sich einfach die Einreise in den USA. Ganz gut war aber die Delta ab Stuttgart nach Atlanta, jedoch dann natürlich wieder die Einreise in Atlanta und dann weiter.

    Kurzstrecken sind mir auch egal. Da erwarte ich schlichtweg nichts. Wobei ich klar sagen muss: Condor anstatt Tui Fly.

+ Antworten
Seite 2 von 13 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •