+ Antworten
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567
Ergebnis 61 bis 64 von 64
  1. Avatar von pelzpfote
    Registriert seit
    17.09.2006
    Beiträge
    17.921

    AW: Hillies on tour

    Zitat Zitat von red_gillian Beitrag anzeigen
    Vielen Dank für den Bericht und gute Heimreise!
    Da schließe ich mich gerne an.
    Die Art, wie dich jemand behandelt,
    sagt aus, was für ein Mensch er/sie ist,
    und nicht, was für ein Mensch du bist.

    Quelle unbekannt

  2. Avatar von missani
    Registriert seit
    05.02.2015
    Beiträge
    3.498

    AW: Hillies on tour

    Ich habe Deinen Bericht verschlungen, danke Hillie!

  3. Avatar von ereS
    Registriert seit
    28.08.2012
    Beiträge
    11.679

    AW: Hillies on tour

    interessante berichte wie immer
    hillie, war das diese reise von studiosus gewesen "oman die umfassende rundreise ab muenchen und zuerich" fuer ca. 3200 euro pro person ?
    was muss man denn bei so einer reise noch an nebenkosten rechnen, also ohne shopping ?
    und sind 25 personen in so einer gruppe nicht recht viel, denn da dauert jeder bus- ein und ausstieg, oder auch mit dem jeep an einer sehenswuerdigkeit sehr lange, bis sich alle wieder gesammelt haben

    [editiert]
    Geändert von izzie (09.11.2018 um 14:55 Uhr) Grund: Inaktiven Link entfernt, bitte selber googeln

  4. Avatar von Hillie
    Registriert seit
    16.06.2004
    Beiträge
    28.365

    AW: Hillies on tour

    @ereS
    Ich hatte dich schon einmal gebeten, unsere Reisen nicht als Link zu setzen. Das finde ich übergriffig. Dieses Mal hast du sogar den Preis dazu genannt. Das ist in meinen Augen unmöglich. Halte dich bitte in Zukunft daran. So ein Verhalten ärgert mich.
    Zu deinen Fragen:
    Ja, es ist diese Reise.
    Wieviel Geld man zusätzlich braucht, hängt von den Lebensgewohnheiten des einzeln ab. Im Oman sind die Grundlebensmittel günstig, aber schon ein frisch gepresster Obstsaft kostet umgerechnet 6 Euro. Man will im Oman auch keinen Billig- oder Rucksacktourismus. So gibt es keine Jugendherbergen, keine Hostels, keine Campingplätze.
    25 Personen in einer Gruppe sind doch nicht viel! Von der Gruppendynamik her betrachtet, ist das die ideale Größe. Es können sich kleinere und größere Grüppchen bilden, es sind meist genügend Einzelreisende dabei, die dann nicht immer sich bei Paaren anhängen müssen und wenn komische Leute dabei sind (das gibt es meist in allen Gruppen), kann man die leichter meiden, als in einer kleinen Gruppe, wo z.B. beim gemeinsamen Essen, dann immer alle an einem Tisch zusammen sitzen.
    Bei entsprechender Disziplin dauert das Ein- und Aussteigen von 25 Leuten auch nicht lange. Bei Studiosus ist die zeitliche Taktung nicht so eng, dass man im Schweinsgalopp von einer Sehenswürdigkeit zur nächsten hastet. Es bleibt meist Zeit für individuelle Interessen, eine Tasse Kaffee, ein kleiner Einkauf und Ähnliches.
    Du hättest recht, wenn die Dummheit eine Geistesschwäche wäre, leider ist sie aber eine furchtbare Stärke, sie ist ein Fels, der unerschüttert dasteht, wenn auch ein Meer von Vernunft ihm seine Wogen an die Stirne schleudert.

    Johann Nestroy (1801-1862)


+ Antworten
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •