+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. Inaktiver User

    Visum Sri Lanka brauche Hilfe

    Liebe Forengemeinde,

    ich fliege im April nach Sri Lanka. Gebucht habe ich über einen Reiseveranstalter, der auch mein Flugticket gebucht hat. Ich fliege mit Etihad. Bei der Buchung habe ich eine Kopie meines Reisepasses geschickt und mein Flugticket ist jetzt auf meinen Familiennamen nebst Geburtsnamen ausgestellt, was mich irritierte. Also z.B. Bauer Geb Lindemann.

    Jetzt will ich aber mein online Visum beantragen und da steht, ich soll nur den Family name, also Bauer angeben. Meine Frage ist jetzt, kann es sein, dass die Fluggesellschaft mich nicht mitnimmt oder Sri Lanka mich nicht reinlässt, weil da verschiedene Namen stehen? Was soll ich beim online Visum angeben? Bauer Geb Lindemann?

    Die Assagen der Airline ist: Ticketname muss mit Visumname identisch sein, sonst kann sein, dass ich nicht befördert werde.

    Die Aussage des Konsulats: Ticket interessiert uns nicht, da darf nur der Familienname im Visum stehen

    Reiseveranstalter sagt: Ticketname und Visumname sollen identisch sein.

    Weiss hier jemand Rat, welchen Name ich beim Visum eingeben soll?

  2. Avatar von ereS
    Registriert seit
    28.08.2012
    Beiträge
    14.140

    AW: Visum Sri Lanka brauche Hilfe

    du schreibst bauer geborene lindemann in den visaantrag

  3. Moderation Avatar von Charlotte03
    Registriert seit
    03.05.2010
    Beiträge
    18.917

    AW: Visum Sri Lanka brauche Hilfe

    Zitat Zitat von ereS Beitrag anzeigen
    du schreibst bauer geborene lindemann in den visaantrag

    vielleicht so, wie es im Pass steht?
    "Bauer geb.lindemann"?
    Genieße deine Zeit.
    Denn du lebst nur jetzt & heute.
    Morgen kannst du gestern nicht nachholen und später kommt früher, als du denkst.
    Moderatorin in "Schule, Uni, Studium und Ausbildung" "Gehören Kinder zu einem erfüllten Leben dazu?" und...Userin


  4. Registriert seit
    23.09.2010
    Beiträge
    2.378

    AW: Visum Sri Lanka brauche Hilfe

    Im Pass ist der Geburtsname doch aber auch vermerkt. Und die Verbindung zwischen Pass und Visum (falls das nicht ohnehin in den Pass gestempelt wird) ist über die Pass-Nummer gegeben. Damit passen die Angaben dann doch auf jeden Fall zusammen.

    Falls dir die Vorstellung unangenem ist, mit einem Grenzbeamten eventuell über die Namensverwendung diskutieren zu müssen, würde ich den Reiseveranstalter bitten, das Ticket umschreiben zu lassen. Es ist ja zumindest höchst unüblich, den Geburtsnamen mit auf das Ticket zu drucken (hatte ich jedenfalls noch nie).

  5. Inaktiver User

    AW: Visum Sri Lanka brauche Hilfe

    danke für die Antworten

    den Veranstalter habe ich gefragt, geht nicht, weil Ticket schon gekauft und Namensänderung würde Geld kosten.

    Ich bin halt stutzig geworden, weil bei der Onlinebeantragung des Visums nur nach dem Familienname gefragt wird.

    Ich habe mir jetzt überlegt, in den Online Antrag dann bauer geb lindemann zu schreiben. Notfalls muss ich eben in Sri Lanka ein neues Visum beantragen.

    Irgendwie komme ich schon rein, hoffe ich.


  6. Registriert seit
    28.05.2010
    Beiträge
    559

    AW: Visum Sri Lanka brauche Hilfe

    Habe die Anfrage erst jetzt gelesen, weiß es auch nicht genau,
    gebe jetzt aber aus meiner Erfahrung _meinen Senf_ mit an:

    Im Visum-Antrag habe ich nur den Familiennamen eingetragen,
    allerdings stand im Ticket auch nur der Familienname.
    Im Reisepass steht auch bei mir in der zweiten Zeile der
    Geburtsname mit "geb."
    Aber: ich habe den Eindruck, das ist nicht ganz so dramatisch
    bei der Einreise, denn: ich hatte mein online-Visum bei einer
    späteren Status-Anfrage genehmigt bekommen, bei meinem Mann
    stand nur drin "in Bearbeitung", hatte dann schon die Krise, weil
    ich dachte, mein Mann darf nicht einreisen.

    Der Ausweis wird in Sri Lanka bei jeder Gelegenheit eingescannt,
    bei der Abreise habe ich gesehen, dass bei der Passkontrolle
    insgesamt drei Scans auf dem Bildschirm zu sehen sind. Damit
    sind jedesmal auch die zwei Zeilen mit Familiennamen und
    Geburtsnamen zu sehen.
    Von daher würde ich es als nicht dramatisch ansehen, wenn Du
    im Visum-Antrag rein nur den Familiennamen einträgst.

    Von einer weiteren Antragstellung würde ich aber absehen, denn
    zum Einen wird bereits beim Online-Antrag darauf hingewiesen, dass
    ein weiterer Antrag nicht zulässig ist, darüberhinaus wurden wir bei
    der Einreise im Flieger auch darauf hingewiesen. Hab allerdings nicht
    so genau zugehört, da das für uns ja nicht zutraf.
    Geändert von Rosieocks (29.02.2016 um 11:00 Uhr) Grund: wg. Zweitantrag


  7. Registriert seit
    24.04.2019
    Beiträge
    1

    AW: Visum Sri Lanka brauche Hilfe

    Hallo,

    Du musst immer den Namen aus dem maschinell lesbaren Bereich im Reisepass (unten zwischen den Zeichen << <<) übernehmen, also nicht den Namen, der oben angegeben steht. Der Name im maschinell lesbaren Teil muss mit dem Namen im Visum [editiert] übereinstimmen.
    Geändert von izzie (25.04.2019 um 14:30 Uhr) Grund: kommerzieller Link entfernt, bitte AGB beachten


  8. Registriert seit
    02.03.2019
    Beiträge
    133

    AW: Visum Sri Lanka brauche Hilfe

    Ich denke mal, dass sich das Thema für die Fragestellerin seit drei Jahren erledigt hat.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •