Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. User Info Menu

    Geheimtipp für Lago Maggiore gesucht

    Hallo Ihr Lieben,

    wir würden gerne Anfang September an den Lago Maggiore fahren. Hat jemand von Euch einen Tipp für ein tolles Hotel oder eine schöne Ferienwohnung? Gerne ein kleineres und auch feineres Hotel. Oder eine ausgefallene Ferienwohnung.

    Und welche Ecke vom Lago Maggiore ist eigentlich besonders schön?

    Fragen über Fragen.

    Herzlichen Dank schon mal vorab für jeden Tipp.

    Grüssle
    Princessa
    Menschen treten in unser Leben und begleiten uns eine Weile. Einige bleiben fuer immer, denn sie hinterlassen Spuren in unserem Herzen.

  2. User Info Menu

    cool AW: Geheimtipp für Lago Maggiore gesucht

    Hallo Princessa,
    uns hat es am Lago Maggiore am besten in Ascona (Schweiz) gefallen. Wir waren schon drei mal dort, die letzten beiden Male haben wir in der Pension "Garni dei fiori" gewohnt, sehr nett dort (haben auch einen Internetauftritt). Von dort kann man bequem in die "City" und an die Promenade laufen.
    Apropos laufen, von Ascona kann man schön nach Locarno gehen. Bootsfahrten werden natürlich auch reichlich angeboten. Ach es ist sooo schön am Lago!
    Schon mal viel Spass


    ciao

    kitty

  3. User Info Menu

    AW: Geheimtipp für Lago Maggiore gesucht

    Hallo Kitty,

    vielen Dank für Deinen Tipp

    Ich werde mal im Inet auf die Suche nach der von Dir angegebenen Pension gehen.

    Warst Du auch schon mal im September da und hast Erfahrung, wie zu dieser Zeit das Wetter am Lago Maggiore so ist?

    Grüssle
    Princessa
    Menschen treten in unser Leben und begleiten uns eine Weile. Einige bleiben fuer immer, denn sie hinterlassen Spuren in unserem Herzen.

  4. User Info Menu

    AW: Geheimtipp für Lago Maggiore gesucht

    Hallo!

    Hätte da auch noch was...
    Die Pension "Paradiso" in Maccagno/Italien. Ist nicht weit vom Wasser (ca. 200 m?). Ist eine sehr einfache Pension, kein Luxus. Dafür aber absolut idyllisch, wunderschöner Garten mit Pool - und günstig!

    Liebe Grüße!

  5. User Info Menu

    AW: Geheimtipp für Lago Maggiore gesucht

    Schöner Plan!
    September werdet ihr mildes Wetter haben und ihr müsst auch mit Regen rechnen - aber schön ist es allemal.
    Wenn ihr mit dem Auto anreist: Schön ist es auf der Acsona-Seite des Sees direkt hinter der italienischen Grenze in Italien, z.B. Cannero und Cannobio (der nächste Ort) sind sehr hübsch, am Sonntag hat es dort einen Markt, der sehenswert ist, ansonsten ist es sehr ruhig. Man hat von dort viele Wandermöglichkeiten in dem Tal, das dahinter anfängt. Intra ist gut zum Einkaufen.
    Wenn ihr nicht motorisiert seid, würde ich einen Ort mit mehr Infrastruktur nehmen, z.B. Stresa - ein Kurort, ein bischen eine heruntergekommene alte Pracht, aber schön. Von dort aus kann man schnell mit dem Schiff zu den Borromäischen Inseln rüber und man kann auch mit der Fähre auf die andere Seeseite.
    Touristische "musts": der Monte Veritá hinter Ascona, das Verzascatal, der große Markt in Luino.

    Kottan
    : "I rauch ned, i trink ned und i hob nix mit andere Frauen"
    Elvira: "Gar koan Fehler?"
    Kottan: "Doch, i liag manchmal"
    ______________________________________

    Profilbild © Analuisa

  6. User Info Menu

    AW: Geheimtipp für Lago Maggiore gesucht

    Touristische "musts": der Monte Veritá hinter Ascona, das Verzascatal, der große Markt in Luino.
    ... dort unbedingt das Museum zur Geschichte des Monte Verita besuchen. Im Park und Garten rund um die alte Villa stehe z.T. noch die alten, heute natürlich verrotteten Frischluftbadewannen und in ruhigen Zeiten ohne grossen Besuchertrubel lassen sich die "Vibrations" von damals durchaus auch dann erahnen, wenn man sonst für Esoterik irgendwie so überhaupt kein Gespür hat.

  7. User Info Menu

    AW: Geheimtipp für Lago Maggiore gesucht

    Das kann ich bestätigen, Kraaf. Es ist wunderbar dort. Überhaupt hat der ganze Lago Maggiore etwas faszinierendes, eine eigene Energie... die man auch als Nicht-Esoteriker spürt, ja.

    Kottan
    : "I rauch ned, i trink ned und i hob nix mit andere Frauen"
    Elvira: "Gar koan Fehler?"
    Kottan: "Doch, i liag manchmal"
    ______________________________________

    Profilbild © Analuisa

  8. User Info Menu

    AW: Geheimtipp für Lago Maggiore gesucht

    Hallo,

    Ich habe diesen Thread hier mal aus der Versenkung geholt. Ich suche zur Zeit auch noch ein Hotel am Lago Maggiore für diesen Sommer.
    Vielleicht hat ja jemand hier einen Hoteltipp?

    Ich suche nach einem Hotel am Westufer, auf der italienischen Seite, am liebsten in der Gegend um Ghiffa und Verbania.
    Es sollte kein Luxushotel sein, aber schon hübsch und sauber. Vielleicht kann ja jemand was empfehlen?

    Und noch wichtiger... hat jemand einen Tipp, wo man in der Gegend richtig gut essen gehen kann? Letztes Jahr haben wir uns dort die Hacken abgelaufen, um ein nettes Restaurant zu finden, aber landeten dann doch immer in den gleichen Tourischuppen mit Plastikspeisekarten und klebrigen Pappnudeln.

    Danke schon mal!

  9. User Info Menu

    AW: Geheimtipp für Lago Maggiore gesucht

    hallo frollein minka, da bin ich wieder! von london zum lago maggiore!!

    ich habe 10 Jahre am Lago Maggiore gewohnt und kann Dir z.B. die kleine Stadt Arona empfehlen, das ist etwas weiter unten von Verbania, fast schon an der Spitze vom Lago, aber ein Traum! Von dort aus kannst Du die Burg von Angera (auf dem anderen Ufer) sehen...und auch besuchen gehen.
    Ausserdem ist ein MUSS der kleinere und versteckte LAGO D'ORTA...ein absoluter Geheimtipp...und dann absolut zu machen: der Ausflug zu den Isole Boromee, hast Du aber vielleicht schon gemacht?
    Essen kann man sehr gut auf dem Berg von Massino Visconti..dort gibt es ein grosses restaurant mit Terrasse, Essen fantastisch, und man hat eine Supersicht auf den ganzen Lago..
    Wenn Du lieber in der Gegend von Verbania bleiben willst, kann ich Dir bald auch ein paar schnuckelige Hotels nennen, denn in einer Woche bin ich dort....ok? LG

  10. User Info Menu

    AW: Geheimtipp für Lago Maggiore gesucht

    Danke la-vita, das klingt ja schon mal sehr vielversprechend.

    Den Ausflug zum Lago d'Orta und den Restaurant-Tipp hab' ich schon mal notiert.

    Auf den Isolee Borromee waren wir schon, aber wenn uns die Zeit reicht, will ich nochmal hin, da kann man so schöne Fotos machen.

Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •