Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. User Info Menu

    Urlaub in Griechenland - Festland oder Inseln, bin für jeden Tipp dankbar! Hallo

    Hallo,
    war bisher nur auf Kreta und Zypern, da müsste es also nicht unbedingt hingehen...

    Vorstellung:
    Sehr gutes Hotel 4 - 5 Sterne
    für 2 Erwachsene
    gerne Halbpension oder All inclusive
    oder Club

    sonst bin ich für alles offen.

  2. User Info Menu

    AW: Urlaub in Griechenland - Festland oder Inseln, bin für jeden Tipp dankbar! H

    Hallo,

    mir gefällt u.a. Rhodos sehr gut. Dort die Ecke Kalathos / Lindos.

    Das Atrium Palace Thalasso Spa Resort & Villas kann ich absolut empfehlen.

  3. User Info Menu

    AW: Urlaub in Griechenland - Festland oder Inseln, bin für jeden Tipp dankbar! H

    Ich habe einmal eine Woche eine Rundreise auf dem Festland gemacht: Olympia, Delphi, Meteora bis zum Peleponnes. War klasse, viel gesehen, viel gelernt.

    Einmal bin ich mit dem Auto nach Griechenland, in die Nähe von Thessaloniki, wollte 3 Wochen bleiben, bin aber wegen des schlechten Wetters nach 2 Wochen zurückgefahren. Damals war die Reise mit dem Auto die preiswerteste, Billigflieger gab es nicht und Mietwagen wären in Griechenland teuer gewesen, deshalb bin ich mit dem Auto gefahren. Viel gesehen, viel erlebt. Das war der spannendste Urlaub, den ich je hatte. Durch das alte Jugoslawien mit dem Auto *halleluja*.

    Dann war ich 2 Wochen auf Sithonia/Chalkidiki. Da ist es ruhiger als auf Kassandra. Hatte einen Mietwagen und bin viel herumgefahren, z. B. aus der Ferne bei einer Schiffsfahrt auf Athos die Klöster gesehen. Noch mal zu den Meteora-Klötern gefahren.
    Ich bin eine Raupe und du ein Reh. Doch ich werd ein Schmetterling und du wirst Filet.

    Die Sache mit dem streiten ist die, wenn man etwas zurückhält, arbeitet es auf lange Sicht gegen euch (Dalai Lama)

    Wenn du jemand anderem vergibst, dann tust du dies deinetwegen, nicht weil der andere das verdient. (Doris Wolf, Psychotherapeutin)


  4. User Info Menu

    AW: Urlaub in Griechenland - Festland oder Inseln, bin für jeden Tipp dankbar! H

    Wir waren vor einigen Jahren auf Sinthonia, im Anthemus Sea Beach Hotel und haben von dort aus verschiedene Tagestouren mit dem Mietauto gemacht.

    Dann mal griechisches Festland, Olympische Riviera, in der Nähe vom Berg Olymp. Von dort aus sind wir zu den Meteora Klöstern gefahren, die mich bis heute tief beeindruckt haben.
    So ist das Leben, sagte der Clown mit Tränen in den Augen und malte sich ein Lächeln ins Gesicht.

  5. User Info Menu

    AW: Urlaub in Griechenland - Festland oder Inseln, bin für jeden Tipp dankbar! H

    Auf Rhodos waren wir zweimal und sind damit "durch". Uns, also dem Monkelemann und mir, hat Kreta deutlich besser gefallen, vor allem die Ecke um Chania. Auf Rhodos geht meist ein ziemlicher Wind und die Strände sind oft steinig.
    So ist das Leben, sagte der Clown mit Tränen in den Augen und malte sich ein Lächeln ins Gesicht.

  6. User Info Menu

    AW: Urlaub in Griechenland - Festland oder Inseln, bin für jeden Tipp dankbar! H

    Peloponnes, Nafplio, die erste Hauptstadt Griechenlands, Tolo mit seinem schönen Strand, eine Tagestour mit dem Schiff nach Hydras und Spetses.
    Liebe ist nicht weil ... sondern trotz und obwohl.
    (Gabriele Krone-Schmalz)

  7. User Info Menu

    AW: Urlaub in Griechenland - Festland oder Inseln, bin für jeden Tipp dankbar! H

    Santorini...... würde ich jetzt sofortgleich nutzen, ehe wieder Massen an Kreuzfahrtouris dorthin kommen.

Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •