+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. Avatar von meeresduft
    Registriert seit
    21.05.2019
    Beiträge
    386

    Costa de la Luz-August oder Oktober?

    servus,
    die letzten jahre haben wir den urlaub im sommer und herbst immer auf den balearen, kanaren oder griechischen inseln verbracht. nun hätten wir wieder mal lust auf die costa de la luz. sommer nächstes jahr ist schon gesetzt, daher wäre noch der oktober frei... (wir sind an die ferien gebunden). d.h. nächstes jahr ab ca. 3.10. oder dann eben doch das jahr drauf im sommer.
    uns ist baden sehr wichtig, auch natürlich die sonne und gewisse wärme.
    ich befürchte, im oktober wirds halt abends schon frisch, oder?
    wir waren mal vor den kids mitte sept, dort, selbst da hatte ich abends immer eine dünne jacke an.
    ok, ich glaube, ich habs mir grad selbst beantwortet.
    oder?

    danke für weitere meinungen....
    ❤️💙
    Geändert von meeresduft (26.10.2019 um 13:58 Uhr)


  2. Registriert seit
    02.08.2015
    Beiträge
    271

    AW: Costa de la Luz-August oder Oktober?

    Ich kann deiner eigenen Antwort nur zustimmen ;-): Wir waren in den letzten Jahren zweimal im Oktober dort und ein echter Badeurlaub war das nicht.
    Tagsüber wegen Wind oft kühl am Strand / Pool (vor allem im Schatten) und abends /nachts kühlt es wirklich ordentlich runter.
    Ich finde Griechenland um diese Zeit deutlich angenehmer.

  3. Avatar von meeresduft
    Registriert seit
    21.05.2019
    Beiträge
    386

    AW: Costa de la Luz-August oder Oktober?

    danke für deine antwort.
    ja, das mittelmeer ist schon deutlich wärmer und GR tatsächlich auch insgesamt, waren die erste oktoberwoche dies jahr und es war herrlich. :)
    dann evtl doch eher im sommer mal an die costa de la luz...
    ❤️💙

  4. Avatar von Misirlu
    Registriert seit
    13.01.2019
    Beiträge
    743

    AW: Costa de la Luz-August oder Oktober?

    Costa de la Luz ist schön, aber im Oktober definitiv nichts mehr zum Baden. Anfang September geht gerade noch so.

    Und es ist nicht nur das Wetter.... Ab September macht da alles schon dicht, wenn es nicht der megadeutsche Urlaubsort ist.

    In Chipiona haben wir Anfang September gerade mal noch ein Zimmer gekriegt, die meisten Hotels waren dicht. Und abends essen gehen war auch schwierig.
    Toleranz ist der Verdacht, dass der andere recht haben könnte.
    Kurt Tucholsky

  5. Avatar von meeresduft
    Registriert seit
    21.05.2019
    Beiträge
    386

    AW: Costa de la Luz-August oder Oktober?

    danke auch für deine meinung.
    dass die bürgersteige hochgeklappt werden, hatte ich auch gelesen.

    hotel wäre jetzt nicht das problem, wir suchen immer familienhotels, also nicht individuell irendwas :)
    und im atlantik gebadet hab ich auch mehrmals schon im oktober. november.
    aber ja, gerade abends, das sommerfeeling, das gibts wohl nicht mehr.

    ja, ich denke, es werden dann die sommerferien.
    ❤️💙

  6. Avatar von Gartenzwergin
    Registriert seit
    04.08.2003
    Beiträge
    1.325

    AW: Costa de la Luz-August oder Oktober?

    Wir waren Ende September dort und es war noch sehr sommerlich. Abends konnte man wunderbar draußen sitzen und bis in die Nacht speisen und dem Treiben zuschauen. Anfang Oktober wurde es sogar noch wärmer.
    Ausgestorben war der Ort noch lange nicht.

    Baden war möglich, aber wegen der Winde und den teils heftigen Wellen nicht so meins. Aber in der Sonne und im Schatten war es gleichermaßen gut auszuhalten. Ich bin jetzt noch glücklich über die schönen Tage in diesem herrlichen Licht und an den endlosen Stränden.
    Die Gartenzwergin is back

  7. Avatar von meeresduft
    Registriert seit
    21.05.2019
    Beiträge
    386

    AW: Costa de la Luz-August oder Oktober?

    in welchem ort bzw gegend wart ihr denn?
    ❤️💙

  8. Avatar von Gartenzwergin
    Registriert seit
    04.08.2003
    Beiträge
    1.325

    AW: Costa de la Luz-August oder Oktober?

    Zitat Zitat von meeresduft Beitrag anzeigen
    in welchem ort bzw gegend wart ihr denn?
    Conil de la frontera. Ich liebe diesen Ort. Er ist zwar touristisch, aber der Strand ist riesig und es gibt auch Ecken, die noch sehr ursprünglich sind.
    Die Gartenzwergin is back

  9. Avatar von Loop1976
    Registriert seit
    20.02.2007
    Beiträge
    21.748

    AW: Costa de la Luz-August oder Oktober?

    Zitat Zitat von Gartenzwergin Beitrag anzeigen
    Conil de la frontera. Ich liebe diesen Ort. Er ist zwar touristisch, aber der Strand ist riesig und es gibt auch Ecken, die noch sehr ursprünglich sind.

    hach, conil, wunderbares örtchen, ihr ward doch wohl nicht an dem strand mit der steilen treppe, mhm?
    Nein, mein Nickname hat nichts mit meinem Geburtsjahr zu tun

    Schade, dass man im Leben Menschen begegnet, die es mit der Wahrheit nicht so genau nehmen.

    Es gibt immer 4 Versionen beim Zusammentreffen von Mann und Frau:
    Seine, ihre, die Wahrheit, und das, was wirklich passiert ist.


    Schokolade stellt keine blöden Fragen - Schokolade versteht

  10. Avatar von meeresduft
    Registriert seit
    21.05.2019
    Beiträge
    386

    AW: Costa de la Luz-August oder Oktober?

    bei uns wäre es eher NSP (ist ja auch ein böser touri-ort aber wir sind halt eher immer auf der suche nach familienhotels, da findet sich wenn dort eher was.

    aber wie auch inmer, herbst 2020 ist das durch, da haben wir jetzt anderes auf dem schirm (wieder GR... :) diesmal eine gänzlich unbekannte region für uns . evtl dann im sommer drauf die costa de la luz.

    bedanke mich für die antworten
    ❤️💙

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •