+ Antworten
Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789
Ergebnis 81 bis 87 von 87
  1. Avatar von Sugarnova
    Registriert seit
    15.06.2004
    Beiträge
    21.183

    AW: Reisen nach Großbritannien - Auswirkungen des Brexits?

    Och, man wird schon oft auf den Brexit angesprochen. Aber selbst den Brexit-Befürwortern passt es nicht, so wie es jetzt läuft.

    Aber - ich muss auch sagen, ich habe noch nie Feindseligkeit direkt erleben müssen.
    Geändert von Sugarnova (18.09.2019 um 19:32 Uhr)

  2. AW: Reisen nach Großbritannien - Auswirkungen des Brexits?

    Zitat Zitat von Sugarnova Beitrag anzeigen
    Och, man wird schon oft auf den Brexit angesprochen. Aber selbst den Brexit-Befürwortern passt es nicht, so wie es jetzt läuft.

    Aber - ich muss auch sagen, ich habe noch nie Feindseligkeit direkt erleben müssen.
    Angesprochen ja, das bleibt nicht aus. Das begann schon auf der Fähre

    Aber ICH habe jetzt bei Pub-Besuchen nicht wahrgenommem, dass der Brexit unter Briten das beherrschende Thema war.
    Tell the truth, there's less to remember
    (frei nach Mark Twain)

    In a world full of Kardashians be a Morticia

    (T-shirt-Spruch)




  3. Avatar von Vogalonga
    Registriert seit
    08.08.2019
    Beiträge
    111

    AW: Reisen nach Großbritannien - Auswirkungen des Brexits?

    Ich habe es seit dem Referendum zwei Mal erlebt, dass mich Briten am Flughafen ansprachen, ob sie bei der Passkontrolle bei "EU" oder "Non EU" anstehen müssen...

    Unsere Freunde waren ziemlich entsetzt über den Ausgang des Referendums. Sie befürchten massive Verschlechterungen durch die Auswirkungen des Brexits. Bei unserem letzten Treffen im August mischte sich schon so etwas wie Resignation rein. Drei Jahre immer wieder Sackgasse im Parlament und jetzt ein Boris Johnson, der auftritt wie Rambo - anscheinend ohne Rücksicht auf Verluste.


  4. Registriert seit
    29.07.2019
    Beiträge
    477

    AW: Reisen nach Großbritannien - Auswirkungen des Brexits?

    Zitat Zitat von izzie Beitrag anzeigen
    Vor dem Referendum wurde ja auch sehr laut getönt, wieviel Geld Großbritannien an die EU zahlt, oft waren das stark überhöhte Beträge. Dass auch Geld von der EU an Großbritannien fließt, wurde nicht erwähnt.
    Das würde mich sehr interessieren, aber kann man es überhaupt sagen? Wie viel zahlen sie, wie viel kriegen sie? Hängt wahrscheinlich von den jeweiligen Gegebenheiten ab, oder?

  5. Avatar von Carolly
    Registriert seit
    10.07.2003
    Beiträge
    13.798

    AW: Reisen nach Großbritannien - Auswirkungen des Brexits?

    Zitat Zitat von Horus Beitrag anzeigen
    Ja, genau, diese Überzeugung, dass GB der EU den Weg diktieren könne.

    Eine Bekannte meines Lebenspartners wohnt in London. Er hat sie nach der Brexit-Abstimmung angerufen - stellte sie heraus, dass sie FÜR den Austritt gestimmt hatte. Auf seine bestürzte Frage, warum, kam die Antwort: "in Brüssel läuft so viel schief, es wird höchste Zeit, dass wir dort mal nach dem Rechten sehen". Auf seinen scheuen Einwand, wie das denn gehen solle, wenn GB raus ist und GAR keinen Einfluss mehr habe, meinte sie im Brustton der Überzeugung: "ach, die EU wird sich nach diesem Denkzettel schon besinnen."

    äh … ?
    Oh ja! Ich habe heute mit jemanden probiert zu diskutieren. Er hat auch fuer den Brexit gestimmt weil er mal mit Familie nach Spanien gezogen ist und dort nach Arbeit gesucht hat, nichts gefunden hat, natuerlich auch kein spanisch konnte und durch das ganze Unglueck rund £4000 verloren hat Ist natuerlich alles die Schuld der EU.

  6. Avatar von Sugarnova
    Registriert seit
    15.06.2004
    Beiträge
    21.183

    AW: Reisen nach Großbritannien - Auswirkungen des Brexits?

    Zitat Zitat von Wegwarteline Beitrag anzeigen
    Das würde mich sehr interessieren, aber kann man es überhaupt sagen? Wie viel zahlen sie, wie viel kriegen sie? Hängt wahrscheinlich von den jeweiligen Gegebenheiten ab, oder?
    Es gab damals Busse mit riesigen Aufdrucken (von mehrstelligen Millionenbeträgen, wenn ich mich recht entsinne), und das Versprechen, dass die Kohle zukünftig an den NHS (das britische Gesundheitssystem) gespendet wird.

    Jau. Einen Tag nach der Wahl - wollte man nix davon wissen.

    Das Paradoxe - gerade die strukturschwachen Regionen, die für den Brexit gestimmt haben, werden unter den fehlenden EU-Geldern leiden. Von den Unis ganz zu schweigen, überhaupt europäische Austauschprogramme ...

  7. Avatar von Sugarnova
    Registriert seit
    15.06.2004
    Beiträge
    21.183

    AW: Reisen nach Großbritannien - Auswirkungen des Brexits?

    Zitat Zitat von Morticia55 Beitrag anzeigen
    Angesprochen ja, das bleibt nicht aus. Das begann schon auf der Fähre

    Aber ICH habe jetzt bei Pub-Besuchen nicht wahrgenommem, dass der Brexit unter Briten das beherrschende Thema war.
    Man fragte schon interessiert, wo wir denn herkämen ... und dann kommt das Thema automatisch auf.

    Wie gesagt, die Grundstimmung nehme ich eher als Resignation wahr.

+ Antworten
Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •