+ Antworten
Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678
Ergebnis 71 bis 80 von 80

  1. Registriert seit
    18.03.2015
    Beiträge
    189

    AW: Schöne Etappenwanderung in Europa?

    Muchas Gracias Marisa,

    für deine detaillierte Auskunft. Ich habe gleich heute Morgen meine Wanderfreundin angerufen und wir haben es für Herbst

    2020 geplant. Mal sehen,, ob es klappt.

    Hallo Lindenbluete,

    wenn es dir nicht zu viel Mühe macht, fände ich es nett, danach zu schauen.

  2. Avatar von Lindenbluete
    Registriert seit
    09.10.2007
    Beiträge
    139

    AW: Schöne Etappenwanderung in Europa?

    Gern, 2001. Und nach dem Motto: "Was du mittags kannst besorgen..." hab ich es auch schon gefunden.

    Wir hatten den 'Der Camí de Cavalls: Menorca (Guia & Mapa)' von Joan Mercadal Argimbau.

    Allerdings muss ich dazu sagen, dass wir im Vorfeld schon gelesen hatten, dass der sehr schlecht gebunden ist, was ich bestätigen kann. Wir haben unseren deswegen beim örtlichen Drucker vom Rücken befreien & ringbuchbinden lassen, er hätte 3 Wochen im Rucksack bestimmt sonst nicht überlebt. Ansonsten waren wir damit zufrieden.
    Und wir haben unsere Unterkünfte im Voraus von einem Veranstalter vor Ort buchen lassen, waren also im Gegensatz zu Marisa nicht auf diese Informationen angewiesen.
    Der Veranstalter hat auch den Gepäcktransfer sowie unseren, wo nötig, übernommen.
    Von ihm haben wir ebenfalls Unterlagen bekommen, sowie Tipps vor Ort von den Fahrern.

    Und jetzt frage ich mich selbst, ob wir den Reiseführer wirklich kaufen mussten


  3. Registriert seit
    18.03.2015
    Beiträge
    189

    AW: Schöne Etappenwanderung in Europa?

    Ganz herzlichen Dank, Lindenbluete, für deine Mühe.

    Kannst du mir den Veranstalter nennen, der den Gepäcktransfer usw. übernommen hat? Auch gerne per PN.

    Das würde ich mir auf meine alten Tage dann das erste Mal gönnen.

  4. Avatar von Lindenbluete
    Registriert seit
    09.10.2007
    Beiträge
    139

    AW: Schöne Etappenwanderung in Europa?

    Zitat Zitat von 2001 Beitrag anzeigen

    Kannst du mir den Veranstalter nennen, der den Gepäcktransfer usw. übernommen hat? Auch gerne per PN.

    Hab ich gemacht


  5. Registriert seit
    18.03.2015
    Beiträge
    189

    AW: Schöne Etappenwanderung in Europa?

    Vielen Dank , Lindenbluete, ich habe sie erhalten und auch schon geantwortet.


  6. Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    58

    AW: Schöne Etappenwanderung in Europa?

    Zitat Zitat von Lindenbluete Beitrag anzeigen

    Wir hatten den 'Der Camí de Cavalls: Menorca (Guia & Mapa)' von Joan Mercadal Argimbau.


    Und jetzt frage ich mich selbst, ob wir den Reiseführer wirklich kaufen mussten
    Genau das ist Reiseführer Nr. 1 ;-)


  7. Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    58

    AW: Schöne Etappenwanderung in Europa?

    Zitat Zitat von 2001 Beitrag anzeigen
    Ich habe gleich heute Morgen meine Wanderfreundin angerufen und wir haben es für Herbst

    2020 geplant. Mal sehen,, ob es klappt.
    Ich drück die Daumen, dass es klappt und wünsche Dir viel Spaß bei der Planung!


  8. Registriert seit
    18.03.2015
    Beiträge
    189

    AW: Schöne Etappenwanderung in Europa?

    Danke, Marisa75. Ich freue mich drauf.

  9. Avatar von WhiteTara
    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    7.204

    AW: Schöne Etappenwanderung in Europa?

    Zitat Zitat von Lindenbluete Beitrag anzeigen

    Liebe White Tara
    Der Rheinuferweg klingt entspannt - du läufst ihn vom Schwarzwald aus in Richtung Alpen, wenn ich mich richtig erinnere, oder? Irgendwie stellt sich meinem inneren Auge da kein richtiges Naturerlebnis vor - aber wahrscheinlich schielt es :) es sieht nur begradigte Wasserstraße.
    Neee - hier bei mir auf meiner Wohnhöhe mag ich den Rhein so überhaupt gar nicht leiden --> da ist er bereits eine gerade, breite Wasserstraße teils mit Transportschiffen drauf - gefällt mir nicht wirklich und auch die Uferbereiche mag ich nicht: oftmals kahl, somit nur wenig Schatten
    Ich am Rande des Schwarzwaldes durch die Weinberge auf dem Wiiwegli bis nach Basel gelaufen. Von dort dann erst am Rheinufer entlang. Bisher ist er zwar manchmal immer noch recht breit, aber es gibt viel Uferbewuchs, teils auch richtig Bäume, so dass man im Sommer auch immer mal wieder Schatten hat. Die kürzlich gelaufene Etappe ging auch durch renaturiertes Auen-Gebiet. Es von Basel flussaufwärts nur manchmal Ausflugsboote unterwegs oder private kleine Boote und Paddler - keine Spur von großer Wasserstraße Und irgendwann später nach dem Bodensee wird es noch richtig spannend werden: es gibt zwei sehr urige Rheinschluchten! Der Fluss teilt sich in Vorder- und Hinterrhein und beide frästen sich ihren Weg durchs Gestein ---> dauert aber noch, bis ich dorthin kommen werde
    Vom Via Rhenanna habe ich noch kein Fotoalbum online, nur einige Bilder vom Rhein in Rheinfelden, aber das war als ich einfach einen Tagesausflug dorthin machte, um mir die beiden Orte auf beiden Seiten des Flusses anzusehen.
    LG WhiteTara

  10. Avatar von Lindenbluete
    Registriert seit
    09.10.2007
    Beiträge
    139

    AW: Schöne Etappenwanderung in Europa?

    @WhiteTara
    Ich kam in den letzten Tagen leider nicht dazu, dir für deine Erzählung und vor allem für deine wunderschönen Bilder zu danken!

    Jetzt habe ich auch in etwa verstanden, wo du unterwegs bist, klar, da ist der Rhein noch keine Wasserstraße. (Obwohl ich die Schweizer Gegend nicht richtig kenne). Ich war kürzlich bei einem Ausflug am anderen Ende des Bodensee, am Altenrhein, den ich bis dahin auch nicht kannte und den ich überraschend romantisch fand.

    @Marisa
    Ich kam einfach nicht drauf, was du mit Nr 1 meintest


    Wir haben noch weniger als 5 Wochen bis zum Start in den Alpe Adria Trail und ich wünsche mir täglich, die Zeit verginge im Flug - tut sie leider nicht.

+ Antworten
Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •