+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. Avatar von Mallorquina1977
    Registriert seit
    16.08.2007
    Beiträge
    93

    Reisetipp für Winter 2011/2012 gesucht! :)

    Hallo Ihr Lieben!

    Nachdem ich hier vor 3 Jahren schon einmal super Tipps von Euch bekommen und deshalb einen traumhaften Urlaub in Vals in der Schweiz verbracht habe, wende ich mich vertrauensvoll wieder an Euch!

    Mein Freund und ich können leider nur im Dezember/Januar verreisen... Zweimal waren wir nun schon "im Schnee" (Schweiz und Österreich) und zweimal weiter weg (Mexiko und Dominikanische Republik). Dieses Jahr soll's auf jeden Fall NICHT weit weg gehen und nicht unbedingt in den Schnee - wobei Letzteres nicht ausgeschlossen ist...

    Habt Ihr Tipps, wo man in Europa einen schönen 1- oder 2-wöchigen Urlaub verbringen kann? Dabei sollten sich Erholung und Sightseeing ein wenig die Waage halten... Urlaubsziele, die ich sehr gerne einmal besuchen möchte, sind folgende (inklusive meiner eventuellen "Bedenken" dazu...):

    - Sizilien
    - Provence (im Winter jedoch wettertechnisch nicht wirklich ideal...?)
    - Toskana (siehe Provence)
    - Santorini (siehe Provence)
    - Lappland (leider sehr teuer...)

    Vielleicht habt Ihr ja noch Ideen... Wir sind dieses Jahr relativ offen! Es darf gerne auch etwas eher Originelles, nicht allzu Touristisches sein...

    1.000 Dank im voraus!!!

    Liebe Grüsse

    Mallorquina

  2. Inaktiver User

    AW: Reisetipp für Winter 2011/2012 gesucht! :)

    Israel !!

    Ist zwar nicht Europa, aber auf europäischen Standard und auch nicht weiter weg.

    Und man kann im Dezember noch im Mittelmeer baden.


  3. Registriert seit
    15.07.2011
    Beiträge
    4

    AW: Reisetipp für Winter 2011/2012 gesucht! :)

    Hallo liebe Mallorquina!

    Wie würdest Du Nordspanien finden? An der Atlantikküste ist es im Dezember und Januar wunderbar mild, so 15-20 Grad.
    Die Strände sind menschenleer, das Meer faszinierend und dort gibt es auch Berge zum Wandern.
    In Bilbao kann man das Guggenheim besichtigen und auch schön shoppen, ebenso wie in Santander.
    Die Natur dort ist einfach wunderschön.

    Meine Mutter hat dort eine liebevolle Pension eingerichtet, sie kocht einfach traumhaft, spanisch kann man dort auch lernen, sie ist Sprachandragogin. Von ihrem großen Grundstück aus kann man das Meer sehen, man erreicht es in ca 15 Minuten.
    Die Zimmer sind groß und liebevoll eingerichtet, jeder, der dort einmal war, kommt wieder!

    Mit Ryanair kann man günstig hinfliegen (Santander), wenn man rechtzeitig bucht, dann findet man auch sonst eine guten Flug, dann meist nach Bilbao.

    Wenn Du magst, dann schau mal auf ihre Seite: fincamarymonte.com

    Liebe Grüße!
    Mayke
    Geändert von mayke (15.07.2011 um 22:34 Uhr)

  4. Avatar von schwedenfan
    Registriert seit
    01.04.2007
    Beiträge
    538

    AW: Reisetipp für Winter 2011/2012 gesucht! :)

    Lappland

    Es gibt im Winter (relativ günstige) Direktflüge von München oder Stuttgart oder Hannover nach Arvidsjaur ( Schweden / Lappland)

    Arvidsjaur liegt noch südlich vom Polarkreis, so dass es auch im Dezember/ Januar nicht vollständig dunkel ist ( sehr lange Dämmerung).

    Es kann aber bis -33°C haben. Ich war Anfang März oben- ein Traum.

    Scooter ( Skidoo) fahren, Skifahren ( Langlauf und Alpin), Hundeschlittentour und vieles mehr ist möglich.

    Alle Autos ( auch Leihwägen) haben im Winter Spikes, so dass auch das Fahren weniger problematisch ist.

    Die Adresse eines Campingplatzes mit wintertauglichen Hütten ( Blockhaus) schicke ich dir gerne per PN.
    Sonnenuntergang auf Finnisch: Hel-sinki

    Kann man das essen - oder ist das Vegan ? (Postkartenspruch)

  5. Avatar von Mallorquina1977
    Registriert seit
    16.08.2007
    Beiträge
    93

    AW: Reisetipp für Winter 2011/2012 gesucht! :)

    Vielen Dank, liebe Mayke! Das ist auf jeden Fall eine gute Idee! :) Ich habe mir die Homepage angeschaut - sieht wirklich sehr schön aus! Und Nordspanien kenne ich noch gar nicht... Wir sind immer noch am Grübeln, irgendwie tendieren wir ggf. doch wieder in Richung Schnee :), aber ganz lieben Dank für den Tipp, den werde ich mir auf jeden Fall merken! Vielleicht ja auch mal für ein langes Wochenende, 4-5 Tage... Wir leben ja in Spanien, deshalb wäre es für uns ein "Katzensprung", um auch mal spontan hinzufliegen... :) Danke!

  6. Avatar von Mallorquina1977
    Registriert seit
    16.08.2007
    Beiträge
    93

    AW: Reisetipp für Winter 2011/2012 gesucht! :)

    Danke für den Tipp, lieber "Schwedenfan"! :) Wir dachten zwar an Finnisch-Lappland, sind aber wie gesagt noch ziemlich offen... Ich werde den Ort mal googlen! :) Danke!


  7. Registriert seit
    02.10.2010
    Beiträge
    28

    AW: Reisetipp für Winter 2011/2012 gesucht! :)

    Hallo Mallorquina,

    mein Tipp wäre Barcelona! War bereits zweimal im Winter dort, einmal nach Weihnachten und einmal über Silvester. Beide Male hatten wir Glück mit dem Wetter, es war oftmals sonnig und zwischen 12 und 16 Grad warm. Barcelona ist gut und schnell erreichbar; wenn du in Spanien lebst, ja besonders .
    Man hat jede Menge zu entdecken und den Stadtstrand für ruhige Spaziergänge.

    Grüße,
    Morri
    La rose plus belle ne dure qu'un instant, mais l'amitié fidèle reste éternellement.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •