+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Fuerteventura

  1. Avatar von brisunny
    Registriert seit
    04.06.2008
    Beiträge
    7.433

    Fuerteventura

    Der Urlaub naht und ich würde jetzt gerne von euch Tipps haben, was man auf Fuerteventura alles so unternehmen kann.
    Außerdem würde ich auch gerne dort ins Internet, weiß aber nicht genau, ob unser Hotel WLAN hat. Ich habe aber einen Surfstick. Kann ich mir dort eine Prepaid SIM-Karte kaufen? Welches wäre die günstigste?
    Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg!



    ...noch 77 Tage...


  2. Registriert seit
    14.01.2005
    Beiträge
    1.270

    AW: Fuerteventura

    hallo brisunny,
    hier meine Tipps:
    Sehenswert im Norden
    - das Dünengebiet El Jable südöstlich von Corralejo
    - Fahrt von Majanicho Richtung El Cortillo / Leuchtturm Faro de Toston ( Piste auch ohne Jeep befahrbar, jedoch langsam.)
    - El Cortillo / Castillo Rico Roque
    - Über Tefia (interessantes Freilichtmuseum ) nach Puertitos de los Molinos
    - Mit dem Boot zur Insel Los Lobos
    Im Süden
    - die Halbinsel Jandia
    - der Bilderbuchstrand Risco del Paso
    - La Pared mit der Playa del Viejo Rey
    - Die Panoramastraße FV 605 von La Pared über die Paßhöhe La Tablada (beeindruckend) nach Pájara
    In der Inselmitte
    - Mirador Morro Velosa
    - Betancuria
    - Ajuy / Puerto de la Pena / Playa de los Muertes, Kalksteinfelsen der Caleta Negra
    - Leuchtturm Punta de Entallada

    Die Internetfrage kann dir leider nicht beantworten.
    Viel Spaß auf der Insel wünscht dir Ruhri

  3. Inaktiver User

    AW: Fuerteventura

    Ruhris Auflistung hört sich zwar beeindruckend an, aber eigentlich gibts auf Fuerte nicht viel zu gucken. Das hat man in maximal 2 Tagen durch.

    Es ist eine Insel zum Relaxen, daß kann man dort allerdings sehr gut, jedenfalls im Norden.

  4. Moderation Avatar von Margali62
    Registriert seit
    22.12.2004
    Beiträge
    12.248

    AW: Fuerteventura

    Ich stimme zu, dass Fuerte eher nichts "zum unternehmen" ist. Es ist eine Badeurlaubinsel mit Traumstränden. Und gutem Essen.
    Erkundige Dich (das müßte doch schon auf der Homepage des Hotels stehen!), ob WLAN zur Verfügung steht.

    Wenn Du Dich jetzt erst mit dem Thema Surf-stick auseinandersetzt, könnte es zu spät sein. Unsere Registrierung bei Span. Vodafon hat mehrere Wochen gedauert. Wir surfen übrigens mit einem UMTS- Router. Vorteil: Telefonie und surfen, alles gleichzeitig, ist möglich. Ich glaube, 5 Geräte können dran.

    Viele Hotels und Cafe`s bieten surfen an, ich kann nur für den Süden (Jandia) sprechen. Es gibt auch immer noch Internet- Cafe`s.

  5. Avatar von Suzie Wong
    Registriert seit
    17.11.2010
    Beiträge
    22.110

    AW: Fuerteventura

    Zitat Zitat von Margali62 Beitrag anzeigen
    Ich stimme zu, dass Fuerte eher nichts "zum unternehmen" ist. Es ist eine Badeurlaubinsel mit Traumstränden.
    Dito! Dafür sind sie Strände wirklich ein Traum!
    Es gibt einen netten kleinen Fischerort (zumindest war er das vor ca 7 Jahren )
    Morro Jable, im Süden. Da kann man sehr schön an der Kaimauer sitzen, Fisch essen.

    suzie
    Meine Hobbies:

    (lesen, essen/backen/kochen/reisen/walken (ohne Hund))

  6. Moderation Avatar von Margali62
    Registriert seit
    22.12.2004
    Beiträge
    12.248

    AW: Fuerteventura

    Ha, mein Element!

    Ist natürlich schon etwas more busy geworden, aber du sitzt direkt am Strand und kannst essen und trinken, herrlich. Sehr schöne Strände sind vom Robinson-Club zur anderen Seite hinaus, also Richtung Osten. Hinter dem Aldiana ist eine sehr gute Strandbude (vom Robinson ca. 5 km weit zu laufen), da gibt es suuuper Essen und zu trinken sowieso. Der Strand dahin ist sehr sehr schön.

  7. Avatar von Suzie Wong
    Registriert seit
    17.11.2010
    Beiträge
    22.110

    AW: Fuerteventura

    Zitat Zitat von Margali62 Beitrag anzeigen
    Ha, mein Element!

    Ist natürlich schon etwas more busy geworden, aber du sitzt direkt am Strand und kannst essen und trinken, herrlich. Sehr schöne Strände sind vom Robinson-Club zur anderen Seite hinaus, also Richtung Osten. Hinter dem Aldiana ist eine sehr gute Strandbude (vom Robinson ca. 5 km weit zu laufen), da gibt es suuuper Essen und zu trinken sowieso. Der Strand dahin ist sehr sehr schön.
    ich glaube, ich ändere meine Urlaubspläne ...
    Meine Hobbies:

    (lesen, essen/backen/kochen/reisen/walken (ohne Hund))

  8. Avatar von Carolly
    Registriert seit
    10.07.2003
    Beiträge
    14.164

    AW: Fuerteventura

    Es kommt halt drauf an was du interessant findest. Es gibt mehrere GPS-Wanderrouten fuer Furteventura und vermutlich gibts die auch in Papierform irgendwo. Wenn man sowas mag kann man wohl in einigen Barrancos Mineralien versammeln (oder finde nur ich das interessant?), und die rauhe vulkanische Landschaft bietet sich geradezu fuer dramatische Fotos an. Hach, jetzt komme ich richtig in Fuerteventura-Stimmung! Schade dass es so schwer ist von meinem Wohnort dorthin zu kommen.

    Von Michael Mueller Verlag kann man den Fuerteventura-Reisefuehrer uebrigens groesstenteils online anschauen. Ich glaube man kann ungefaehr 30 Seiten anschauen und dann wird das E-buch blockiert. Aber durch Cookies loeschen oder einen anderen Browser benutzen kannst du weiterlesen Ja, ich kaufe trotzdem ganz sicher die Ausgabe fuer Gran Canaria; an einer digitalen Kopie habe ich im Urlaub nichts.

  9. Avatar von Lucii
    Registriert seit
    02.07.2009
    Beiträge
    6.296

    AW: Fuerteventura

    Zitat Zitat von Carolly Beitrag anzeigen
    Es kommt halt drauf an was du interessant findest. Es gibt mehrere GPS-Wanderrouten fuer Furteventura und vermutlich gibts die auch in Papierform irgendwo.
    Ich meine, mal gesehen zu haben, dass von den Kanaren Gran Canaria die meisten Geocaches hat. Angabe aber natürlich ohne Gewähr
    Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir wünschst für diese Welt.“

  10. Avatar von Carolly
    Registriert seit
    10.07.2003
    Beiträge
    14.164

    AW: Fuerteventura

    Zitat Zitat von Lucii Beitrag anzeigen
    Ich meine, mal gesehen zu haben, dass von den Kanaren Gran Canaria die meisten Geocaches hat. Angabe aber natürlich ohne Gewähr
    Noe, das sind nur ungefaehr 150, und wenn ich alle in den Touristenorten ignoriere sinds nicht mehr so viele. Und ich finde diejenigen, fuer die man erst stundenlang wandern muss eh am schoensten. Auf Teneriffa liegen uebrigens mehr. Aber das mal zur Seite: es gibt genuegend Websites auf denen wirklich schoene Wanderungen auf Fuerteventura beschrieben werden: Bergbesteigungen, durch kleine Waeldchen, an verschiedenen Straenden lang... fuer jeden Geschmack was.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •